Acer Asipre 5 (2019) A515-54G Laptop Bewertung

Die Laptops Sie sind weiterhin einer der wichtigsten Märkte für Unterhaltungselektronik, obwohl sie aufgrund der fortschreitenden Verbesserung, unter der mobile Geräte wie Smartphones und Tablets gelitten haben, immer weniger verkauft werden. Wenn jemand weiterhin auf PCs setzt, ist dies genau der Fall Acer, Eine Firma, von der wir viele ähnliche Produkte in unserem Abschnitt "Bewertungen" analysiert haben. Heute haben wir die neueste Version eines der verkauften Modelle in unseren Händen, wir analysieren die Acer Aspire 5 (2019), ein Allrounder, der als ausgewogener Laptop für alle Zielgruppen konzipiert wurde.

Materialien und Design

Dieses Acer Aspire 5 es ist in einer ausgewogenen Mischung zwischen Kunststoff und Metall gebaut, Der obere Teil der Abdeckung besteht aus metallischem Material, während der Rest der Ausrüstung, einschließlich des Bereichs der Tastatur, in den wir unsere Hände legen, aus Kunststoff besteht. In bestimmten Aspekten vermittelt es ein Gefühl von Ernsthaftigkeit und guten Materialien. Es ist so konzipiert, dass es dem Zeitablauf und dem Dauereinsatz standhält. Das Design ist recht minimalistisch, auf dem Cover steht das Logo der Marke im Mittelpunkt Wir können es in blau, schwarz und silber kaufen.

  • Abmessungen: 36.3 x 24.6 x 1.7 cm
  • Maximales Gewicht pro Packung: 1,9 kg

Trotzdem sehen wir uns weder einem besonders dünnen noch einem besonders leichten Laptop gegenüber. Wir finden Abmessungen und ein Gewicht, die den verwendeten Materialien, der darin enthaltenen Hardware und insbesondere den seitlichen Verbindungen entsprechen, die wir an der Seite und an der Seite finden, die es hat. Wir erwähnen auch, dass wir einen klassischen Steckerladeanschluss haben, Da Acer ein externes Netzteil hat und sich nicht für USB-C als Lademechanismus entschieden hat, obwohl es sich um ein Gerät aus dem Jahr 2019 handelt, wäre es interessant gewesen, diese Pin-Ladegeräte zurückzulassen.

Technische Daten

Wir wenden uns nun der rein numerischen "Bruttokraft" zu. woran wir uns halten müssen. Wir wissen, dass diese Daten im Allgemeinen kein verlässlicher Beweis für die endgültige Leistung sind, aber wir werden die Spezifikationen des getesteten Geräts detailliert beschreiben.

Technische Daten des Acer Aspire 5 (2019)
Markierung Acer
Modell Aspire 5 A515-54G
Plattform Windows-10
Bildschirm 15.6-Zoll-VA-LCD bei FHD-Auflösung
Prozessor Intel Core i5-8265U der XNUMX. Generation
GPU Nvidia GeForce MX250 2 GB / Intel UHD-Grafik 620
RAM 8 GB DDR4
Interne Speicher 256 GB SSD + 1 TB Festplatte
Lautsprecher Acer True Harmony 2.0 Stereo
Connections 2x USB 2.0 - 1x USB 3.0 - HDMI - Ethernet - USB Typ C - Buchse 3.5 mm
Konnektivität WiFi 802.11ac MIMO 2 × 2 - Bluetooth 5.0
Batterie 4 Zellen (max. 6 Stunden)
Maximale Abmessungen 36.3 x 24.6 x 1.7 cm
Gewicht 1.9 kg

Wie wir sehen können, im Allgemeinen dazu Acer Aspire 5 (2019) Es fehlt an nichts, hebt der Intel i5-Prozessor in der achten Generation hervor, obwohl wir die Gelegenheit nutzen, uns daran zu erinnern, dass es sich um ein "U" -Modell handelt, sodass wir einen geringen Batterieverbrauch haben, aber den benötigen würden Turbo Schub um das Beste daraus zu machen. Gar nicht schlecht und mehr als ausreichend für den Standardgebrauch der meisten Kunden.

Bildschirm und Multimedia

Wir stehen vor einem Panel von 15,6 Zoll bei Full HD-Auflösung, Es ist ein üblicher LCD-Bildschirm, den wir normalerweise in dieser Art von Produkt finden. In dieser Ausgabe (zumindest in dem von uns getesteten Modell) Die Firma hat beschlossen, auf ein VA-Panel zu wetten. Es ist richtig, dass diese Panels im Allgemeinen eine bessere Eingangsverzögerung bieten, aber es hat den Nachteil, dass die Betrachtungswinkel ziemlich schlecht sind. Für diejenigen, die nicht an ein IPS-Panel auf einem Laptop gewöhnt sind, ist es möglicherweise kein negativer Punkt, sondern die Winkel Sehvermögen sind stark betroffen.

