Drake veröffentlicht ein Update für sein Scorpion-Album

Drake Skorpion

Drake war zweifellos einer der großen Protagonisten der letzten zwei Wochen. Die Veröffentlichung seines Albums Scorpion hat viele Kommentare hervorgerufen und ist nicht immer positiv. Jetzt kehrt der kanadische Rapper zurück, um alle zu überraschen, indem er ein Update für sein Album veröffentlicht. Als ob es irgendeine Software wäre, die ein Update erhält.

Die 25 Songs auf dem Album wären modifiziert worden. Die Mischung wurde geändert, einige Gesangsteile wurden geändert und es wären keine zensierten Wörter auf der Platte. Einige Änderungen, die in der Version von Drakes Album verfügbar sind, sind bei Google Play Music verfügbar.

Für den Augenblick Die anderen Versionen der Disc, wie die auf Spotify, wurden nicht geändert. Dies ist eine ungewöhnliche Veränderung auf dem Markt und es ist derzeit nicht bekannt, ob es andere Streaming-Plattformen erreichen wird, auf denen das Album verfügbar ist.

Erpel

Es ist nicht das erste Mal, dass dies in der Musikbranche passiert ist. Vor Drake hat Kanye West es selbst mit seinen letzten beiden Alben gemacht. In gewisser Weise ist es so, als ob eine überarbeitete Version veröffentlicht wurde, ohne jedoch kaum auf ihre Veröffentlichung warten zu müssen. Da dies nur ein paar Wochen nach der Veröffentlichung des Albums passiert ist.

Es bleibt abzuwarten, ob es weitere Kommentare zu den Änderungen gibt, die Drake am Album vorgenommen hat. Und auch, wenn es sich um Änderungen handelt, die für alle Plattformen entwickelt wurden. Weil im Moment Wir können sie nur auf Google Play Music anhören. Es wäre seltsam, wenn sie nur auf dieser Plattform verfügbar wären.

Diese Änderungen machen dies noch einmal deutlich Drake wird weiterhin viele Kommentare mit Scorpion generieren. Wir werden also auf weitere Neuigkeiten achten, die versprechen, das am meisten diskutierte Album des Sommers zu sein. Haben Sie diese Änderungen bereits gehört?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.