China möchte, dass externe Forscher beim Entwurf seiner zukünftigen Raumstation helfen

chinesische Raumstation

Wenn es eine Sache gibt, die China in Bezug auf das Weltraumrennen charakterisiert hat, dann ist es, dass es trotz der Tatsache, dass es auf diesem Gebiet viele Mächte gibt, die zusammenarbeiten, um ein wenig weiter zu kommen, immer alleine gehen wollten. ihre eigene Roadmap markieren und deren Ausführung übernehmen. Ein klares Beispiel für all dies ist die Existenz einer Internationalen Raumstation zur Zeit, die ausschließlich für China entwickelt und geschaffen wurde.

Weit davon entfernt ist es für China an der Zeit, seine neue Raumstation zu entwerfen, herzustellen und in die Umlaufbahn zu bringen. Dafür sind sie bereit, ihre Vorgehensweise zu ändern, um so viele Talente wie möglich anzuziehen und wer interessiert ist das existiert auf weltweiter Ebene. Um dies zu erreichen, haben das Büro der Vereinten Nationen für Weltraumangelegenheiten und die Manned Space Agency of China gerade eine Erklärung an die Organisation der Vereinten Nationen gesendet, um die Möglichkeit von Experimenten in Ihrem neuen Weltraumprojekt.

Raumstation

China öffnet seine Türen für Forscher und Mitarbeiter, die daran interessiert sind, bei der Entwicklung seiner neuen Raumstation zusammenzuarbeiten

Ein wenig detaillierter und nach den Plänen, die die chinesische Regierung selbst vor einigen Monaten enthüllt hat, wird erwartet, dass es sich um eine neue Raumstation handelt wird 2022 in der Umlaufbahn um die Erde sein Dazu hoffen sie, dass Forscher aus aller Welt interessiert sind und sich vor allem engagieren und ihre Talente für die Entwicklung dieser neuen Raumstation einsetzen. In Aussagen von Shi Zhongjun, Chinesischer Botschafter bei den Vereinten Nationen:

Die chinesische Raumstation gehört nicht nur zu China, sondern auch zur Welt. Geleitet von der Idee einer gemeinsamen Zukunft wird die chinesische Raumstation ein gemeinsames Zuhause im Weltraum für die gesamte Menschheit. Es wird ein integratives Zuhause sein, das für die Zusammenarbeit mit allen Ländern offen ist, ein Zuhause des Friedens und des guten Willens und ein Zuhause der Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen.

Internationale Raumstation

Es muss daran erinnert werden, dass die Internationale Raumstation voraussichtlich 2024 ihren Dienst einstellen wird

Wie ich bereits sagte, ist dieser neue Schritt Chinas besonders auffällig, der zeigt, wie das Land seine Vorgehensweise ändert und öffnet seine Türen für die internationale Zusammenarbeit, zumindest um mitgerissen zu werden 'zu gutem Hafen'seine Ziele bezogen sich auf die Erforschung des Weltraums. Auf diese Weise scheint die neue Raumstation der Beginn dieses Arbeitsmodells zu sein, mit dem das Land dank der Hilfe anderer Länder den Sektor anführen will.

Wie sich gezeigt hat, bis heute jede öffentliche und private Organisation sowie jede interessierte Universität und sogar Unternehmen mit wissenschaftlicher Ausrichtung Sie können zu diesem Zeitpunkt ihre Absicht beantragen, Teil des Projekts zu sein. Diese Periode endet speziell als nächstes 31 August Und wenn Sie interessiert sind, bietet China Ihnen bis zu drei verschiedene Möglichkeiten, um Orbitalversuche durchzuführen.

Zunächst finden wir einen Weg, auf dem Experimente durchgeführt werden können in der chinesischen Raumstation selbst Eine zweite Möglichkeit für Tests innerhalb der chinesischen Raumstation besteht darin, Nutzlasten aus Experimenten zu verwenden, die von den ausgewählten Antragstellern entwickelt wurden Einrichtungen von einem Land zur Verfügung gestellt Spezifisch. Ein dritter Weg ist, Tests durchzuführen außerhalb der chinesischen Raumstation mit Uploads, die von ausgewählten Bewerbern entwickelt wurden.

Wie Sie sehen, geht die Idee von China mit seiner neuen Raumstation durch Öffnen Sie die Türen für alle Teilnehmer, die dies wünschen, etwas das es kann sehr interessant seinZum Beispiel für die Welt der Forschung unter bestimmten atmosphärischen Bedingungen, insbesondere wenn wir berücksichtigen, dass es, wenn alles nach Plan läuft, in kurzer Zeit die einzige Raumstation sein wird, die die Erde umkreist, da, wie Sie sich sicherlich erinnern werden, Die derzeitige Internationale Raumstation wird 2024 ihren Dienst einstellen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.