Amazon Fire TV Cube, die ganze Leistung Ihres Fernsehers [Analyse]

Amazon setzt weiterhin stark auf seine Fire TV-Reihe Vor wenigen Tagen haben wir über den neuen Fire TV Stick (2020) gesprochen. Gerade von Jeff Bezos 'Firma ins Leben gerufen, sind wir heute mit der' High-End'-Alternative hier. Derjenige, der als Rivale von Apple TV in einem Markt positioniert ist, der von der Gesellschaft des gebissenen Apfels, den Hochleistungs-Multimedia-Zentren, dominiert wird.

Der Amazon Fire TV Cube kommt in Spanien an, einem 4K HDR-Multimedia-Center, das Funktionen bietet, denen Sie Ihrem Fernseher misstrauen. Bleiben Sie bei uns und entdecken Sie, wie der Amazon Fire TV Cube in Ihr Zuhause kommen und das Wohnzimmer dominieren kann.

In dem Video, das wir oben hinterlassen haben, können Sie sich das Unboxing ansehen dieses Fire TV Cube und seines Zubehörs. Darüber hinaus können Sie der Actualidad Gadget-Community mit der Schaltfläche "Gefällt mir" und dem Abonnieren helfen, weiter zu wachsen.

  • Kaufen Sie den Amazon Fire TV Cube> LINK

Materialien und Design

Im Gegensatz zu dem, was die neue Echo-Reihe erhöht, Dieses Feuer ist extrem abgewinkelt und aggressiv, es hat eine einfache Würfelform mit einer LED an der Spitze als Indikator für die Aktivität von Alexa und den übrigen Funktionen.

Oben befinden sich vier Haupttasten, mit denen Sie die Mikrofone stummschalten, Alexa aufrufen und die Lautstärke erhöhen und verringern können. Wir haben keine Farbalternativen gefunden, Schwarz ist die vorherrschende in diesem Amazon-Produkt Das hat eine rutschfeste Basis am Boden und ist aufgrund seiner geringen Fanfare für jede Dekoration attraktiv.

Es ist hinten, wo wir einen Hafen haben microUSB, un Port zur Steuerung über IR, ein Hafen HDMI und der Hafen von Fütterung. In Bezug auf die Maßnahmen, die wir haben 86 x 86 x 74 Millimeter bei einem Gesamtgewicht von 456 Gramm.

Eine klare minimalistische Wette von Amazon, die für uns sehr interessant war. Es ist in 'Piano Black' gebaut, das du entweder liebst oder hasst. Es ist wahr, dass es optisch attraktiv ist, aber es hat Einrichtungen, um Staub anzusammeln oder zerkratzt zu werden, aber aufgrund seiner Position werden wir bis zu diesem Punkt kaum mit ihm interagieren.

technische Merkmale

Wir konzentrieren uns auf den Mut dieses Amazon Fire TV Cube, der über einen Prozessor verfügt Hexa-Core (Quad-Core maximal 2,2 GHz und Dual-Core maximal 1,9 GHz) davon kennen wir den hersteller nicht. Ja, wir kennen es in diesem Fall von der GPU ARM Mali G52-MP2 (3EE), 800MHz.

Was RAM betrifft, werden wir 2 GB haben (doppelt so viel wie sein kleiner Bruder der Fire TV Stick) und 16 GB Gesamtspeicher (auch doppelt so viel wie die anderen Geräte im Sortiment). Im technischen Bereich vielleicht schlechter als andere Geräte der Konkurrenz, aber eindeutig von seinem angepassten Betriebssystem profitiert.

Wir haben Dualband WiFi und MIMO Antenne Dies macht es kompatibel mit 2,4-GHz- und 5-GHz-Netzwerken. Bluetooth, Wir haben Version 5.0 für Standardübertragungen und Bluetooth Low Energy für die Interaktion mit Zubehör wie der Fernbedienung.

