Der nächste Nexus 5P Sailfish ist in einem durchgesickerten Bild zu sehen

Nexus

Vor einiger Zeit erfuhren wir, dass Google den Prozess von gestartet hatte Entwicklung des neuen Nexux, der dieses Mal anscheinend von HTC durchgeführt wird. Bei der letzten Gelegenheit waren Huaewi und LG für die Herstellung des Nexus 6P und 5X verantwortlich, aber es scheint, dass der Suchriese beschlossen hat, nach neuen Herstellern für seine Geräte zu suchen, für die wir derzeit keinen offiziellen offiziellen Präsentationstermin kennen.

Von dem neuen Nexus kennen wir bereits seinen Codenamen Sailfish, obwohl nicht bestätigt ist, ob es sein endgültiger Name sein wird, mit dem es sein Debüt auf dem Markt gibt. Dank Android Police konnten wir in den letzten Stunden auch das Design dieses neuen Terminals sehen, das das begehrte Google-Siegel trägt.

Wie wir bereits kommentiert haben Nexus Segelfisch Es wird von HTC hergestellt, was für das taiwanesische Unternehmen einen großen Schub bedeuten könnte und ein Design haben wird, das dem Nexus 6P ziemlich ähnlich ist. Natürlich ist das durchgesickerte Rendering, das Sie oben in diesem Artikel sehen können, nur ein Leck, und von diesen Informationen bis zur endgültigen Version können viele Änderungen und Variationen auftreten.

Nexus 5P

Soweit wir gelernt haben, noch einmal Google wird zwei Versionen des neuen Nexus herausbringen, eine mit einem 5-Zoll-Bildschirm und die andere mit einem etwas größeren 5,5-Zoll-Bildschirm. In Bezug auf die Eigenschaften und Spezifikationen beider Terminals ist es noch zu früh, um sie genau zu kennen, und es gibt heute eine große Menge von Gerüchten, die sehr unterschiedlich und unterschiedlich sind.

Wann wird der neue Nexus von HTC auf den Markt kommen?.

Quelle - androidpolice.com


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.