Melomania Touch, exquisite Kopfhörer von Cambridge Audio

Bei anderen Gelegenheiten haben wir bereits ein Produkt von Cambridge Audio analysiert, einem renommierten Klangunternehmen mit Sitz in Großbritannien, das für die Qualität seiner Produkte bekannt ist. Dieses Mal gehen wir mit einem kürzlich vorgestellten Produkt, das wir nicht missen möchten, dem Melomania Touch.

Die neuesten True Wireless (TWS) -Kopfhörer von Cambridge Audio sind auf den Markt gekommen und wir haben sie getestet. Wir erklären Ihnen unsere eingehende Analyse des neuen Cambridge Audio Melomania Touch mit all seinen detaillierten Funktionen. Zweifellos hat das britische Unternehmen erneut hervorragende Arbeit geleistet.

Design: Mut und Qualität

Sie mögen sie vielleicht mehr oder weniger, aber Sie wissen bereits, dass ich in meiner Analyse gerne Marken applaudiere, die sich von Langeweile oder Standard distanzieren und sich für ein gewagtes oder anderes Design entscheiden. Dies ist bei diesen Melomania Touch, den neuen Cambridge-Audiokopfhörern, der Fall.

  • Hast du sie gemocht? Sie können sie zum besten Preis bei kaufen DIESER LINK.

Nun, die britische Firma Er behauptet, rund 3000 verschiedene Ohren analysiert zu haben, und das Highlight war dieses eigenartige und unregelmäßige Design. Auf der Außenseite finden wir einen polierten Kunststoff, der ziemlich gut aussieht, ein paar Gummiabdeckungen und seine Polster.

Persönlich soy von denen, die Probleme mit In-Ear-Kopfhörern haben weil ich alle Modelle fallen lasse. Das passiert mir beim Melomania Touch nicht, sie haben eine Silikonflosse, die die Kopfhörer nicht bewegt und für alle Arten von Aktivitäten geeignet ist. Die große Anzahl von Pads, die im Produkt enthalten sind, macht es fast unmöglich, sie nicht nach Ihren Wünschen anzupassen.

  • Größe Ladekoffer: 30 x 72 x 44 mm
  • Größe Kopfhörer: Tiefe 23 x Höhe (Ohrhörer ohne Haken) 24 mm
  • Gewicht Fall: 55,6 Gramm
  • Gewicht Kopfhörer: jeweils 5,9 Gramm

Es berührt, offensichtlich von der Abdeckung zu sprechen. Wir finden eine ziemlich hochwertige Ladetasche aus Kunstleder für die Außenseite, fünf Batterieanzeige-LEDs und einen USB-C-Anschluss auf der Rückseite. Die Box hat eine ovale Form und eine kompakte Größe und ist bequem zu transportieren, es schien ein Erfolg und Die Wahrheit ist, dass es Qualität ausstrahlt.

Beachten Sie schließlich, dass wir Kopfhörer in Weiß und Schwarz kaufen können, je nach unseren Vorlieben und Vorlieben.

Technische Merkmale: Hi-Fi-zentriert

Lassen Sie uns über Zahlen sprechen und mit dem 32-Bit-Dual-Core-Prozessor und dem Single-Core-Audio-Subsystem beginnen. Qualcomm QCC3020 Kalimba 120 MHz DSP, auf diese Weise und durch Bluetooth 5.0 Klasse 2 Wir erhalten qualitativ hochwertige Tonübertragungsfähigkeiten, obwohl viel damit zu tun hat Codecs: aptX ™, AAC und SBC mit den Profilen A2DP, AVRCP, HSP, HFP.

Jetzt gehen wir direkt zu den Treibern, den kleinen Lautsprechern im Kopfhörer, die so viel Verarbeitung in hochwertigen Klang verwandeln. Wir haben ein dynamisches System mit einer Membran mit 7 mm Graphenverstärkung. Das Ergebnis sind die folgenden Daten:

  • Frequenzen: 20 Hz - 20 kHz
  • Oberschwingungsverzerrung: <0,04% bei 1 kHz 1 mW

Auf technischer Ebene müssen wir auch die Mikrofone erwähnen, und wir haben zwei MEMS-Geräte mit cVc-Rauschunterdrückung (ebenfalls von Qualcomm) und einer Empfindlichkeit von 100 dB SPL bei 1 kHz.

Wir haben im Inneren des Gehäuses eine Batterie von nur 500 mAh und dass es mit 5 V über das mitgelieferte USB-C-Ladekabel und nicht über das Netzteil aufgeladen wird. Dies erfordert etwa 120 Minuten volle Ladung von 0% bis 100%.

