MockDop: Online-Tool zum Erstellen von benutzerdefinierten Hintergrundbildern

Niemand mag es, sein PC-Hintergrundbild in einem herkömmlichen Design zu haben, deshalb sollten sie es versuchen Durchsuchen Sie das Web nach bestimmten Modellen oder Designs das könnte nach unserem Geschmack sein und das kann natürlich völlig kostenlos genutzt werden.

Dank einer Online-Plattform namens "MockDrop" könnten wir ein Hintergrundbild auf dem Desktop unseres PCs mit Windows, Linux oder Mac platzieren, solange uns die Bilder gefallen, auf denen einige der vielen aktuellen Mobilgeräte oder persönliche Geräte vorhanden sind Computer innerhalb des Designs.

So funktioniert MockDrop zum Erstellen eines benutzerdefinierten Hintergrundbilds

Dank an "MockDrop»Ist eine Online-Plattform, können wir sie auf jedem Computer verwenden, der über einen guten Internetbrowser verfügt. Sobald wir auf die offizielle Website gehen, können wir das Vorhandensein von feststellen eine Vielzahl von attraktiven Designs, in denen sie implizit enthalten sind, Mobiltelefone, Tablets oder PCs (Laptops oder Desktops). Oben befindet sich eine Optionsleiste, die so funktioniert, als wäre sie eine Kategorieauswahl. Wählen Sie eine davon aus, um einen besseren Filter in den Ergebnissen zu erhalten.

Anschließend müssen wir nur das Bild auswählen, das uns gefällt, und den Mauszeiger auf dem Bildschirm des Mobilgeräts oder Computers platzieren, wodurch sich der Bereich in eine blaue Farbe ändert und wir ihn sofort berühren können. In diesem Moment wird ein Datei-Explorer-Fenster geöffnet, in dem wir ein Foto von unserer lokalen Festplatte auswählen können, das erfasst wird und in diesem gesamten Design perfekt positioniert ist. Der Download kann in diesem Moment erfolgen, um ihn je nach Bedarf als Hintergrundbild zu verwenden. Es lohnt sich das zu erwähnen Alle diese Bilder sind in High Definition, es wird also im endgültigen Stand der Technik keine Art von Pixelierung oder Verformung geben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.