Die PlayStation 4.50-Firmware 4 könnte in Kürze verfügbar sein

Einer der wichtigsten Aspekte, die den Erfolg zum katapultiert haben PlayStation 4 Als beste Konsole dieser Generation ist es ohne Zweifel die Firmware. Nach und nach hat Sony mehr Möglichkeiten für eine Konsole implementiert, die im Laufe der Zeit nicht zu kurz kommen soll. Angesichts der Jahre seit seiner Einführung würde uns nichts glauben lassen, dass Sony immer noch alles in Bezug auf Software gegeben hat, aber es ist so. Die Firmware 4.50 von PlayStation 4, die neben vielen anderen Neuheiten die native Unterstützung für Festplatten über USB enthält, könnte in Kürze verfügbar sein.

Es ist ohne Zweifel das Update, nach dem alle neueren Besitzer der PlayStation 4 Pro verlangen, und das ist es auch Fügen Sie schließlich den sogenannten "Boost-Modus" hinzu.Ein System, das durch Software die Leistung von Videospielen auf dieser Konsole verbessert und es uns ermöglicht, zwischen einer 4K-Auflösung oder einer Erhöhung der FPS zu wählen.

Eine weitere fantastische Neuheit ist jedoch die Möglichkeit von Fügen Sie externe Festplatten über eine USB 3.0-Verbindung hinzuDamit meinen wir, dass wir durch die Anschaffung einer guten mechanischen (oder soliden) Festplatte zu einem guten Preis den Speicherplatz unserer Konsole erheblich erhöhen können, ideal für alle, die das digitale Format in Bezug auf das digitale Format dem physischen Format vorziehen Videospiele sind betroffen.

Als Extra können Sie das Hintergrundbild des Menüs «Teilen» und anpassen Die Schnellzugriffsmenüoberfläche wird verbessert. die, die erscheint, wenn wir die Taste «PS» für längere Zeit drücken. Zu den Neuheiten gehört auch die Virtual-Reality-Brille für PlayStation, mit der auch 3D-Inhalte übertragen und angezeigt werden können.

Kurz gesagt, weitere Neuigkeiten, die der Software der PlayStation 4 hinzugefügt wurden und in Kürze zwischen heute Abend und den nächsten Tagen eintreffen werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.