Die neue Version von Twitter, Twitter Lite, ermöglicht es uns, Daten zu speichern

Wenn es ein soziales Netzwerk gibt, das mir persönlich gefällt, dann ist es Twitter. Es ist wahr, dass es einige Details gibt, die korrigiert werden müssten, und dass wir in Bezug auf Möglichkeiten oder Benutzer nicht mit dem besten sozialen Netzwerk konfrontiert sind, aber es ist wahr, dass es für viele von uns ein perfektes Medium ist, um die herausragendsten zu lesen und interessante Neuigkeiten schnell, einfach und effektiv. Darüber hinaus versucht das soziale Netzwerk, sich an die Zeiten anzupassen, in denen es trotz der bereits erwähnten Details an Verbesserungsmöglichkeiten mangelt, und einer von ihnen hat dies gerade mit dem Start von gelöst Twitter Lite, eine "Anwendung", die vom Browser verwendet wird Dadurch können Benutzer Datenraten sparen.

In diesem Fall sagen wir zwischen Anführungszeichen, dass es sich um eine Anwendung handelt, da es sich tatsächlich um einen Browser handelt, den wir von jedem mobilen Gerät, Tablet, Computer usw. aus verwenden können. In diesem Sinne gibt es keine Einschränkungen und was uns bietet, ist die viel sauberere Zeitachse für die Navigation, ohne kaum Daten zu verbrauchen. All dies ist dank der Zusammenarbeit mit Google möglich und sie haben Twitter Lite entwickelt, mit dem Sie das 140-stellige soziale Netzwerk über das "Web" nutzen können. mobile.twitter.com und es ist bereits zur Verwendung verfügbar.

Jetzt können alle, die eine niedrige Datenrate und eine schlechte Verbindung haben und etwas im sozialen Netzwerk überprüfen oder einfach eine sauberere Benutzeroberfläche haben möchten, jetzt Twitter Lite verwenden. Dies erklärt sich aus der Geschwindigkeit, mit der wir mit Twitter Lite navigieren können es übertrifft das Original um 30% und auch das Gewicht im Browser beträgt nur 1 MB.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.