Das neue Samsung Gear S3 wird am 1. September nach einem Leck vorgestellt

Samsung

Am 2. August hat Samsung eine Veranstaltung vorbereitet, bei der es offiziell präsentiert wird, wenn die vielen Gerüchte, die aufgetaucht sind, wahr sind, dass wir alle glauben, dass ja, die Galaxy Note 7. Es scheint jedoch, dass die Präsentationen des südkoreanischen Unternehmens dort nicht enden werden, und das ist nach mehreren Lecks Am 1. September haben wir auch einen Termin mit neuen Samsung-Geräten.

Speziell an diesem Tag wurde die Galaxy Tab S3 und Getriebe S3, wie von den russischen Journalisten Eldar Murtazin und SamMobile bestätigt. In Bezug auf das erste ist seine Glaubwürdigkeit mehr als akzeptabel, wenn auch nicht auf der Ebene anderer Journalisten, die auf Lecks und Gerüchte spezialisiert sind. Im Fall von SamMobile konnten wir die Präsentation der neuen Samsung-Smartwatch für den kommenden 1. September fast bestätigen.

Natürlich deutet alles darauf hin, dass beide Geräte vorerst auf derselben Veranstaltung präsentiert werden. Sowohl beim Galaxy Tab S3 als auch beim Gear S3 haben wir nur sehr wenige Details, obwohl es vorstellbar ist, dass es sich um verbesserte Versionen ihrer Vorgänger handelt, mit einigen Änderungen im Design, die es schaffen, Benutzer zu fesseln.

Die nächsten Tage sind für Samsung sehr beschäftigt und alles deutet darauf hin, dass wir in einem Monat sehen werden, wie das Galaxy Note 7, das Galaxy Tab S3 und das Gear S3 offiziell angekündigt werden.

Wenn Sie ein Fan der Welt der Technologie sind, kaufen Sie Popcorn, um es in vollen Zügen zu genießen, denn was kommen wird, ist aufregend.

Glauben Sie, dass wir am 1. September die Präsentation des Galaxy Tab S3 und des Gear S3 sehen werden?.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.