Realme Watch 2, die günstige Einstiegsalternative zu Wearables

Reich setzt weiterhin darauf, bei seinen Geräten ein angepasstes Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten und Xiaomi in einem Gebiet zu behaupten, in dem es allein zu dominieren schien. Wie sein Rivale hat Realme immer vielfältigere Produktpaletten betreten, und Uhren waren keine Ausnahme.

Wir werfen einen detaillierten Blick auf die neue Realme Watch 2, die billigste Version der Realme-Uhr, um Benutzer auf ihr erstes Wearable zu locken. Entdecken Sie mit uns, welche Erfahrungen wir mit dem Zifferblatt des asiatischen Unternehmens gemacht haben und ob es sich für den geringen Preis wirklich lohnt.

Begleitet haben wir diese Analyse wie gewohnt mit einem kleinen Video aus unserem Kanal von Youtube, darin können Sie das vollständige Auspacken der Realme-Uhr 2 sowie die ersten und einfachen Konfigurationsschritte. Nutze die Gelegenheit unseren Kanal zu abonnieren Youtube Denn so können Sie uns helfen, weiter zu wachsen und Ihnen die ehrlichsten Analysen ins Web zu bringen. Wenn es dir gefallen hat, Der Preis bei Amazon ist so niedrig, dass es Sie überraschen wird.

Design: Das Armband, das eine Smartwatch werden wollte

In Bezug auf die Herstellung sind wir überrascht von der extremen Leichtigkeit dieser Realme Watch, sie ist aus "tiefschwarzem" Kunststoff gebaut, der eine besondere Anziehungskraft auf Kratzer hat. Anscheinend ist es eine Uhr mit einer traditionellen Form und Größe für eine Smartwatch, aber sobald wir sie einschalten, stellen wir fest, dass ein Großteil der Vorderseite eine Lünette ist, ich schätze auf ungefähr 35 %, wenn nicht mehr, und das liegt an seinem kleinen 1,4-Zoll-Panel für Abmessungen von 257.6 x 35.7 x 12.2 Millimeter. Wie gesagt, das Gewicht ist überraschend gering, nur 38 Gramm die Ihnen das Gefühl geben, im Ned-Flanders-Stil, als ob Sie nichts tragen würden.

Es hat einen einzigen seitlichen Knopf aus einem anderen Kunststoff, mit einer ausreichenden Route für den traditionellen Gebrauch und das dient dazu, unser Verlangen zu stillen.

Wir haben eine magnetisierte Ladestation mit einer Position, Mit zwei Metallstiften funktioniert es einwandfrei und hat eine ausreichende Länge. Sie hat ein 22-Millimeter-Armband aus Silikon mit einem etwas eigenartigen Verschluss. Das Maß ist für die meisten Handgelenke ausreichend und schonend, obwohl seine Elastizität dazu führen kann, dass Sie es versehentlich mehr als nötig anziehen, wie es bei uns passiert ist. Ein Offroad-Gurt für den regelmäßigen Gebrauch Es hat eine universelle "Anhängerkupplung", im Prinzip können wir fast die gewünschte platzieren, obwohl Realme während der gesamten Nutzungsdauer des Geräts sicher verschiedene Riemen auf den Markt bringen wird.

Konnektivität und Sensoren

Realme hat keine Daten zu Prozessor, RAM und Speicher dieser Realme Watch veröffentlicht. Bei letzterem stellen wir uns vor, dass es gerade ausreicht, verschiedene anpassbare Sphären zu haben, zumindest wenn man bedenkt, dass die Verwaltung von Multimedia-Inhalten auf die Fernbedienung des synchronisierten Mobilgeräts beschränkt ist. Für all dies verwendet es Bluetooth 5.0 mit einfacher Verbindung über Realme Link, an den wir uns erinnern, ist sowohl mit Android als auch mit iOS kompatibel.

