Elite 3, die günstigste Option von Jabra, behält die Qualität bei [Rezension]

Hand in Hand mit der Einführung des Jabra Elite 7 Pro  die wir vor kurzem hier im Actualidad Gadget analysiert haben, die bis dato günstigste Alternative im Jabra-Katalog eingetroffen ist, haben wir wie es nicht anders sein könnte über das Elite 3 gesprochen, seine "zurückhaltendere" Version, die immer noch ein Jabra-Produkt mit all denen der Gesetz.

Wir bringen Ihnen eine eingehende Analyse des Jabra Elite 3, eines Modells mit großer Autonomie und Wasserdichtigkeit mit dem besten Klang. Informieren Sie sich bei uns über die bisher günstigsten Headsets von Jabra.

Materialien und Design

In puncto Aussehen, wie bei den allermeisten Jabra-Headsets, die Designlinie des Unternehmens wird beibehalten, Produkte, bei denen Komfort und Klang eindeutig über allem stehen. Auf diese Weise behält Jabra seine eigentümlichen Formen bei, die zwar nicht die schönsten auf dem Markt erscheinen, aber eine Daseinsberechtigung haben, die bereits viel mehr ist, als die meisten Hersteller sagen können.

  • Kopfhörerabmessungen: 20,1 × 27,2 × 20,8 mm
  • Gehäusemaße: 64,15 × 28,47 × 34,6 mm

Das Gehäuse behält seinerseits das Design und die Abmessungen der Marke bei, ein bei Jabra durchaus üblicher "Pillbox"-Stil, der sich wie bei den Kopfhörern ausschließlich auf Funktionalität und Haltbarkeit konzentriert. Bei dieser Gelegenheit, wo sie "innovieren" wollten, ist dieses Jabra genau in der Farbpalette, wo wir neben dem klassischen Schwarz und Hellgold auf eine Version in Marineblau und eine andere in ganz hellem Lila zugreifen können .auffällig. UNDDas in unserem Fall analysierte Modell ist schwarz und enthält im Paket: Sechs Silikon-Ohrpolster (einschließlich der bereits an den Ohrhörern angebrachten), das Ladeetui, das USB-C-Kabel und die Ohrhörer.

technische Merkmale

Wir haben Kopfhörer, die haben mit Treibern (Lautsprechern) von 6 Millimetern, das bietet ihnen basierend auf technischen Daten 20 Hz bis 20 kHz Bandbreite für Musikwiedergabe und von 100 Hz bis 8 kHz, wenn wir über Telefongespräche sprechen. Wie bereits erwähnt, verfügt es über vier MEMS-Mikrofone, die uns helfen, klare Gespräche zu führen, was auch bei Jabra üblich ist. Die Bandbreite der Mikrofone liegt zwischen 100 Hz und 8 kHz, wie wir in den Details zur Bandbreite von Telefonaten gesehen haben.

  • Peso del estuche de carga: 33,4 Gramm
  • Kopfhörergewicht: 4,6 Gramm
  • Qualcomm aptX für HD-Audio
  • Wo kann ich das Jabra Elite 3 zum besten Preis kaufen? In DIESER LINK.

Auf der Konnektivitätsebene verfügen diese Kopfhörer über Bluetooth 5.2, für das die klassischsten Profile A2DP v1.3, AVRCP v1.6, HFP v1.7, HSP v1.2 verwendet werden, mit einer Reichweite von 10 Metern und der Möglichkeit bis zu sechs Geräte zu speichern. Aufgrund der Verwendung von Bluetooth 5.2 verfügen sie natürlich über ein automatisches Zündsystem, wenn wir sie aus der Verpackung nehmen und eine automatische Abschaltung auch wenn sie 15 Minuten ohne Verbindung oder 30 Minuten ohne Aktivität sind.

