Monitor AOC Gaming U28G2AE / BK

Monitore sind zu einem unverzichtbaren Element für Gamer und Telearbeiter geworden, selbst wenn Ihr PC ein Laptop ist, nichts wie ein guter Bildschirm, der Ihre besten Spielmomente begleitet, und AOC Gaming weiß viel darüber. Daher bringen wir Ihnen heute einen neuen Monitor, mit dem Sie das Beste aus Ihren Spielen herausholen können.

Wir haben den AOC Gaming U28G2AE / BK-Monitor getestet, einen rahmenlosen Monitor mit Freesync und einer überwältigenden Auflösung. Verpassen Sie nicht diese eingehende Analyse, in der wir Ihnen alle Stärken und natürlich die Schwächen dieses Monitors nennen, der für diejenigen entwickelt wurde, die am meisten spielen

Materialien und Design

Dieses AOC Gaming U28G2AE / BK Es hat ein klassisches aggressives und spielerisches, aber raffiniertes Design. Zunächst haben wir an drei Seiten extrem reduzierte Rahmen, wir sprechen natürlich vom oberen Teil und den Seiten, im unteren Teil haben wir das Banner des Unternehmens und zwei Anleitungen in rot. Natürlich, und wie könnte es anders sein, haben wir einen Sockel mit zwei großen Vorsprüngen und dieser ist komplett in Schwarz gehalten. Wir haben eine Bildschirmdiagonale von 28 Zoll oder besser gesagt 71,12 Zentimeter insgesamt. 

Wir haben eine strukturierte Lünette, einen einfach zu installierenden Standfuß und natürlich eine VESA-Zertifizierung. 100 × 100, falls wir es an die Wand hängen möchten, etwas, das ich empfehle. Alles mit dem klassischen Kensington Lock. Wir haben eine vertikale Beweglichkeit zwischen -5º und + 23º, ja, wir bewegen sie nicht seitlich. Natürlich wird das Produkt von seinem so gekennzeichneten "Gaming"-Thema begleitet, und das System der einfachen Positionierung der Halterung wird durch ein Klicksystem auf der Rückseite sehr geschätzt. Auf dieser Rückseite befinden sich sowohl die Anschlüsse als auch das Netzteil sowie in der unteren Blende die Touch-Menüsteuerung.

technische Merkmale

Wir gehen direkt zu den Rohdaten. Dieser 28-Zoll-Monitor verfügt über ein IPS LCD-Panel was uns einen weiten Sichtwinkel garantiert, fast vollständig nach unseren Tests konnten wir keine Art von Aberration feststellen. Es hat eine Anti-Glare-Beschichtung die sehr geschätzt wird und sich gut gegen künstliche Beleuchtung verteidigt. Das Erscheinungsbild des Panels ist 16: 9, ideal zum Spielen und Die Hintergrundbeleuchtung erfolgt über das WLED-System, das hilft, dunkle Bereiche besser zu kontrollieren.

Wir für unseren Teil haben eine maximale Helligkeit von 300 nits das lässt uns das Offensichtliche ahnen, uns fehlt HDR-Unterstützung, etwas, das auf jeden Fall die Reaktionszeit des Panels verlangsamen würde, die 1 Millisekunde (GtoG) beträgt. Das gleiche passiert mit der Bildwiederholfrequenz, die für die anspruchsvollsten Spieler bleibt es nur bei 60 Hz und ja, wir hätten uns etwas mehr gewünscht. Bei den Farben haben wir einen dynamischen Kontrast von acht Millionen zu eins und einen statischen von tausend zu eins, alle begleitet von AMD Freesync-Technologie zur Verbesserung der Spieleleistung.

Wie könnte es anders sein, wir haben 85% des NTSC-Standards und die 119 % des sRGB-Standards, daher auch für die Bearbeitung darüber geeignet, etwas, das wir getan haben und wo es weithin verteidigt wurde. Das digitale Frequenzsignal erreicht über HDMI 2.0 oder DisplayPort 1.2 eine feste Rate von 60Hz bei 4K- oder UHD-Auflösung. Es versteht sich von selbst, dass wir ein flimmerfreies und Low Blue Light-System haben, um die Ermüdung zu minimieren. Ich bestehe darauf, dass dieser Monitor mehr als ein einfacher Gaming-Monitor ist, er begleitet gute Stunden der Nutzung bei anderen Leistungen wie Arbeit, Multimedia-Konsum und natürlich Büroautomation.