Es verfügt über ein dreiachsiger Beschleunigungsmesser die Bewegung gut zu berechnen und unsere Trainingseinheiten so umfassend wie möglich zu überwachen. Wir haben gleichzeitig den Klassiker Herzfrequenzsensor und wird ergänzt durch a Sauerstoffsättigungssensor im Blut so üblich heutzutage. Nur wenige weitere Funktionen können wir erwähnen, wir haben kein WiFi oder GPS, natürlich vergessen wir LTE oder jede andere drahtlose Technologie, aber wir sprechen natürlich von einem Gerät deren Preis lächerlich ist, Niemand kann Sie mehr verlangen als das, was Sie im technischen Bereich haben. Erwähnenswert ist, dass sein Bruder "Pro" die GPS-Geopositionierung selbst durchführen kann.

Bildschirm und Autonomie

Wir fanden ein Panel von de 1,4 Zoll, bietet eine Gesamtauflösung von 320 x 320 Pixel, das heißt, eine Dichte von 323 Pixel pro Zoll. Überraschend ist, dass die etwas niedrigere Auflösung als beim Bruder "Pro" eine deutlich höhere Pixeldichte bietet als die "teure" Version des Gerätes. Der Bildschirm bietet verschiedene Helligkeitseinstellungen für sein LCD-Panel, in unseren Tests hat es mehr als genug gezeigt Für Außenanwendungen aller Art, sich sowohl bei der Anzeige von Inhalten als auch bei der Interaktion mit diesen korrekt verteidigt, reagiert es korrekt auf physische Interaktionen.

Wie für die Batterie, wir haben 315 mAh die laut Realme eine theoretische Betriebszeit von etwa 12 Tagen bieten, in unseren Tests haben wir den zehnten Tag ohne Probleme erreicht, Obwohl die von der Marke versprochenen Werte nicht erreicht wurden, bleiben sie ziemlich nahe, es hängt von der Nutzung des Geräts durch jeden Benutzer ab. Die vollständige Aufladung dauert etwas mehr als eine Stunde.

Erfahrung nutzen

Wir haben ein Gerät gefunden, das die Grundfunktionen gut markiert hat, selbst wenn Sie eine fortschrittliche Smartwatch haben, werden Sie wissen, dass 90% Ihrer Verwendung darin enthalten ist Realme-Uhr 2, obwohl die Erfahrung, ja, eindeutig kostengünstig ist. Wir verfügen über ein Wettervorhersagesystem, über 90 verschiedene Trainingsarten und die grundlegenden Maßnahmen zur regelmäßigen Sportüberwachung, das alles wird gezeigt in Realme-Link, eine Anwendung, die eine Zusammenfassung und ein ziemlich begrenztes Aussehen bietet, die es uns jedoch ermöglicht, die Sphären schnell zu ändern.

  • Wettervorhersage (noch nicht richtig ins Spanische übersetzt)
  • Trinkerinnerungen
  • Telefonmodus suchen
  • Bewegungserinnerungen
  • Kamera-Fernbedienung
  • Tägliche Erinnerung an das Erreichen des Schrittziels
  • Musiksteuerung
  • Meditationsassistent
  • SpO2
  • Herzfrequenz

Das Gerät ist wasserdicht IP68, Obwohl es nicht zum Schwimmen entwickelt wurde, ist es resistent gegen einfache Spritzer, so dass es unserem Training problemlos standhält.

Meinung des Herausgebers

Wir haben, wie bereits gesagt, ein Armband, das eine Uhr sein möchte. Der Bildschirm hat ein etwas größeres quadratisches Design als üblich, aber die Funktionen gehen nicht über das hinaus, was die preisliche Alternative, das Xiaomi Mi Band 6, bietet. Wer ein Gerät mit Uhren-Ästhetik und Basisfunktionalitäten möchte, Für die 50 Euro, die sie kostet, gibt es wenige Alternativen wie die Realme Watch 2.

Für und Wider

Uhr 2
  • Bewertung des Herausgebers
  • 3.5 Sterne
55 a 49
  • 60%

  • Uhr 2
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: Juli 5 2021
  • Design
    Herausgeber: 80%
  • Bildschirm
    Herausgeber: 60%
  • Performance
    Herausgeber: 70%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 60%
  • Autonomie
    Herausgeber: 80%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 90%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 85%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.