Samsung Galaxy Note 7 ist eine Realität ... offiziell gemacht

Galaxie-note-7

Derzeit findet eine offizielle Samsung-Veranstaltung statt, bei der das koreanische Unternehmen seine neuen Produkte vorstellt. Produkte, die einige von uns nicht kennen, auf die andere bereits warten, wie das berühmte Samsung Galaxy Note 7. Das neue Samsung Phablet ist bereits eine Realität, die wir alle kannten und dass Samsung offiziell gemacht hat, aber auf eine ziemlich untypische Weise, wie wir sehen können.

In diesem Akt Gerät wurde erst am Ende benanntBis dahin wurden die Elemente und Eigenschaften dieses neuen Samsung-Phablets, einschließlich seiner Funktionen und sogar der möglichen Zubehörteile des Phablets, ausführlich besprochen. Sobald dies geschehen war, stellte der CEO von Samsung das neue vor Samsung Galaxy Note 7.

Das Samsung Galaxy Note 7

Samsung Galaxy Note 7 Technische Daten

  • Samsung Exynos 8890 bei 2,3 GHz.
  • 4 GB Widder
  • 5,7-Zoll-SuperAMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel.
  • 64 GB interner Speicher, der über den microsd-Steckplatz auf bis zu 256 GB erweitert werden kann.
  • Eine 3.500 mAh Batterie.
  • Android 6
  • 12 MP Rückfahrkamera mit optischem Bildstabilisator und Blende 1.7: XNUMX
  • 5 MP Frontkamera.
  • Wasserdicht, bis zu 1,5 m. für 30 Minuten.
  • Gebogener Bildschirm.
  • Verbesserter S-Pen mit zwei Tasten, der eine Verbindung zum Galaxy Note 7 herstellt.
  • 4G LTE, Bluetooth 4.2, Wi-Fi 802.11ac (2.4, 5 GHz), NFC, Iris-Scanner, Fingerabdrucksensor und USB-C
  • 153 x 73.9 x 7.9 mm und 169 gr.

Sicherheit, eine Stärke des Samsung Galaxy Note 7

Das neue Samsung-Phablet bietet die maximale Sicherheit, die derzeit auf dem Markt ist. Diese Sicherheit bietet nicht nur durch den Fingerabdrucksensor des Geräts, aber auch durch den Iris-Scanner Das enthält das neue Samsung Galaxy Note 7 und ist mit den übrigen Sicherheitstools und -funktionen des Geräts kompatibel, die Android 6 und das zukünftige Android 7 enthalten. Außerdem ist dort ein sicherer Ordner (Teil des internen Speichers) integriert kann jedes Dokument speichern, das durch seine hohe Verschlüsselung und neue Sicherheitstechnologie vor Fremden im Terminal geschützt bleibt. Samsung-Pass. Wir können nur über den Iris-Scanner, den Fingerabdrucksensor und den mit dem S-Pen erstellten Code auf diesen Ort zugreifen.

Hinweis 7 Iris-Scanner

Das Samsung Galaxy Note 7 behält das Design des Samsung Galaxy S7 Edge bei, ein Design, das mit einem beidseitig gekrümmten Bildschirm geliefert wird. In diesem Fall haben wir jedoch einen größeren Bildschirm. ein 5,7 Zoll hochauflösendes Display. Dieser Bildschirm wird einen großartigen Begleiter haben, einen neuen S-Stift, der die Produktivität der Besitzer dieses Geräts radikal verändern wird. Derzeit wurde der neue S-Stift so modifiziert, dass er von 1,7 mm Spitzendicke auf 0,6 mm Dicke reicht. Darüber hinaus aktiviert dieser neue S-Stift durch Berühren des Bildschirms den Neue Funktionen in TouchWiz und Samsung Galaxy Note 7. Es wurde viel über das neue Interface gesagt und es scheint, dass wir es in diesem Samsung Galaxy Note 7 allgemein haben werden, das heißt, es wird in allen Modellen und Varianten des Samsung Galaxy Note 7 sein. Leider haben wir nichts darüber die mögliche Biegung des Stifts, obwohl wir gesehen haben, dass er als Unterstützung für das Phablet dienen kann.

