Das ist alles, was wir über das iPhone SE und das iPad Pro wissen

Apfel

Am 21. März hat Apple eine große Anzahl von Medien zu einer Veranstaltung eingeladen, die in Cupertino stattfinden wird. Offiziell wissen wir immer noch nicht, was wir in diesem Fall sehen können, obwohl alle Gerüchte darauf hindeuten Das neue iPhone SE und iPad Pro mit einem 9,7-Zoll-Bildschirm wird offiziell vorgestellt. Darüber hinaus ist es auch möglich, dass wir einige andere Neuigkeiten im Zusammenhang mit der Apple Watch sehen, obwohl ausgeschlossen ist, dass wir eine neue Version der Smartwatch sehen können.

Weniger als eine Woche vor dem Apple-Event wollten wir in diesem Artikel alle Informationen sammeln, die wir über die neuen Geräte des von Tim Cook geleiteten Unternehmens wissen. Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, haben wir noch keine offiziellen Informationen. Alles, was Sie hier lesen werden, sind Daten, die aus bekannt gewordenen Gerüchten und aufgetretenen Lecks stammen.

iPhone SE oder der Kult von 4 Zoll

Der große Star der Veranstaltung am kommenden Montag, den 21. März, wird der sein iPhone SE (Sonderausgabe), ein mobiles Gerät, das einen kleinen Bildschirm haben wird, speziell von 4 Zoll und dass es das lang erwartete kostengünstige iPhone sein könnte.

Sie haben über die Möglichkeit gesprochen, dass Apple schon lange ein kostengünstiges Smartphone auf den Markt bringen könnte. Mit der Einführung des iPhone 5C verschwand diese Möglichkeit, aber jetzt scheint es, dass das iPhone SE Realität werden würde. Der Preis könnte laut Spekulation zwischen 350 und 450 Euro liegen.

Dieses neue iPhone würde auf den Markt kommen, um das derzeitige iPhone 5S zu ersetzen, das auf dem Markt noch weit verbreitet ist und dessen Preis dem für das iPhone SE angenommenen sehr ähnlich ist. Was die Vorteile dieses Mobilgeräts angeht, wird, wie bereits erwähnt, ein 4-Zoll-Bildschirm montiert, der nicht über die Force Touch-Technologie verfügt Im Inneren finden wir einen A9-Prozessor mit 1 GB RAM.

Was den internen Speicher betrifft, wird Apple erneut in einen Fehler geraten, den fast alle von uns für einen Fehler halten. Die 16-GB- und eine 64-GB-Version werden ebenfalls zum Verkauf angeboten. Natürlich hätte es WiFi-Konnektivität mit Tuch ID, NFC für das zukünftige Apple Pay und auch Siri mit der Always on-Funktion.

Für die Kamera dieses iPhone SE, die zweifellos eines der Dinge ist, die Benutzer am häufigsten interessieren, gibt es mehrere Versionen. Einige sprechen davon, dass der Kamerasensor zwischen 8 und 12 Megapixeln liegen könnte. Viele andere Stimmen glauben jedoch, dass die Kamera mit der identisch sein könnte, die wir derzeit im iPhone 6S finden.

Apfel

In Bezug auf das Design scheint es, dass wir ein iPhone SE sehen werden, das dem iPhone 5S sehr ähnlich ist, obwohl es abgerundete Kanten hat und ein aktualisiertes Erscheinungsbild aufweist, wie wir es im iPhone 6S sehen können. Wir müssen noch wissen, in welchen Farben dieses neue iPhone erhältlich sein wird, obwohl Gerüchten zufolge es in einer Vielzahl von Farben auf den Markt kommen wird.

Für wen ist dieses iPhone SE?

Wie wir schon mehr als einmal wiederholt haben Dieses iPhone SE richtet sich an alle Benutzer, die ein Smartphone mit kleinem Bildschirm suchen und ein kleines Gerät.

