Amazon Kindle mit integriertem Licht schien es unmöglich, den Kindle zu verbessern [ANALYSE]

Wenn ein Produkt so gut ist, dass es trotz seiner übermäßigen Einfachheit über die Jahre bestehen bleibt, ist es vielleicht am bequemsten, die Maxime anzuwenden: Wenn es funktioniert, berühren Sie es nicht. Aber Amazon ist ein riskantes Unternehmen und er starrt nicht gern.

Die Firma von Jeff Bezos hat den grundlegenden Amazon Kindle aktualisiert, um integriertes Licht hinzuzufügen und ein Produkt zu verbessern, das für seine Eigenschaften perfekt schien. Wir haben in unseren Händen und zum ersten Mal den Amazon Kindle mit integriertem Licht, bleiben Sie bei uns und entdecken Sie, wie es in unserer detaillierten Analyse ist.

Amazon hat unter seiner Produktpalette einen "erschwinglichen" Kindle, das heißt das grundlegendste Modell, das für gewöhnliche Sterbliche immer noch mehr als genug und mehr als genug ist. Deshalb gehört es zu den meistverkauften der nordamerikanischen Firma und wir geben dir keine Schuld. Wir bringen Ihnen den Kindle mit integriertem Licht, der erst am 10. April auf den Markt gebracht wurde, damit Sie genau sehen können, ob sich die Investition lohnt. Wir können Ihnen jedoch bereits sagen, dass er uns einen sehr guten Geschmack im Mund hinterlassen hat. Überprüfen Sie ihn einen Blick auf Keine Produkte gefunden ab 89,99 €, obwohl wir empfehlen, dass Sie auf zukünftige Angebote achten.

Design und Materialien: Das Gute, wenn auch einfach, doppelt so gut

Wir finden ein Gerät aus Polycarbonat, einem lebenslangen Kunststoff, das ein Plus an Widerstand und Leichtigkeit bietet, das wir bei anderen ähnlichen Geräten nicht finden können, obwohl für einige Benutzer das Gefühl "wenig Premium" ist. Wir dürfen nicht vergessen, dass wir ein elektronisches Buch in der Hand haben. Wir haben ein Gewicht von nur 174 Gramm für ein 160-Zoll-Panel und genaue Abmessungen von 113 x 8,7 x XNUMX Millimeter, Es ist dünn, hat einen guten Bildschirmaspekt und liegt bequem in der Hand. Wir können nur mit einem davon lesen.

  • Maximales Gewicht pro Packung: 174 Gramm
  • Abmessungen: 160 x 113 x 8,7 mm

Es wurde in zwei Farben veröffentlicht: Schwarz und Weiß. Nirgendwo werden wir Tasten finden, da es nur eine unten neben dem Micro-USB-Anschluss gibt (warum nicht USB-C in vollem Umfang 2019?), Mit der es aufgeladen wird. Diese Taste ist im Grunde das Schließsystem Dadurch wird der Bildschirm in den Standby-Modus versetzt und vollständig ausgeschaltet. Im Übrigen müssen wir durch Berühren des Bildschirms navigieren. Die leicht akzentuierten Rahmen sind mehr als genug, um die Finger der Hand abzustützen, und sie stören die Lesefläche nicht. Dies wird sehr geschätzt.

Technische Eigenschaften: Mehr als genug, um ohne Grenzen zu lesen

Wie gesagt, wir haben einen Bildschirm von sechs Zoll elektronische Tinte, Dies ermöglicht es uns, unter keinen Umständen buchstäblich Reflexe zu erleiden, es ist dem Lesen eines traditionellen Buches am nächsten. Auch wenn wir von Ihnen Gebrauch machen 4-LED-Frontbeleuchtung Wir werden in der Lage sein, diese Technologie zu genießen, die unsere Augen gesund hält und vor allem uns nicht ermüdet, ob wir die Stunden, die wir davor verbringen, verbringen, eine wahre Freude.

  • Bildschirm: 6 Zoll mit 167 DPI Auflösung
  • Integrierte dimmbare 4 LEDs leuchten
  • Lagerung: 4 GB
  • W-Lan

HINWEIS: Theoretisch verfügt es über Bluetooth und dies ist in der Bedienungsanleitung angegeben. In Spanien scheint es jedoch noch nicht aktiviert zu sein.

