Microsoft bietet keinen offiziellen Support mehr für Windows Vista an

Windows-10

Nun, obwohl schon lange bekannt wurde, dass Microsoft das Windows Vista-Betriebssystem nicht mehr unterstützt, war gestern die Frist, um den offiziellen Support aufzuheben. Dies ist eines der Windows-Betriebssysteme, die bei Benutzern nicht allzu erfolgreich waren, ganz zu schweigen davon, dass die meisten von ihnen dies vermieden haben. In jedem Fall ist das 2007 zum Verkauf angebotene Betriebssystem bereits älter und Nach 10 langen Lebensjahren erhalten Sie keine Updates mehr.

Wir werden versuchen, die Fragen derjenigen zu beantworten, die heute noch Windows Vista in den Kommentaren verwenden, aber auf diese Weise können wir einige Details grob vorantreiben, die sich mehr als eines fragen wird. Kann ich meinen Windows Vista-Computer jetzt verwenden, da es an der Zeit ist, dass Microsoft keinen offiziellen Support mehr bietet? Welche Optionen habe ich, wenn ich das Betriebssystem ändern möchte? Die Antwort auf diese Fragen lautet: Keine Sorge, alles hat eine Lösung.

Kann ich meinen Windows Vista-PC weiterhin verwenden?

ja. Ihr Computer wird nicht aufhören zu arbeiten, obwohl er keinen offiziellen Support mehr von Microsoft hat. Es muss jedoch jederzeit klar sein, dass er keine Sicherheits- und Stabilitätsupdates erhält. Im Laufe der Zeit wird er mehr sein. Er ist anfällig für mögliche Angriffe und es wird in jedem Fall empfohlen, auf die aktuelle Version von Windows 10 zu aktualisieren.

Was sind meine Optionen?

Wie gesagt, es ist am besten, auf die Windows 10-Version zu aktualisieren und Sicherheitsprobleme zu vergessen, die bei Windows Vista auftreten können, wenn kein offizieller Support mehr verfügbar ist. Dafür benötigen wir eine Windows 10-Lizenz und haben mindestens 2 GB RAM auf unserem Computer. Wenn wir diese Anforderungen erfüllen, ist es am besten, sie zu aktualisieren, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

Microsoft hat vor langer Zeit das Ende der Unterstützung angekündigt amtliche Verlautbarung.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Anggelo Amao Chinchay sagte

    Erhalten Sie immer noch Unterstützung? XD

  2.   Manuel Vidal sagte

    Jemand hat Unterstützung benutzt? ...