Dieses neue iPhone wird wie ein iPhone aus der 6S-Familie sein, mit der gleichen Leistung, Leistung und einer hervorragenden Kamera, aber in einer viel zurückhaltenderen Größe. Manchmal verwechseln viele Leute ein kleines Terminal mit einem mit weniger Vorteilen. Mit dem iPhone SE wird dieser Gedanke völlig verschwinden oder hoffentlich.

Sein Preis wird auch bestimmen, an wen sich dieses neue Terminal richtet, und das heißt, wenn sein Preis stark steigt, wird sein Markt zweifellos viel niedriger sein.

iPad Pro mit 9,7-Zoll-Bildschirm

Apfel

Es scheint mehr als sicher, dass wir auf der Veranstaltung am 21. März offiziell ein neues iPad sehen werden, insbesondere ein Neue Version des iPad Pro, deren Bildschirm auf 9,7 Zoll reduziert wird. Die Jungs von Tim Cook scheinen der Pro-Familie alles auf dem Tablet-Markt anvertrauen zu wollen und damit der Air-Reihe ein Ende zu setzen.

Allen Gerüchten zufolge ist eine der wenigen Neuigkeiten, die wir sehen konnten, die Größe des Bildschirms Der Prozessor wäre identisch mit dem des iPad Pro, dh des A9X, und hätte 4 GB RAM. Außerdem würde der Bildschirm den Apple Pencil unterstützen.

Es ist nicht bestätigt, wie keine Daten in diesem Artikel, aber es ist mehr als möglich, dass wir auch eine Tastatur als Zubehör für dieses neue iPad Pro sehen werden, wie es bereits als iPad Pro mit großem Bildschirm geschehen ist.

Es wird auch Neuigkeiten für die Apple Watch geben

Apfel

El apple WatchEines der Flaggschiff-Geräte von Apple wird ebenfalls wichtige Neuigkeiten erhalten, obwohl wir auf keinen Fall mit einer neuen Version der Smartwatch rechnen sollten. Um die neue Apple Watch 2 sehen zu können, müssen wir noch einige Monate warten, vielleicht genauso wie das iPphone 7, von dem wir in den letzten Tagen die ersten Gerüchte gekannt haben.

Gerüchten zufolge wird der Cupertino eine neue Software für die Smartwatch einführen. Nach den vielen Betas, die auf den Markt gebracht wurden, wird WatchOS 2.2 offiziell, das interessante Neuigkeiten enthält.

Auch auch Wir werden Neuigkeiten in Bezug auf Zubehör sehen und es ist so, dass bald neue Riemen auf dem Markt sein werdenin verschiedenen Farben und in verschiedenen Farben, die von Dritten oder Marken hergestellt werden können, um das Gerät zu personalisieren und Benutzern neue Möglichkeiten zu bieten.

Es dauert weniger als eine Woche, bis eine neue Keynote stattfindet, die mit Neuigkeiten geladen wird. Wie könnte es auch anders sein? Sie können alles verfolgen, was auf der Veranstaltung passiert, und alle Geräte, die dort über Actualidad Gadgdet vorgestellt werden, genau kennen. Wenn Sie nichts über das iPhone SE oder das iPad Pro verlieren möchten, besuchen Sie uns täglich und haben Sie immer unsere sozialen Netzwerke zur Hand.

Denken Sie, dass Apple neben dem iPhone SE und dem iPad Pro weitere Geräte einführen wird?.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Heitor hüpft sagte

    Ich bleibe !!!!!! Sie machen viele Konjunkturen der Technologie, verzeihen Sie mir, ich möchte Sie nicht beleidigen, es gibt Kommentare, die Sie immer wieder wiederholen. Die Technologie, die Sie oft kommentieren, ist die, die ich vor 40 Jahren studiert habe. Denken Sie daran, dass wir nicht mehr in der Zukunft einer anderen Technologie sind. Dies ist 2016, nicht 1976
    Dankeschön