Audioqualität: Unsere Analyse

Sie haben bereits viele Zahlen gesehen, die Ihnen praktisch nichts sagen, es sei denn, Sie haben bestimmte Kenntnisse. Gehen wir also zu unserer profanen Analyse über, welche Erfahrungen wir mit ihnen gemacht haben, insbesondere angesichts der Tatsache, dass wir hier fast alle ausprobiert haben High-End-TWS-Kopfhörer die auf dem Markt erhältlich sind.

  • Niedrig: Ehrlich gesagt, wenn Kopfhörer ein niedriges Profil haben, sind wir normalerweise mit einem kommerziellen Produkt konfrontiert, das andere Mängel abdecken möchte. Dies ist beim Melomania Touch nicht der Fall. Es war zu erwarten, dass es sich um ein Produkt von Cambridge Audio handelt. Die Tatsache, dass sie nicht mit prominenten Bässen voreingestellt sind, bedeutet jedoch nicht, dass sie in diesem Aspekt nicht gut aussehen können. Wir werden später darüber sprechen. Der Bass ist da, wo er sein muss und ermöglicht es uns, den Rest des Inhalts anzuhören. Wenn Sie nur kommerzielles Reggaeton hören möchten, ist dies möglicherweise nicht Ihr Produkt.
  • Mittel: Wie immer wird der Baumwolltest mit ein bisschen Queen, Robe und Artic Monkeys durchgeführt. Nur wenige Kopfhörer können diese Musik täuschen und wir finden eine korrekte Unterscheidung der Instrumente.

Generell haben wir keine Qualitätsverluste, wir haben keine Störungen und die Stimmen sind gut zu hören. Unsere Tests wurden über ein Huawei P40 Pro mit aptX und ein iPhone über AAC durchgeführt.

Melomania-Anwendung, ein Mehrwert

Wir haben die Anwendung getestet Melomania in der Beta-Phase. Das Ergebnis war außergewöhnlich, die Anwendung wird uns all dies ermöglichen. Sie finden die Anwendung sowohl für iOS als auch für Android (zum Zeitpunkt des Schreibens wurde sie noch nicht offiziell gestartet).

  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Profile
  • Touch-Funktionen aktivieren / deaktivieren
  • Stellen Sie den Ausgleich ein
  • Aktivieren / Deaktivieren des Transparenzmodus

Zweifellos Es ist sehr wichtig, Updates erhalten zu können (zwei, während wir sie getestet haben) und vor allem die Audioqualität anzupassen auf Kopfhörern dieser Stufe, Bravo zu Cambridge Audio.

Autonomie und Benutzererfahrung

Wir beginnen mit Autonomie, 50 Gesamtstunden, wenn wir ihre bis zu 9 ununterbrochenen Stunden (nur über das A2DP-Profil) und die verbleibenden 41 Stunden berücksichtigen, die von der Box bereitgestellt werden. Die Realität ist, dass wir ungefähr 7 Stunden Dauerton in hoher Qualität und bei deaktiviertem Transparenzmodus erhalten, insgesamt ungefähr 35/40 Stunden bei hoher Lautstärke.

Bei längerem Gebrauch sind sie bequem, ichAuch wenn wir den Transparenzmodus aktivieren, Dadurch werden Töne wie Alarme oder Stimmen über die Mikrofone empfangen, um sie klar wiederzugeben. Da es sich um In-Ear-Kopfhörer mit außergewöhnlichem Griff handelt, verfügen wir über eine passive Audiokompensation, die gut genug ist, um Musik zu genießen, und dass der Transparenzmodus möglicherweise erforderlich ist.

Meine Erfahrung mit dem Melomania Touch war ziemlich gut. Wir stehen erneut vor einem ziemlich hochwertigen Produkt von Cambridge Audio. Dies spiegelt sich auch in seinem Preis wider. ab 139 Euro Sie können sie sowohl auf der offiziellen Website als auch über kaufen DIESER LINK.

Melomania Touch
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4.5 Sterne
139
  • 80%

  • Melomania Touch
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: Dezember 23 2020
  • Design
    Herausgeber: 80%
  • Audioqualität
    Herausgeber: 90%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 80%
  • Autonomie
    Herausgeber: 85%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 90%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 85%

Vorteile

  • Hochwertige Materialien und Design fühlen sich erstklassig an
  • Eine hohe Klangqualität
  • Personalisierung über Ihre App

Contras

  • Materialien und Design
  • Dünnheit
  • Preis
 

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.