Apple behauptet, 1,76 Millionen Arbeitsplätze in Europa geschaffen zu haben. Das ist wahr?

Apfel

Apple hat kürzlich seinen neuen Bericht zur Schaffung von Arbeitsplätzen veröffentlicht. Es ist ein Bericht, den das Unternehmen regelmäßig veröffentlicht, und es hilft uns, Zahlen über die Tätigkeit des Unternehmens zu erhalten. Darin stellen wir fest, dass das Unternehmen bereits seit 35 Jahren auf dem europäischen Markt tätig ist. Sie behaupten auch, dass sie zur Schaffung von 1.760.000 Milliarden Arbeitsplätzen beigetragen haben, was zu Debatten führt.

Seit Es gibt 22.000 Mitarbeiter, die direkt für Apple arbeiten in ganz Europa. Denken Sie an die Leute in den Büros, in den Läden, an die Reparaturdienste ... Weitere 170.000 Arbeitsplätze sind indirekt, hauptsächlich von Lieferanten. Aber, Woher kommen die anderen 1,5 Millionen?

Hier entsteht die Kontroverse. Weil der Unternehmensbericht das zeigt Diese anderen 1,5 Millionen Jobs entfallen auf den App Store, der Anwendungsspeicher der Cupertino-Signaturgeräte. Eine Tatsache, dass viele nicht klar sind.

Schaffung von Apple-Arbeitsplätzen

Dies sind Jobs im Zusammenhang mit der App-Wirtschaft. Entweder die Verantwortlichen für die Entwicklung, Wartung und Wartung dieser Anwendungen, die Verantwortlichen für Marketing, Personal oder andere für ihren Betrieb erforderliche Dienstleistungen und die Unternehmen, die sie erstellt haben.

Obwohl Apple ein Unternehmen von großer Bedeutung in der Welt der Anwendungen ist, Es scheint etwas übertrieben, dass das Unternehmen behauptet, all diese Arbeitsplätze zu schaffen. Denn wenn Sie den Bericht eingeben, können Sie siehe hierJobs dieser Art werden neben Bewerbungen auch nach Ländern angezeigt. Viele dieser Jobs sind für Anwendungen bestimmt, die nicht ausschließlich für iOS verfügbar sind.

Daher ist die Realität, dass Apple nicht der einzige ist, der in der Lage war, Arbeitsplätze in der Branche zu beeinflussen und zu schaffen. So scheint es, dass die Firma wollte seinen Einfluss und seine Bedeutung für die europäische Wirtschaft leicht erhöhen. Ja, Apple hilft natürlich bei der Schaffung von Arbeitsplätzen, aber es ist etwas übertrieben zu sagen, dass sie zur Schaffung dieser 1,5 Millionen Arbeitsplätze beigetragen haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.