Ein Vorteil dieses Amazon Fire TV Cube ist, dass er eine hat eingebauter 40mm Lautsprecher So können wir auch bei ausgeschaltetem Fernseher mit Alexa interagieren. Es werden Antworten ausgegeben, solange die eingebauten Mikrofone nicht stummgeschaltet sind.

Entworfen für Unterhaltung

Dieser Amazon Fire TV Cube enthält alle technischen Bereiche, die wir verpassen könnten. Auf der Bildebene werden wir haben Dolby Vision, HDR 10, HDR 10+ und Dolby Atmos, mit denen wir 7.1-Surround-Sound über den HDMI-Anschluss nutzen können.

In Bezug auf die Auflösung des Bildes können wir ohne Einschränkungen erreichen der UDH 4K mit einer maximalen Rate von 60 FPS. Dies bedeutet nicht, dass wir tatsächlich den Rest des Inhalts in anderen Auflösungen genießen können, die wir reproduzieren können, wie dies bei der HBO-Anwendung der Fall ist.

Das Ergebnis unserer Tests mit den wichtigsten Anbietern von audiovisuellen Streaming-Inhalten war positiv. Netflix erreicht ohne Probleme eine 4K-HDR-Auflösung und bietet, wie wir gesehen haben, etwas schärfere Ergebnisse als andere Systeme wie Samsung TV (Tizen OS).

Das eigene und personalisierte Betriebssystem hilft ihm sehr. Es funktioniert etwas schneller als der Rest der Fire-Reihe, selbst bei sehr schweren Anwendungen wie Movistar +, die auf allen Plattformen Fehler aufweisen. Unsere allgemeine Erfahrung war außergewöhnlich gut.

Ein Controller, der sie alle dominiert

Das Epizentrum des Geräts ist der Befehl, unsere Art, es zu kontaktieren. In diesem Fall wird auf die Alexa-Sprachsteuerung gesetzt, die wir bereits in anderen Geräten verwenden konnten und die sowohl in den Funktionen als auch in den Tasten gewachsen ist. Wir können den Fire TV Cube jedoch auch mit der TV-Fernbedienung über HDMI bedienen.

Mit diesem neuen Befehl können wir den Fernseher jedoch direkt ausschalten, ohne den Fire TV Cube auszuschalten Konflikte direkt mit einigen Fernsehgeräten wie Samsung, da sie direkt ihren eigenen Hub aufrufen Jedes Mal, wenn wir es aus- und wieder einschalten oder zum Beispiel die Schaltfläche «Home» nicht den Erwartungen entspricht, da die Interaktionen nicht gleich sind.

Für seinen Teil, Die Steuerung bietet seit ihrer Fertigstellung weiterhin bittersüße Empfindungen und die Route der Tasten ist nicht das, was Sie von einem Produkt über hundert Euro erwarten würden. Dies steht beispielsweise in direktem Widerspruch zu den Mittel- und High-End-Steuerelementen von Samsung oder LG und erzeugt ein merkwürdiges Gefühl für die Änderung.

Es gibt Alternativen und Anpassungsmöglichkeiten, aber aus meiner Sicht ist der Befehl relativ verbesserungsfähig.

Sie können damit machen Amazon Fire TV Cube ab 119 Euro bei Amazon (Link)Im Video oben sehen Sie die einfache Konfiguration und die außergewöhnliche Leistung. Ohne Zweifel ist dieser Fire TV Cube eine ernsthafte Alternative zu Apple TV und hat den spanischen Markt erreicht.

Feuer TV-Würfel
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
119
  • 80%

  • Feuer TV-Würfel
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 90%
  • Performance
    Herausgeber: 90%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 70%
  • Plattform
    Herausgeber: 80%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 90%

Vorteile

  • Kompaktes und minimalistisches Design
  • Benutzerfreundlichkeit und ausgezeichneter Anwendungsgarten
  • Ein Preis, der der Konkurrenz direkt Konkurrenz macht

Contras

  • Die Steuerung hinterlässt bittersüße Empfindungen
  • Zum Anschließen von Zubehör steht ein USB-Anschluss zur Verfügung

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)