Für den Sound hat sich Acer entschieden Acer Aspire 5 - Computer ... Es klingt überhaupt nicht schlecht, es ist leistungsstark und klar, mehr als genug Lautsprecher für den regelmäßigen Gebrauch. In Bezug auf die Reproduktion bietet das Panel eine relativ gute Helligkeit, ohne auffällige Höhen zu erreichen, und ein Panel mit gut angepassten Farben und Natürlichkeit. Es ist auch erwähnenswert, dass wir in diesem Panel haben eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz, die überhaupt nicht schlecht ist (Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines VA-Panels). Ehrlich gesagt, das Panel, weil es kein IPS ist, scheint sein am wenigsten bemerkenswerter Punkt zu sein, obwohl es in allem anderen eine gute Leistung bietet.

Konnektivität, Autonomie und Benutzererfahrung

In Bezug auf die Konnektivität fehlt uns überhaupt nichts. WiFi bietet eine gute Leistung, wir haben Anschlüsse für alles, was Sie brauchen, und auch ein HDMI (schließlich eine Marke, die darauf besteht, ein so übliches Protokoll beizubehalten).

Auf der Ebene des Gebrauchs erschien mir die Tastatur seltsam, die Tasten haben ein etwas schmales Design und die numerische Tastatur ist vielleicht zu kompakt, wie auch immer, es wird geschätzt, dass sie enthalten ist, was überhaupt nicht schlecht ist. Das Trackpad scheint mir eine weitere Schwachstelle zu sein, Aber es ist fast allen Marken gemeinsam, dass das Trackpad technologisch gesehen nicht allzu weit fortgeschritten zu sein scheint. Schlüsselreisen sind gut und bieten bequemes Tippen für den täglichen Gebrauch.

Durch das Mischen der SSD mit einer Festplatte fließt der Computer und führt die täglichen Aufgaben effizient aus In Bezug auf die Büroautomatisierung mit Microsoft Office 2016 spielen Fortnite nur wenige Beschwerden mit Fotobearbeitung in Adobe Photoshop und etwas Aufwärtsgerichtetes, insbesondere mit Cities Skylines, wo es viel mehr Beschwerden und Überhitzung gibt. Mit den ersten Aufgaben wir erreichen leicht viereinhalb Stunden Autonomie, Es überrascht nicht, dass Spiele durch die Verwendung der dedizierten GPU drastisch reduziert werden.

Meinung des Herausgebers

Wir haben einen Laptop gefunden, der zwischen 600 und 800 Euro kosten wird (LINK) je nach gewähltem Modell. Ich bin mir sicher, dass wir billigere Optionen auf dem Markt haben und es in der Nähe eines "Premium" -Sektors liegt, gegen den es schwierig ist, sich zu behaupten. Es bietet jedoch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn wir die Hardware berücksichtigen, die es montiert und die es montiert tut es nicht. es fehlt praktisch nichts.

Contras

  • VA-Panel mit niedrigem Betrachtungswinkel
  • Ein mittelmäßiges Trackpad
  • Der Ladeanschluss ist Standard

Ich mochte es Die Größe des Geräts und die Tatsache, dass es eine gute Handvoll Funktionen enthält, machen es zu einer interessanten Option. Es ist auch gut gestaltet und komfortabel, einschließlich eines Ziffernblocks und eines großen Bildschirms.

Vorteile

  • Gute Materialien, gutes Design und gut gebaut
  • Es fehlen keine Funktionen auf Hardwareebene
  • Es ist nicht sehr dünn oder sehr leicht, aber es ist bequem

Wir haben auch negative Punkte gefunden, B. ein mittelmäßiges Trackpad, ein VA-Bildschirm mit einem geringen Betrachtungswinkel und einer Autonomie, die durch die Verwendung von Videospielen deutlich beeinträchtigt wird.

Acer Asipre 5 (2019) A515-54G Laptop Bewertung
  • Bewertung des Herausgebers
  • 3.5 Sterne
550 a 890
  • 60%

  • Acer Asipre 5 (2019) A515-54G Laptop Bewertung
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 70%
  • Bildschirm
    Herausgeber: 70%
  • Performance
    Herausgeber: 80%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 90%
  • Autonomie
    Herausgeber: 80%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 75%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 70%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.