Wir analysieren die Melomania 1-Kopfhörer von Cambridge Audio, ein Zeichen für Qualität

Cambridge Audio hat sich für die Großartiger britischer Sound seit 1968 mit hochwertigen Produkten und Umgebungen für "Musikliebhaber". Eine Qualitätsanforderung des Landes, die mythische Bands wie Queen, The Rolling Stones oder The Beatles hervorgebracht hat, was bald gesagt wird. Während dieser ganzen Zeit konzentrierte sich der HiFi-Sound auf Studios, Wohnungen und geschlossene Räume. Jetzt hat die Firma beschlossen, mit TWS-Kopfhörern auszugehen, und wir haben sie getestet. Wir haben die TWS-Kopfhörer von Cambridge Audio getestet, das Melomania 1-Modell, das unglaubliche Autonomie und einen gut abgestimmten Klang bietet.

Design: Liebe zum Detail

Wir beginnen mit dem Design und finden ein Produkt, das sich von den anderen unterscheidet, um einen Trend setzen zu können. Zumindest sind sie ein Risiko eingegangen und das erste, was sie uns anbieten, ist ein Polycarbonat-Ladekoffer. mit Abmessungen von 59 x 50 x 22 Millimeter, ziemlich enthalten, während die Kopfhörer bei 27 x 15 mm bleiben, in diesem Fall etwas sperrig aber bequem. Bezogen auf das Gewicht finden wir 4,6 Gramm für jedes Headset und 37 Gramm für den Ladekoffer. Das Design fühlt sich angenehm an, es "wölbt" sich nicht in der Tasche und zeigt die Qualität der Verarbeitung.

  • Größe Box: 59 x 50 x 22 mm
  • Größe Mobilteil: 27 x 15 mm
  • Gewicht Box: 37 Gramm
  • Gewicht Mobilteil: 4,6 Gramm

Die Kopfhörer haben Eine gemischte Herstellung auch zwischen Metall und Kunststoff, mit einem kleinen LED-Indikatorring und einem Tablet-Format. Wir haben einen guten Routenknopf an der äußeren Basis, mit dem wir mit den Multimedia-Inhalten interagieren können. Die Box hat auf einer Seite einen Micro-USB-Anschluss (meiner Meinung nach unentschuldbar), während auf der Vorderseite eine Reihe von LED-Punkten zu sehen sind, die das Aufladen des Geräts anzeigen. Erwähnenswert ist, dass die Box einen matten UV-Lack hat, der eine Verschlechterung durch Lichteinfall verhindert.

Konnektivität und Autonomie

Damit diese Cambridge Audio Melomania 1 funktionieren, haben wir, wie es nicht anders sein könnte Bluetooth 5.0 bietet ihnen wenig Verzögerung und mehrfache Konnektivität. Damit ist gemeint, dass das Gerät bis zu sieben andere Tonsender erkennen und speichern kann. Der Wechsel von einem Gerät zum anderen ist also relativ einfach und schnell. Ich habe keine Verbindungsprobleme festgestellt. Damit sie funktionieren:

  1. Nehmen Sie die Kopfhörer aus der Verpackung
  2. Verbunden mit Melomanie 1 L. in den Bluetooth-Einstellungen Ihres Geräts
  3. Beide Ohrhörer werden gekoppelt und arbeiten

In Bezug auf die Autonomie, ein weiterer entscheidender Punkt, versprechen wir 9 Stunden ununterbrochene Wiedergabe bei voller Ladung und bis zu 36 Stunden, wenn wir die vier von der Box bereitgestellten Ladungen nutzen. Das vollständige Aufladen dieser Box über den Micro-USB-Anschluss mit einem Eingang von 5 V und ca. 500 mAh dauert ungefähr zwei Stunden. In Wirklichkeit hängt es vom verwendeten Codec, der Lautstärke und insbesondere davon ab, ob wir einen Anruf tätigen oder nicht. Die durchschnittliche Autonomie, die wir bei täglichen Anrufen und Musikwiedergabe erreichen konnten, beträgt ungefähr 7,5 Stunden.

Audioqualität und Mikrofon

Sound ist für Cambridge Audio wichtig, sie präsentieren nicht nur TWS-Kopfhörer und dafür nehmen sie alle Schwierigkeiten in der Welt. Wir haben eine Tri-Core-Prozessorarchitektur: 32-Bit-Dual-Core-Prozessorsubsystemanwendung und Qualcomm QCC3026 Kalimba DSP 120-MHz-Single-Core-Audio-Subsystem mit Profilunterstützung A2DP, AVRCP, HSP, HFP und schließlich die drei grundlegenden Codecs aptX, AAC und SBC, vom besten zum schlechtesten. Es ist erwähnenswert, dass der AAC-Codec der in iTunes übliche ist, dessen Qualität dem von aptc von Qualcomm unterlegen ist und den wir in Produkten der Firma Cupertino verwenden werden, während wir mit kompatiblen Windows- und Android-Terminals den aptX-Codec nutzen können .