Samsung Galaxy Note 7

Eine weitere Neuheit, die Samguns Galaxy Note 7 in die Produktpalette bringt, ist Wasserbeständigkeit dass andere Modelle der S7-Familie haben und dass dieses Note auch mit sich bringt, obwohl es das gleiche Zertifikat sein wird, das das Samsung Galaxy S7 Edge derzeit hat, so dass es nicht so wasserdicht ist, wie manche Benutzer es gerne hätten. Samsung hat nichts darüber gesagt, aber eines von Die ersten Tests, die dieses Gerät bestehen wird, sind die IP68-Zertifizierung Nun, viele Besitzer des Galaxy S7 Edge sind mit der Wasserbeständigkeit ihrer Geräte nicht zufrieden.

S Stift und Galaxy Note 7

Dieses Phablet wird sich nicht nur an der Geschäftswelt orientieren. Es wird auch ein Unterhaltungsgerät sein, bei dem der S Pen als Unterstützung für das Gerät fungieren kann, worüber viel gesprochen wurde und Samsung in der Präsentation nur "vorbeigehen" gezeigt hat, aber es scheint zu funktionieren. Das Galaxy Note 7 bietet HDR in seinen Bildern, eine große Auswahl an Videospielen und Vulkan-Kompatibilität. Was die Kamera betrifft, hat dieses neue Gerät nicht die gleiche Kamera wie das Samsung Galaxy S7 Edge, bietet jedoch eine verbesserte Kamera mit einer höheren Auflösung in den Bildern. Dadurch benötigt das Gerät einen großen internen Speicher. So hat das neue Samsung Galaxy Note 7 64 GB interner Speicher was kann Erweitern Sie bis zu 256 GB durch den Microsd-Steckplatz.

Die Autonomie wurde dank des USB-C und seines neuen großen Akkus verbessert

Das kabellose Laden bzw. Autonomie ist ein weiterer interessanter Punkt. Das Samsung Galaxy Note 7 hat ein USB-C-Ausgang Das ermöglicht ein schnelles Aufladen, aber wir können es auch für das kabellose Laden ändern. Auf jeden Fall haben wir eine 3.500 mAh Batterie das wird uns für einige Zeit vergessen lassen, das Handy aufzuladen. Die Schnellladung dieses Geräts ist immer noch Quick Charge 2.0, eine veraltete Qualcomm-Technologie, aber das liefert beim Samsung Galaxy S7 sehr gute Ergebnisse und seitdem werden in diesem neuen Phablet großartige Dinge erwartet Dieser hat einen USB-C-Anschluss und das Galaxy S7 nicht.

Das neue Samsung Galaxy Note 7 wird nicht auf die IFA in Berlin warten, sondern speziell vorher auf den Markt kommen nächsten 19. August, obwohl wir immer noch nicht wissen, welchen Preis dieses neue Samsung-Terminal haben wird.

Samsung Galazy Note 7 Wasser

Erste Eindrücke von diesem neuen Samsung Galaxy Note 7

Jeder erwartete viel mehr von diesem neuen Phablet, nicht umsonst hat Samsung selbst die Nummerierung übersprungen, die es für ein besseres Modell hielt, aber wie viele warnten, Das Samsung Galaxy Note 7 ist immer noch ein vitaminisiertes Samsung Galaxy S7 Edge. Ein Phablet, das einige Dinge enthält, die Samsung im Galaxy S7 Edge enthalten haben muss, z. B. den USB-C-Anschluss oder den Iris-Scanner. Auf jeden Fall denke ich, dass das Samsung Galaxy Note 7 anscheinend ein Gerät sein wird, das viele nicht nur wegen seiner möglichen Leistung, sondern auch wegen der übrigen Elemente in Erstaunen versetzen wird Vergessen wir die 6 GB RAM dass es nicht hat, von 4.000 mAh Batterie das hat keiner oder der S Pen, der sich biegt ... Elemente, die viele vermissen werden und die wir zumindest in diesem Modell nicht sehen werden. Aber die gruseligste Frage oder Tatsache für den Endbenutzer wird sein Wie viel wird dieses Samsung Galaxy Note 7 wert sein? Y Lohnt sich der Preisunterschied zwischen dem Galaxy Note 7 und den anderen Samsung-Geräten oder Mobiltelefonen auf dem Markt wirklich? Was denkst du?

[AKTUALISIERUNG]

Das neue Samsung Galaxy Note 7 wird für 849 Euro in den Handel kommen, etwas höher, wenn wir uns auf Dollar beziehen. Dies ist die Währung, mit der wir dieses Phablet zuerst kaufen können. Für den Bildschirm wird in diesem Fall die neue Gorilla Glass 5-Technologie verwendet, die andere Samsung-Modelle nicht verwenden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.