GMail-Sicherung: Sicherung und Sicherung Ihres Google Mail-Kontos

GMail Backup-

Google Mail ist nach Meinung aller, die es schon lange nutzen, einer der besten E-Mail-Clients, die es heute gibt. Nun gibt es auch verschiedene Arten von Gründen und Gründe, warum jemand es versuchen könnte Migrieren Sie von Google Mail zu Outlook.com, eine Situation, die mit dem Trick, den wir bei einer früheren Gelegenheit erwähnt haben, sehr einfach zu bewerkstelligen ist.

Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund entschieden haben, Google Mail als Ihren bevorzugten E-Mail-Client zu belassen (um auf Outlook.com oder einen anderen zusätzlichen Grund zu migrieren), möchten Sie sicherlich nicht alle E-Mails verlieren, die zu einem bestimmten Zeitpunkt eingegangen sind. Zu diesem Zweck empfehlen wir die Verwendung von «GMail Backup», einem interessanten Tool, das Sie unter Windows ausführen können und das dies kann Sichern Sie absolut alle E-Mails (oder einige von ihnen) aus Ihrem Posteingang, müssen einige Tricks anwenden, wenn Sie mit einer bestimmten Anzahl von Problemen in der auszuführenden Aufgabe konfrontiert werden.

GMail Backup herunterladen, installieren und ausführen?

Die meisten Anwendungen, die wir von der offiziellen Website herunterladen könnten, die von einem bestimmten Entwickler vorgeschlagen wurde, sollten bei der Ausführung dieser Aufgabe keine großen Probleme haben. Ohne "nervig" sein zu wollen, wenn wir erklären, wie dieser Download durchgeführt wird, müssen wir dem Leser vorschlagen, dass nach dem Aufrufen der offiziellen Website dieses Tools mit dem Namen "GMail Backup-«, Sie sollten besonders auf die linke Seitenleiste und insbesondere auf die Region« Download »achten. Genau dort musst du Wählen Sie den Link "Alternative Download-Sites" (auf Englisch)., mit dem alle Server, auf denen dieses Tool gehostet wurde, sofort angezeigt werden. Wir für unseren Teil haben keine Probleme beim Download über den Server "Uptodown.com" im Vergleich zu den anderen dort platzierten gefunden.

Nachdem Sie "GMail Backup" heruntergeladen und installiert haben, müssen Sie dieses Tool mit "Administratorberechtigungen" ausführen.

Freundliche Oberfläche in «GMail Backup»

Dieses Tool enthält keine Fenster oder Elemente sowie Funktionen, die zu komplex sind, um sie zu handhaben. Vielmehr ist alles sehr leicht zu erkennen. Als kleines Formular finden Sie hier verschiedene Felder zum Ausfüllen und das hilft Ihnen im Grunde:

GMail-Backup 01

  • Geben Sie die vollständige Adresse Ihrer Google Mail-E-Mail ein.
  • Das Passwort, mit dem Sie sich anmelden.
  • Eine Schaltfläche zum Auswählen des Ordners, in dem Ihre E-Mails gesichert werden sollen.
  • Zeitraum (Anfang und Ende) der Daten, die Sie für Ihre E-Mails sichern möchten.

Bei diesen letzten Elementen, die wir erwähnt haben, können Sie bewundern, dass sich auf der rechten Seite eine kleine aktivierte Box befindet, die Sie auswählen müssen, um dies tun zu können Verwenden Sie die spezifischen Daten, an denen Sie die Sicherung durchführen möchten.

GMail-Backup 00

Wir haben einen kleinen Screenshot im oberen Teil platziert und wo können Sie bewundern, dass im unteren Bereich einige Fehler beim Speichern der Sicherungskopie unserer E-Mails aufgetreten sind. Wenn Sie zu Ihrem E-Mail-Konto gehen, wird in Ihrem Posteingang eine aktuelle Nachricht angezeigt, die wie im folgenden Screenshot aussehen könnte.

GMail-Backup 02

Genau dort wird vorgeschlagen, dass "jemand" versucht hat, alle seine E-Mails einzugeben und zu sichern. Dies ist eine von Google in Google Mail implementierte Warn- und Sicherheitsmaßnahme, mit der Sie alle Ihre E-Mails und Nachrichten schützen können. Genau dort finden Sie eine Option als Link, die Sie auswählen müssen, um Gehen Sie in den Sicherheitsbereich und autorisieren Sie «GMail Backup» um die Sicherung der gewünschten Informationen zu erstellen.

Zusammenfassend ist "GMail Backup" ein interessantes Tool, mit dem wir die Nachrichten von unserem E-Mail-Konto auf dem Computer sichern können, um sie "offline" lesen zu können. Der Entwickler erwähnt auch, dass diese Nachrichten in ein anderes E-Mail-Konto importiert werden können, falls wir das vorherige löschen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.