Jabra Sound + ein Muss

Die Jabra-Anwendung ist ein Software-Add-On, mit dem wir die erforderlichen Anpassungen vornehmen können, über die mechanischen Tasten der Kopfhörer hinaus, und die wir in dieser Anwendung nach Belieben anpassen können. Wir verfügen über Entzerrungsfunktionen sowie Software-Updates, die Ihrer Software einen relevanten Wert verleihen und zu einer Kaufentscheidung fähig sind. Mit dieser Anwendung, die sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten kompatibel ist, können Sie eine Vielzahl von Konfigurationen vornehmen, die aus vielen Gründen einen Versuch wert sind.

Auf diese Weise empfehlen wir Ihnen, sich alle Videos anzusehen, in denen wir Jabra-Geräte bei anderen Gelegenheiten analysiert haben, damit Sie die Leistung von Sound + beobachten können, dieser Jabra-Anwendung, die vollständig kostenlos heruntergeladen werden kann.

Widerstand und Komfort

In diesem Fall haben wir eine Wasser- und Spritzwasserbeständigkeit mit IP55-Zertifizierung, dies garantiert uns zumindest, dass wir sie sowohl bei Regen als auch beim Training verwenden können, In dieser Hinsicht hält Jabra einen Qualitätsstandard aufrecht, unabhängig davon, ob, wie gesagt, Wir stehen vor dem bisher günstigsten Produkt im Katalog des Unternehmens.

Um die Qualität der Verbindung und den Bedienkomfort zu verbessern, verfügen diese Jabra Elite 3 auf die gleiche Weise über drei Kombinationen interessanter Software von Drittanbietern, die unser Leben einfacher machen können:

  • Google Fast Pair, für vollständig integriertes Pairing und Betrieb auf kompatiblen Android- und Chromebook-Geräten.
  • Spotify Tap, um die Konfiguration der Schaltflächen zu verbessern und anzupassen, wenn wir die Spotify-Wiedergabeplattform verwenden.
  • Integrierte Alexa, um auch mit dem virtuellen Assistenten von Amazon zu interagieren.

Autonomie und Meinung nach Gebrauch

Jabra hat uns zuverlässige Daten zu den mAh des Akkus geliefert, die jedoch in der Marke üblich sind Sie prognostizieren 7 Stunden Autonomie mit einer Aufladung und bis zu 28 Stunden, wenn wir die mit dem Fall getätigten Aufladungen einbeziehen. Die Firma verspricht uns auch, dass wir mit nur zehn Minuten Ladezeit ungefähr eine Stunde Nutzung erreichen. Diese Daten werden in unseren Tests fast vollständig wiedergegeben, insbesondere wenn man bedenkt, dass ihnen die aktive Geräuschunterdrückung (ANC) fehlt und wir nicht den HearThrough-Modus verwenden, der bereits in fast allen Jabra-Geräten unterschiedlicher Reichweiten verfügbar ist.

 

Die Klangqualität ist angesichts des Preises recht gut, ein Qualitätsstandard, der bei Jabra im Laufe der Zeit beibehalten wird, und zwar Diese Elite 3 sind für unter 80 Euro in den üblichen Verkaufsstellen erhältlich, Dies macht sie zu einer guten Wahl für alle, die zum ersten Mal ein Jabra-Produkt kaufen oder einen Ersatz für "besondere" Anlässe suchen. Zweifellos ist es Jabra wie fast immer gelungen, ein unprätentiöses Produkt zu entwickeln, das genau das bietet, was es bietet.

Elite 3
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
79,99
  • 80%

  • Elite 3
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: Dezember 11 2021
  • Design
    Herausgeber: 60%
  • Qualität
    Herausgeber: 90%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 90%
  • Autonomie
    Herausgeber: 80%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 80%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 80%

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Sehr gute Klangqualität und Leistung
  • Klarheit beim Telefonieren
  • Moderate Preise bei Jabra

Contras

  • Design kann entscheidend sein
  • Keine bequemen Polster
 

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.