Weder Handball noch Basketball, die League of Legends füllt den Palau Sant Jordi

Allstar Barcelona LOL

Was der Sport nicht erreicht hat, macht der LOL. Und so war es auch, der Palau Sant Jordi in Barcelona war wie nie zuvor bis auf die Flagge überfüllt, aber aufgrund eines besonderen Ereignisses. Schuld daran ist League of Legends, das seit vielen Jahren angesagte MMORPG. Und ist, dass dieses Videospiel eines der beliebtesten in der Spieleszene ist und auch eine übermäßige Menge an Menschen und Geld bewegt. Die League of Legends Allstar, die vier Tage lang in Palau Sant Jordi stattfand, hat die besten Spieler der Welt und ihre Fans zusammengebrachtin gutem Glauben, dass eSports tief in die heutige Gesellschaft eindringen.

Im Zweifelsfall, was Basketball oder Handball in Spanien nicht erreichen, scheint es, dass der elektronische Sport dies erreicht, keine einzige Seele könnte heutzutage in den Palau Sant Jordi passen, und das ist die strengste Überwachung aus der Schlacht des LOL Allstar Es ist zu einem Ereignis geworden, das kein Spieler mit Selbstachtung verpassen wollte in der Stadt Barcelona. Die Besten haben an verschiedenen Modalitäten teilgenommen und die Gelegenheit genutzt, Shows und Unterricht gleichermaßen zu geben.

Es ist schwierig, so viele Stars von Tastatur und Maus in einem solchen Raum zu sehen, außerdem wollten sie es als die Partei des Wettbewerbs betrachten, für die die Show versichert war und die Zuschauer jeden Cent wert machten des Eingangs. Sie vibrierten mit dem Schauspiel von Lichtern und Farben, schrien und schnappten nach Luft, als wäre es ganz rechts von ihrer Fußballmannschaft.und jubeln ihnen zu wie den Stars, die sie sind, und es ist so, dass eSports hier bleiben werden.

Niemand wollte dieses wichtige Ereignis verpassen

Allstar Barcelona LOL

Wir haben xPeke, Faker, Mata und Jankos in Aktion gesehen, zu Hause, und sie wurden von der lokalen Öffentlichkeit ermutigt, während sie die Liebhaber des derzeit beliebtesten MMORPGs begeisterten. Seit vier Tagen geben sie eine echte Show, seit fünfeinhalb Stunden, in denen niemand blinken wollte, da es bedeutete, keine der Meisterbewegungen zu verpassen, die diesem Spiel Bedeutung verleihen. Geben Sie nicht vor, es zu verstehen, da dies eine Studie und eine riesige Menge an Spielstunden hinter sich hat, die es Ihnen nicht ermöglichen, sich darüber zu informieren, was dieses Phänomen mit nur einer solchen Nachricht wirklich bewirken kann.

Cosplay und sein Kollege atmeten während der gesamten Veranstaltung und es kam vor, dass Menschen aus ganz Spanien und natürlich der ganzen Welt nach Barcelona kamen. Videospiele bewegen sich immer mehr. Wir konnten bereits sehen, wie Pokémon Go eine ganze Legion von Smartphone-Nutzern mobilisierteund ist, dass Videospiele in fast jeder Veranstaltung oder jedem elektronischen Gerät vorhanden sind, das sein Geld wert ist. Auf diese Weise ist die Professionalisierung zu einer Haltung geworden, die fast so ehrenwert ist wie die eines anderen Athleten.

Allstar Barcelona LOL

Es gibt immer noch diejenigen, die sich weigern zu glauben, dass Videospiele als Sport betrachtet werden können. ESports bewegen jedoch Geldbeträge, die in vielen Facetten den physischen Sport übertreffen und direkt hinter Franchise-Unternehmen wie der NBA oder der Premier League stehen. Deshalb wollen wir den eSport im Auge behalten, da wir wissen, dass viele der Liebhaber von Technologie und Gadgets gleichzeitig mit den Videospielen des Tages sind.

Denken Sie daran, dass Sie in Actualidad Gadget permanent über alle Neuigkeiten zu Unterhaltungselektronik und Videospielen informiert sind. Inzwischen, Es ist Zeit, sich von der League of Legends Allstar in Barcelona zu verabschieden, aber wir sehen uns später, der gute Geschmack im Mund, der Fans und Organisatoren zurückgelassen hat, sagt bald eine neue Veranstaltung auf spanischem Gebiet voraus, die nicht länger als ein Jahr dauern sollte.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.