Die Bildschirmauflösung beträgt 167 Pixel pro ZollWir würden sagen, dass es unzureichend oder fast erbärmlich ist, wenn wir nicht berücksichtigen, dass es sich um ein elektronisches Buch handelt, für das es genug oder mehr als genug ist. Die Speicherkapazität beträgt 4 GB und kann nicht durch eine microSD-Karte oder einen externen Speicher erweitert werden. Wenn wir ein paar Bücher einfügen, haben wir festgestellt, dass wir ungefähr 3 GB Speicher haben werden, wenn wir das Betriebssystem vom Speicher abziehen. Vielleicht ist es ein Punkt, der berücksichtigt werden muss, wenn wir viele Bücher speichern, was unnötig erscheint, wenn man bedenkt, dass wir sie dank ihrer WiFi-Verbindung immer in unserer Amazon-Bibliothek verfügbar haben.

Frontlicht und Benutzeroberfläche

Amazon weiß, wie man uns mit dem Betriebssystem erobert. Ein Beispiel ist die Fire TV-Reihe. Wir haben eine benutzerfreundliche Touch-Oberfläche, die sehr intuitiv ist. Die Verzögerung zwischen dem Aufrufen einer Bewegung und der Zeit, die benötigt wird, um auf dem Bildschirm angezeigt zu werden, ist ziemlich auffällig, ist jedoch bei elektronischer Tinte üblich. Wir haben schnellen Zugriff auf die Bibliothek, eine stabile WiFi-Verbindung und die Möglichkeit, Bücher direkt über Amazon zu kaufen. Dafür müssen wir es nur so konfigurieren, wie es im Video zu dieser Analyse angegeben ist.

Wir können den Text unterstreichen, nach Wörtern und Definitionen suchen, einige, die wir nicht kennen, in andere Sprachen übersetzen und sogar die Größe des Textes anpassen. Dazu müssen wir nur die Art von Kontrollzentrum aufrufen, dh wir Wir werden die Seite, die wir gelesen haben, nicht verlassen. Das automatische Lesezeichen-System erinnert uns jedoch ohne allzu viele Komplikationen an die Seite, auf der wir waren. Die Helligkeit des Frontlichts ist intuitiv und präzise einstellbar, was bedeutet, dass wir nachts im Bett oder in dunklen Umgebungen wie Flugzeugen und Zügen lesen können, ohne dass jemand mit externer Beleuchtung gestört werden muss. Das ist einfach fantastisch. Darüber hinaus belastet die Verwendung dieses Lichts die Augen nach meinen Tests überhaupt nicht.

Auch wie könnte es anders sein, Amazon bietet eine Vielzahl von Cover und Zubehör für unseren Amazon Kindle directamente Link.

Autonomie und Meinung des Herausgebers

Amazon verspricht uns ungefähr 4 Wochen, wobei als Referenz eine Lesegewohnheit von einer halben Stunde pro Tag verwendet wird, wenn die drahtlose Verbindung getrennt und die Lichthelligkeit auf Stufe 13 eingestellt ist. Bei einer Standardnutzung, die aus der aktivierten WiFi-Verbindung, einem durchschnittlichen Messwert von etwas mehr als einer Stunde und der Helligkeit bei maximaler Leistung besteht, haben wir es geschafft, eine zweiwöchige Nutzung mit einer einzigen Ladung zu erreichen. Daher ist die Autonomie (sie wird mit einem 5V 2A-Ladegerät in ungefähr drei Stunden vollständig aufgeladen) mehr als ausreichend, um ohne Probleme gelesen zu werden. Wenn wir nicht zu Hause sind und es erweitern möchten, können wir einfach die Helligkeit reduzieren und das WLAN entfernen, um den Abfluss zu stoppen.

Vorteile

  • Es ist bequem, leicht und widerstandsfähig
  • Die Beleuchtung ist perfekt und ermüdet Ihre Augen nicht
  • Amazon startet häufig Angebote, die den Preis senken
  • Das Betriebssystem ist großartig, ohne Grenzen zu lesen

Contras

  • Verwenden Sie 2019 ein Micro-USB-Kabel anstelle von USB-C
  • Enthält kein Netzteil
  • Sie müssen sich mit der Benutzeroberfläche vertraut machen
 

Es schien mir eine Luxusrenovierung für den Amazon Kindle zu sein, die seinen Preis berücksichtigt und seit 2016 nicht mehr aktualisiert wurde Ich habe keine andere Wahl, als dies zu empfehlen Keine Produkte gefunden vor der traditionellen Version ohne Licht, die rund zehn Euro weniger ist. Darüber hinaus wird Amazon sicherlich Angebote veröffentlichen, die dieses Gerät in den letzten Tagen sehr saftig machen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Amazon Kindle mit eingebautem Licht
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4.5 Sterne
89,99 a 79,99
  • 80%

  • Amazon Kindle mit eingebautem Licht
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 80%
  • Bildschirm
    Herausgeber: 80%
  • Performance
    Herausgeber: 70%
  • Komfort
    Herausgeber: 90%
  • Autonomie
    Herausgeber: 90%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 90%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 89%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.