Es wird ein Bild des neuen Moto X 2017 gefiltert

Moto-X-2

Wir haben bereits einige Renderings über das neue Moto X im nächsten Jahr und einige durchgesickerte Fotos gesehen, aber dieses Mal haben wir zwei Bilder, die ziemlich klar zu sein scheinen, wie das neue Terminal der Lenovo-Firma aussehen wird. In diesen Bildern, die wir nach dem Sprung verlassen Sie können ein Design sehen, das dem aktuellen Modell 2016 ziemlich ähnlich ist, aber mit einigen Änderungen in Bezug auf die Ästhetik des Geräts und seines Innenraums. Im Vergleich zum aktuellen Modell scheint dies keine riskante Wette zu sein, obwohl es tatsächlich Änderungen an den Antennen, dem Fingerabdrucksensor und dem bloßen Auge gibt.

Dies sieht definitiv wie das fertige Design aus Moto X 2017:

Das Gute in diesem Sinne ist, dass wenn das Gerät gut gestaltet ist und einen Nischenmarkt anzieht, warum wir das Design radikal ändern und mehr, wenn wir über die Moto-Reihe sprechen, die Sie haben normalerweise lange Zeit das gleiche Design wie es beim Moto G und dem Rest der Reichweite der Fall ist.

Derzeit gibt es weder ein bestimmtes Datum für die Präsentation und den anschließenden Start noch den Preis, zu dem sich dieses Terminal befinden wird. Da der Mobile World Congress in Barcelona jedoch so nahe ist, wären wir über nichts überrascht Die Firma beschloss, es auf dieser Veranstaltung oder auf der CES in Las Vegas zu präsentieren. Die Wahrheit ist, dass es sehr detailliert zu sehen ist und dies darauf hindeutet, dass das Gerät bereits hergestellt wird, falls dieses Leck wahr ist und wir uns dem authentischen Moto X gegenübersehen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.