5 Dinge, die Sie über Ihre Überwachungskamera nicht wussten

Sicherheitskameras

Der Schutz Ihres Hauses, Geschäfts oder Büros ist unerlässlich. Dafür gibt es Alarmsysteme, die von Überwachungskameras begleitet werden, die Ermöglichen Sie es, verschiedene Bereiche zu schützen und das Eindringen von Eindringlingen in Echtzeit rechtzeitig zu erkennen. Sie existieren jedoch sicherlich noch Dinge, die Sie über Ihre Überwachungskamera nicht wissen und das hat sie zu einem vielseitigen Werkzeug gemacht.

Kameras zum Wohle der Sicherheit

Überwachungskameras funktionieren wie ein Video mit geschlossenem Stromkreis, das an ein Überwachungssystem angeschlossen ist, was nur von Personen mit aktiviertem Zugriff gesehen wird. Seine Funktion ist es, Ereignisse in Echtzeit aufzuzeichnen, Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln aufzunehmen und Live übertragen, was auch in einem Bereich von 360 ° passiertdamit ein Eigentümer im Falle eines Diebstahls wertvolles Unterstützungsmaterial hat.

Heimsicherheitskameras

Viele Benutzer haben derzeit Überwachungskameras an ihre Alarme angeschlossen und nutzen darüber hinaus zentrale Dienste wie die von Movistar Prosegur Alarme, da sie entdeckt haben, dass sie a Grundlegendes Element, um Ihr Zuhause oder Geschäft jederzeit zu schützen.

Andererseits bieten Unternehmen wie Prosegur Ihnen eine breite Palette von Dienstleistungen an, bei denen Sie können das Überwachungskameramodell auswählen, das Ihren Anforderungen entsprichtOb Sie eine Bewegungserkennung in großen oder kleinen Räumen benötigen.

Dinge, die Sie über Ihre Überwachungskamera nicht wussten

Überwachungskamera

Trotz der Tatsache, dass Überwachungskameras heutzutage populär geworden sind und in verschiedenen Gebäudetypen austauschbar verwendet werden, Es gibt Kuriositäten, die Sie vielleicht noch nicht kennen, wie die unten genannten:

  • Während des Jahres 1960 wurden Überwachungskameras eingesetzt, um einen Raketenstart in Deutschland zu überwachen. Das System wurde von Walter Bruch entworfen, um die Veranstaltung weiterzuverfolgen, ohne das Leben des Personals zu gefährden.
  • Durch 2014 durchgeführte Studien wurde festgestellt, dass Es gab mindestens 245 Millionen Überwachungskameras auf der Welt, die voll funktionsfähig warenDiese Zahl hat heute zweifellos dank des technologischen Fortschritts und des einfachen Zugangs zum Internet zugenommen.
  • Wussten Sie, dass Sie jedes Mal, wenn Sie den Geldautomaten benutzen, über eine Kamera überwacht werden?? Tatsächlich gibt es viele Betrugsfälle, die dank des auf diesen Geräten aufgezeichneten Filmmaterials behoben wurden.
  • Da Orte, an denen immer Überwachungskameras aufgestellt sind, die 24 Stunden am Tag aufzeichnenwie bei Einkaufszentren, Supermärkten, Banken, öffentlichen Straßen und Hauptstraßen im Stadtgebiet.
  • Einige Überwachungskameras arbeiten ohne StromDazu sind sie mit einem Akku ausgestattet, mit dem sie die Aufnahme innerhalb eines bestimmten Zeitlimits fortsetzen können.

Derzeit verfügen die meisten Menschen über ein Mobiltelefon, mit dem sie eine Verbindung zum Internet herstellen können. Damit können sie über eine von ihrem Alarmanbieter bereitgestellte Anwendung auf die von ihrer Überwachungskamera bereitgestellten Bilder zugreifen Beobachten Sie in Echtzeit, was in Ihrem Eigentum passiertvon überall auf der Welt.

Vorteile der Verwendung einer Überwachungskamera

Überwachungskameras sind die Augen Ihres SicherheitssystemsSie haben die Fähigkeit, Bewegungen durch strategisch angeordnete Sensoren zu erfassen und Aktivieren Sie den Alarm rechtzeitig die in Zentren wie Movistar Prosegur registriert ist, die die entsprechenden Behörden in kurzer Zeit benachrichtigen werden.

Damit Sie Ihr Zuhause oder Geschäft sicher halten, Sie können das beste Überwachungssystem auswählen und sicherstellen, dass es über effiziente Kameras verfügt und mit ausreichendem Deckungsspielraum. Sie sollten auch Ihre spezifischen Anforderungen berücksichtigen, da Sie anhand dieser die Auswahl Ihrer idealen Überwachungskamera leiten.

Überwachungskamera im Freien

Zum Beispiel finden Sie einige mit einem breiten Spektrum wie Thermik, aber die Videoqualität ist nicht sehr gut; während Mit den herkömmlichen Geräten mit geringerer Abdeckung können Sie die Merkmale eines Eindringlings detailliert identifizieren. Auf der anderen Seite erweitert die Verwendung einer PTZ Ihren Sichtbereich, da sie sich bewegt, wodurch Sie bestimmte Bereiche leichter steuern können.

Beachten Sie auch dies Es ist nicht dasselbe, den Schutz einer Wohnung, eines Chalets oder eines Büros abzudecken wie eine BrancheIn diesem Fall müssen Sie die Anzahl der Kameras auswählen, die für eine breite Abdeckung erforderlich sind.

Im Allgemeinen sind Videoüberwachungskamerasysteme in Alarmkits wie denen von Movistar Prosegur Alarmas erhältlich, die das gesamte notwendige Zubehör für die Installation dieses Sicherheitssystems enthalten und eine dauerhafte Verbindung zu Ihrer zentralen Empfangsstation bieten und als professionelle Augen und Ohren dienen Sie wachen 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr über Ihr Zuhause oder Geschäft.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.