Das Surface Phone kann ein Snapdragon 835 montieren

Microsoft

Vor einigen Tagen bestätigte Satya Nadella, dass sie ein neues Smartphone mit Windows 10 Mobile entwickeln, das sie erst starten würden, wenn sie vollständig fertig sind, und das mehr als eines mit seinem Design, seiner Leistung und Leistung überraschen würde. Natürlich zweifelt niemand daran, dass er über das Erwartete sprach Oberflächen Telefon Das hätte eine enorme Leistung und ein Design, das dem von Surface-Geräten sehr ähnlich ist.

Die Gerüchte über das neue Redmond-Mobilgerät gehen weiter und in den letzten Stunden ist das durchgesickert Ich könnte einen Snapdragon 835-Prozessor montieren, den wir auch im Samsung Galaxy S8 finden konnten.

Das Leck wurde von offenbart Nokia Hauptbenutzer , der mit dieser Art von Gerüchten öfter getroffen hat. Nach diesem Medium Microsoft würde an zwei Prototypen des Surface Phone arbeitenDies würde in beiden Fällen den gleichen Prozessor bereitstellen, obwohl er in einem Fall 4 GB und in einem anderen 6 GB RAM haben würde.

Im Moment und leider haben wir schon lange über das Surface Phone gesprochen, aber im Moment gibt es keinen Stichtag für seine mögliche Markteinführung. Anfangs war von Mitte 2016 die Rede, aber da das Jahr zu Ende geht, scheint es, dass wir das erwartete Microsoft-Smartphone erst Mitte 2017 sehen werden. Natürlich hoffen wir, dass sich das Warten lohnt und wir werden es endlich sehen Ein mobiles Gerät mit Windows 10 Mobile, das den großen Terminals auf dem Markt standhält.

Glauben Sie, dass das Surface Phone eine wichtige Marktnische erreichen wird, wenn es offiziell auf den Markt kommt?.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Rodo sagte

    Hat jemand ein unfertiges Handy gekauft?