Konnektivität und Zubehör

Dieser Monitor verfügt über zwei HDMI 2.0-Anschlüsse auf der Rückseite, mit denen wir beispielsweise unseren PC und auch unsere Konsole gleichzeitig anschließen können. Das Gerät, das wir starten, ruft automatisch den Monitor auf und weiß, welcher HDMI-Anschluss automatisch gestartet werden soll, was aus meiner Sicht bei einem Gaming-Monitor unerlässlich ist. Natürlich haben wir es vermisst, einen kleinen USB-HUB oder einen USB-C-Port eingebaut zu haben, mit dem wir unsere Peripherie direkt an den Monitor anschließen können, das hätte uns etwas Platz auf dem Tisch gespart. Wenn es Ihnen gefallen hat, können Sie es HIER zum besten Preis kaufen.

  • AOC-Schattenkontrolle und AOC-Spielfarbe: Diese AOC-Software-Add-Ons optimieren die Displaybeleuchtung und -helligkeit und bieten ein Erlebnis, das dem zertifizierten HDR sehr nahe kommt, und deaktivieren bestimmte Teile des Panels, die nicht verwendet werden, um reinere Schwarztöne zu liefern.

Natürlich haben wir auch ein DisplayPort 1.2-Port und einen 3,5-Millimeter-Hybrid-Kopfhörerausgang. Wir dürfen ihrerseits nicht vergessen, dass diese AOC U28G2AE / BK hat zwei Lautsprecher, also Wir können Stereo-Sound genießen, mit 3 W von Macht jeder. Obwohl es ausreicht, um uns aus dem Weg zu räumen und Multimedia-Konsum zu betreiben, hat es keinen ausgeprägten Bass, obwohl die Erfahrung angesichts der Kompaktheit des Monitors und der gleichen Lautsprecher relativ gut ist. Es ist ein Detail, diese Art von Stützlautsprechern mit einzubeziehen, insbesondere wenn viele andere Monitore derselben Reihe nicht enthalten sind.

Spielmodi und AOC G-Menü

Der Monitor verfügt über sechs vordefinierte Spielmodi: FPS, RTS oder Racing, jedoch über AOC Settings KeyPad (das untere Rahmenmenü) können wir die Profile anpassen, neue speichern und sogar vorhandene ändern. Ich empfehle Ihnen immer, dieses Menü zu verwenden, dessen Benutzeroberfläche recht intuitiv war, um es richtig und nach Ihren Wünschen anzupassen.

Zusätzlich das AOC G-Menü Es ist eine zusätzliche Anwendung, die wir in Windows installieren können und das ermöglicht es uns, unsere monitore mit bestimmten eigenschaften sowie bestimmten parametern anzupassen, ja, im moment haben wir nicht mehr als eine benutzerfreundliche oberfläche gefunden, sondern die gleichen oder ähnliche funktionen wie die des menüs.

Meinung des Herausgebers

Dieser AOC U28G2AE / BK Er ist eine gute und vielseitige Alternative als Gaming-Monitor, er hat eine Größe, einen Input-Lag und eine sehr gute Konnektivität, begleitet von einem ausreichend hellen IPS-Panel und einem hochwertigen Design. Wir vermissen vielleicht das HDR oder die höhere Bildwiederholrate, aber in seinem Bereich sind seine Eigenschaften zu erwarten, bei denen fast nichts fehlt. Sie können es bei Amazon ab 323,90 Euro kaufen, zum besten Preis und mit Lieferung in nur einem Tag.

U28G2AE / BK
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4.5 Sterne
323,99
  • 80%

  • U28G2AE / BK
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: 5 November 2021
  • Design
    Herausgeber: 90%
  • Tafel
    Herausgeber: 90%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 75%
  • Extras
    Herausgeber: 85%
  • Multimedia
    Herausgeber: 90%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 85%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 90%

Für und Wider

Vorteile

  • Tolles Design und Konnektivität
  • Geringe Latenz und gute Helligkeitsregelung
  • Konkurrenzfähiger Preis
  • Panel mit guter Auflösung

Contras

  • Ich vermisse 120Hz
  • Kein HDR
  • Ohne USB-HUB

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.