CMit dem aptX-Codec können wir eine Latenz von ca. 72 ms genießen Und die Realität ist, dass wir selbst mit dem AAC-Codec eine unschätzbare Verzögerung beim Abspielen und Genießen von Musik oder YouTube-Videos festgestellt haben. Dies ist jedoch noch nicht alles. Die Hardware sollte in einem Produkt dieser Eigenschaften nicht zurückgelassen werden.

Wir haben einen Controller mit 5,8 mm graphenverstärkte Membran, 20 Hz bis 20 kHz Frequenzgang und weniger als 0,004% harmonische Verzerrung nicht mehr und nicht weniger. In Wirklichkeit ist die Leistung zwar nicht zu hoch und wir finden auch keinen starken Bass (Sample von schlechter Qualität), aber wir haben unglaubliche Wiedergabetreue-Medien. Wenn wir den richtigen Inhaltsanbieter mit dem richtigen Song verwenden, wird dies zu einem überdurchschnittlichen Erlebnis Audio für TWS-Kopfhörer. Es ist erwähnenswert, dass wir ein MEMS-Mikrofon mit cVc-Rauschunterdrückung haben, das sich gut verteidigt. ein bisschen eingemacht, aber wessen Sound können Sie im Video oben überprüfen.

Erfahrung nutzen

Wir haben in der Box drei «Gummibänder» oder Adapter, zwei von unterschiedlicher Größe als die bereits vorhandenen mittleren und eines aus «Schaum» für maximale Isolierung. Die Realität ist, dass diese Gummibänder sehr vorsichtig sind und einen Vakuumeffekt ähnlich dem des AirPods Pro erzeugen. Dadurch ist die passive Isolierung des Äußeren der der meisten TWS-Kopfhörer überlegen, ohne dass der Eintritt in das Ohr erzwungen werden muss. Das hat mir sehr gut gefallen, weil es Sie genug isoliert, um bestimmte Musik fast überall genießen zu können, ohne einen Unfall zu riskieren. Tatsächlich isoliert es uns mehr und besser als Alternativen mit ANC, die wir versucht haben. Es lohnt sich das zu erwähnen Sie können sie problemlos für den Sport verwenden, da sie IPX5-beständig sind

Die Liste der Möglichkeiten durch Drücken der Tasten ist fast endlos, Es gibt so viele Funktionen, dass die Signatur eine Karte mit den Tastenanschlägen und deren Ergebnis enthält:

  • Spielen und Pause
  • Überspringe das nächste Lied
  • Vorheriges Lied überspringen
  • Lauter
  • Lautstärke verringern
  • Mit Anrufen interagieren
  • Sprachassistent

Die Realität ist jedoch, dass, wenn Sie genießen möchten, wofür sie entwickelt wurden (daher der Name Melomania 1) dwir müssen sie in der Ruhe von Zuhause und Stille verwenden, da sie aufgrund der geringen Bedeutung ihres Bodens nicht im Freien leuchten, können wir im öffentlichen Verkehr bestimmten Instrumenten wenig Aufmerksamkeit schenken. Honig ist nicht für den Mund des Esels gemacht, wie manche sagen würden. Sie sind Kopfhörer für Audiophile, die Sie überall hin begleiten, auch in Ihren besten Momenten der Ruhe. Sie können sie ab 99,99 Euro bei Amazon (LINK) kaufen.

Cambridge Audio Melomania 1
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
99,95 a 125,95
  • 80%

  • Cambridge Audio Melomania 1
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 75%
  • Audioqualität
    Herausgeber: 90%
  • Kompatibilität
    Herausgeber: 95%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 90%
  • Autonomie
    Herausgeber: 90%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 80%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 87%

Vorteile

  • Ein ordentliches Design, ein kompaktes Gehäuse und hochwertige Materialien
  • Unglaubliche Autonomie auf dem Niveau viel teurerer Produkte
  • Der Preis ist im Vergleich zur Konkurrenz nicht unangemessen
  • Die Klangqualität ist sehr hoch, ein Nischenprodukt

Contras

  • Es hat microUSB
  • Das Tastensystem wäre erfolgreicher, wenn es berührt würde
  • Die Konfiguration ist einfach, kann aber zu Fehlern führen
 

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.