5 Tools zum Identifizieren unbekannter Sounds oder Songs

unbekannte Songs identifizieren

Für viele von uns ist es mindestens einmal in unserem Leben so geworden Wir haben ein Lied mit seiner Melodie im Kopf und doch wissen wir nicht, wie es heißt oder wer es interpretiert.

Wenn wir es dann im Kopf hören Wir haben bereits einen kleinen Hinweis zu verwenden, Nun, wir könnten einfach seine Melodie summen, damit ein Freund von uns uns sagt, wie der Name dieses Liedes ist. Wenn wir keinen Freund in der Nähe haben, können wir bestimmte Tools verwenden, mit denen wir diese Songs erkennen können. Wir benötigen lediglich das aktive Mikrofon, damit unser Summen vom Computer gehört wird.

Empfohlene Tools zum Identifizieren unbekannter Songs

Wenn wir über Tools als Alternativen sprechen, die uns helfen können ein unbekanntes Lied identifizieren Wir beziehen uns hauptsächlich auf diejenigen, die wir über den Internetbrowser verwenden können oder die auf einem PC installiert werden können. Wenn wir uns von der ersteren (einer Online-Bewerbung) leiten lassen, müssen wir dem jeweiligen Vorschlag erlauben, die erforderlichen Ressourcen zu verwenden, um die Spracherkennung über das Mikrofon aktivieren zu können. Die meisten Anwendungen, die wir finden, sind kostenlos, von denen wir einige auflisten, die Sie jederzeit verwenden können.

1 Midomi

Die erste Alternative, die wir in diesem Moment erwähnen werden, hat den Namen «Midomi»Und Sie können es nur mit Ihrem Internetbrowser ausführen. Sobald Sie zu seiner offiziellen URL gehen, finden Sie eine Schaltfläche, die der unten angegebenen sehr ähnlich ist.

Midomi

Wenn Sie darauf drücken, wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden Erlaubnis zum Aktivieren des Mikrofoneingangs und so erkennen Sie, was Sie in diesem Moment summen werden. Die Effektivität dieses Tools ist ziemlich hoch, was Ihnen eine andere Anzahl von Ergebnissen bietet und unter denen Sie sicherlich den Song finden, den Sie identifizieren wollten.

2. Shazam

Eine andere Alternative, die wir verwenden könnten, stammt aus der Hand von «Shazam«, Was schnell populär wurde als eine der Android Apps am häufigsten von denen verwendet, die Songs erkennen mussten. Derzeit können Sie es auf einem PC verwenden, jedoch nur unter Betriebssystemen ab Windows 8.1.

Shazam

Dies liegt daran, dass diese Alternative (Shazam) fvereint wie "moderne Apps" Daher wird es nur im Kachelbereich dieses Microsoft-Betriebssystems angezeigt.

3. MusiXmatch

Eine andere Alternative, mit der Sie auch unbekannte Songs identifizieren können, ist der Name «musiXmatch«, Die allerdings auch eine Version für PCs hat, Nur mit Windows 8.1-Betriebssystemen wie der oben erwähnte Vorschlag.

MusiXmatch

Die Benutzeroberfläche ist der Aufnahme sehr ähnlich, die wir im oberen Teil platziert haben, wo der Benutzer nur die Schaltfläche berühren (oder darauf klicken) und mit dem Summen des Songs beginnen muss, den er identifizieren möchte.

4. AudioTag

Wenn Sie es satt haben zu summen oder Sie sind einfach nicht so gut darin, vielleicht möchten Sie "AudioTag" ausprobieren, das ganz anders funktioniert als die oben genannten Vorschläge.

AudioTag

Dies liegt daran, dass das Tool Ihnen helfen wird Song importieren (in unterstützten Formaten) zu seiner Schnittstelle, um seine Datenbank von ungefähr 15 Millionen Alternativen zu durchsuchen. Zweifellos wird dies eine Option für diejenigen, die andererseits den Namen des Autors des Liedes und auch seinen Namen wissen möchten, falls es nicht bei dem echten registriert ist.

5. WatZatSong

Eine letzte Alternative, die wir jetzt empfehlen werden, hat den Namen «WatZatSong«, Was einen Teil der Funktionen der oben genannten Tools zusammenbringt.

WatZatSong

Wenn Sie auf die Aufnahme achten, die wir oben platziert haben, können Sie sie realisieren. Hier kannst du Wählen Sie "Brummen" mit der Option, mit der Sie den Ton aufnehmen könnenoder Sie können auch eine Musikdatei hochladen, die Sie möglicherweise auf Ihrem Computer gespeichert haben. Am Ende dieser Anwendung befinden sich einige zusätzliche Optionen, mit denen Sie den Titel, den Sie suchen, viel schneller identifizieren können. Sie können beispielsweise die Art des Musikgenres sowie die gesprochene oder gesungene Sprache definieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.