3 Gründe, warum Sie Facebook heute von Ihrem Smartphone deinstallieren sollten

Facebook

Facebook Es ist derzeit das soziale Netzwerk mit der weltweit größten Anzahl aktiver Benutzer und eines, das uns am längsten beschäftigt, sowohl für junge als auch für weniger junge Menschen. Wie könnte es auch anders sein? Die Anwendung von Mark Zuckerberger ist sowohl im Webformat als auch in Form einer Anwendung für unsere Smartphones verfügbar, sodass wir sie von Zeit zu Zeit abrufen können.

Die Installation von Facebook auf unserem Mobilgerät ist jedoch in vielerlei Hinsicht schädlich. Und es gibt viele Gründe, das soziale Netzwerk nicht von unserem Terminal aus zu installieren oder zu deinstallieren. Wir werden uns auf einige konzentrieren und Ihnen anbieten 3 Gründe, Facebook jetzt von Ihrem Smartphone zu deinstallieren.

Jedes Mal, wenn wir eine größere Anzahl von Anwendungen auf unserem mobilen Gerät installiert haben, von denen einige wir zu keinem Zeitpunkt verwendet haben. Natürlich sollte keine weitere Sekunde vergehen, ohne diese Anwendungen zu deinstallieren, sondern auch einige, die wir täglich verwenden, die aber die Ressourcen und den Akku unseres Terminals in Schach halten.

Es verbraucht eine große Menge an Ressourcen von unserem Smartphone

Die meisten neuen Mobilgeräte, die auf den Markt kommen, verfügen über eine große Menge an RAM, was ein großer Vorteil bei der Verwendung von Facebook ist, aber dennoch ein großes Problem für diese Art von Speicher darstellt. Das soziale Netzwerk verbraucht sehr viel RAM, was in einem der neuen Flaggschiffe kein Problem ist, aber für die meisten Terminals, die wir alle haben.

Dies wird unter anderem durch die gegeben Sie müssen unendlich nach unten scrollen, um alle Aktualisierungen der von uns hinzugefügten Kontakte anzuzeigen. Darüber hinaus bleibt die Anwendung häufig im Hintergrund aktiv, was zu einem erheblichen Ressourcenverbrauch unseres Smartphones führt.

Facebook

Schließlich können wir die enorme Datenmenge, die Facebook aus unserer Rate verbraucht, nicht übersehen, und das heißt, das soziale Netzwerk ist voll von Fotos und Videos, die jedes Mal hochgeladen werden müssen, wenn wir sie sehen möchten. Wenn Sie beispielsweise auch den Start der Videos nicht deaktiviert haben, werden wir ein großes Problem des Datenverbrauchs feststellen, da die Wiedergabe startet, ohne dass wir uns entscheiden können.

Die mobile Webversion von Facebook ist ideal für jeden Benutzer

Es ist sehr auffällig, dass die mobile Facebook-Anwendung eine enorme Menge an Ressourcen von unserem Smartphone verbraucht und dennoch Die mobile Version ermöglicht es uns, dasselbe mit einem unendlich geringeren Ressourcenverbrauch zu tun. Wenn wir uns entschlossen haben, die Anwendung des sozialen Netzwerks von unserem mobilen Gerät zu deinstallieren, müssen wir nicht aufhören, die Anwendungen unserer Kontakte zu konsultieren und zu genießen, da wir dies tun können, indem wir Facebook über unseren Webbrowser öffnen, und wir können sogar machen Ein Zugriff direkt auf unserem Hauptbildschirm, um ihn immer zur Hand zu haben.

Einer der positivsten Aspekte ist außerdem, dass wir absolut nichts verpassen werden, was auf Facebook passiert, da die mobile Anwendung es uns ermöglicht, weiterhin Benachrichtigungen zu erhalten. Auch wenn Sie sich nicht im Webbrowser befinden, bei dem es sich um Google Chrome oder einen anderen Browser handeln kann, erhalten Sie die Benachrichtigungen weiterhin problemlos.

Facebook

Ihr Smartphone-Akku wird es Ihnen danken

Zusammen mit der großen Menge an Ressourcen, die die Facebook-Anwendung auf unserem mobilen Gerät verbraucht, finden wir eine großer BatterieverbrauchDies kann ein sehr wichtiges Problem für viele Benutzer werden, die beispielsweise den Tag außerhalb der Arbeit zu Hause verbringen und kaum die Möglichkeit haben, ihr Gerät aufzuladen, und auch nicht auf eines der immer beliebter werdenden Geräte zugreifen möchten externe Batterien.

Dies sollte ein sein Grund mehr als genug, um die Facebook-Anwendung von unserem Smartphone zu deinstallieren, und es ist, dass für die meisten die Erhaltung der Batterie etwas sehr wichtig ist.

Es versteht sich von selbst, dass ich zum Schreiben dieses Artikels versucht habe, die Facebook-Anwendung von meinem Mobilgerät zu deinstallieren, um mehr als interessante Ergebnisse zu erzielen. Ich verbringe den Tag nicht damit, zu konsultieren, was im sozialen Netzwerk passiert, aber ich benutze es, sodass ich schnell bemerkt habe, wie sich die Batterie meines Terminals etwas verlängert, dass es perfekt für mich war, das Ende des Tages ohne Nein zu erreichen Problem und ohne den Batteriesparmodus aktivieren zu müssen.

Haben Sie bereits den Schritt unternommen, die Facebook-Anwendung von Ihrem Mobilgerät zu deinstallieren?. Teilen Sie uns dies in dem Bereich mit, der für Kommentare zu diesem Beitrag oder über eines der sozialen Netzwerke, in denen wir präsent sind, reserviert ist, und teilen Sie uns mit, ob Sie die Auswirkungen einer fehlenden Installation von Facebook auf Ihrem Smartphone bemerkt haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

4 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Ramos William sagte

    -Pura Vida und du ¡¡-

  2.   Lucas Pinto sagte

    Facebook ist ein großes Problem für Teenager ... denn jetzt sind sie nutzlose Zombies, die nichts tun

  3.   Ciro Rojas sagte

    Ich mache es gerade und Junge, ich bin gut mit dieser App verbunden ... Sobald ich meine Eindrücke habe, werde ich es dich wissen lassen ...

  4.   Ransomware sagte

    Ich glaube nicht, dass die Lösung darin besteht, eine von Ihnen verwendete App zu deinstallieren. Es scheint mir nicht so schlimm, sie von meinem Handy entfernen zu müssen. Sie wird auch ständig aktualisiert