Apple startet die dritte Beta von iOS 10 für Entwickler

Apfel

Nach und nach bringt das in Cupertino ansässige Unternehmen neue Betas der Beta-Version von iOS 10 auf den Markt, die nächste Version des Betriebssystems für Apple-Mobilgeräte, die zusammen mit der Einführung des neuen iPhone 7 verfügbar sein wird. Diesmal startete Apple gestern Die dritte Beta von iOS 10 nur für Entwickler. Diese neue Beta zusätzlich zu Verbesserung der Systemleistung und -stabilitätEs wurden auch verschiedene Verbesserungen hinzugefügt, unter denen wir die Option finden, die Taste zum Entsperren des Geräts zu drücken, eine Option, die vielen Benutzern nicht gefallen hat, weil sie befürchten, dass das Drücken der Starttaste so sehr zum Verderben führt, ein sehr häufiger Fehler auf dem iPhone, die zumindest in den letzten beiden Modellen, die das Unternehmen auf den Markt gebracht hat, behoben zu haben scheinen.

Neben der dritten Beta von iOS 10, Apple veröffentlichte auch die dritte Beta von watchOS 3 und tvOS 10 zusammen mit der endgültigen Version von iOS 9.3.3 und die endgültige Version von OS X 10.11.6 El Capitan. Hier gehen wir auf alle Neuigkeiten ein, die Apple in dieser dritten Beta für Entwickler aufgenommen hat:

  • Über das Eingabehilfen-Menü können wir verhindern, dass das iPhone uns dazu auffordert, die Home-Taste zu drücken.
  • Wenn Sie der Nachrichtenanwendung Fotos hinzufügen, werden diese bereits in einer rechteckigen Form angezeigt, damit Sie sie besser auswählen können als in früheren Betas, in denen sie in einer quadratischen Form angezeigt wurden.
  • Beim Entwurf des Bedienfelds der HomeKit-Anwendung, mit dem wir die Heimautomation unseres Heim- oder Arbeitsplatzes steuern können, wurden verschiedene Fehler behoben.
  • Die Antworten auf dem Sperrbildschirm wurden verbessert und verursachen nicht mehr so ​​viele Probleme wie bei den ersten Betas.
  • Beim Drücken der Tasten kehrt das Gerät zurück und gibt den gleichen Ton der Tasten aus wie bei der ersten Beta von iOS 10.
  • Wenn wir den Bildschirm sperren, hören wir ein Geräusch, das von einer kleinen Vibration begleitet wird.
  • Mit der Aktivitätsanwendung können wir bereits unsere Sportergebnisse teilen.
  • Die Anwendung, die unsere körperliche Aktivität steuert, Salud, hat kleine ästhetische Verbesserungen erhalten.
  • Kleine Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen im Allgemeinen.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.