Samsung kauft Harman für 8.000 Millionen, um seinen Kopf in vernetzte Fahrzeuge zu stecken

harman

Es scheint, dass die Koreaner bei Samsung in den letzten Monaten das Scheckbuch herausgenommen und nacheinander Unternehmen gekauft haben. Vor etwas mehr als einem Monat erwarb Samsung die Dienste des von Siri gegründeten Unternehmens Viv, eines Unternehmens, das zumindest den besten Assistenten für künstliche Intelligenz auf dem Markt hat Nach Ansicht vieler Experten aus der Welt der Technologie. Nach Angaben des Unternehmens selbst hat Samsung Harman gerade für 8.000 Millionen Dollar gekauft, ein Unternehmen, das seit vielen Jahren in der Automobilbranche tätig ist und strategische Allianzen mit den weltweit führenden Herstellern geschlossen hat.

Laut der von Samsung veröffentlichten Pressemitteilung konzentriert sich der Kauf dieses Unternehmens darauf, nicht von vernetzten Autos ausgeschlossen zu werden, eine unmittelbare Zukunft, die bereits Realität wird. Wenn wir nur über Harman sprechen, denken viele Benutzer möglicherweise an nichts, aber wenn Wir verbinden es mit Marken wie Kardon, JBL, Infinity, AKG oder AMXSicherlich kommt es Ihnen vertrauter vor. Harman International Industries, zu dem viele dieser Unternehmen gehören, ist der Hauptverantwortliche für die Mehrzahl der Multimedia-Geräte, die wir derzeit in vielen Fahrzeugen finden.

Der Kauf des Unternehmens wird Mitte nächsten Jahres formalisiertWährend beide Unternehmen beginnen, zusammenzuarbeiten, um zu versuchen, die maximale Anzahl von Produkten mit der Technologie der Firma Harman zu kombinieren. Harman ist in den letzten Jahren dank der Allianzen, die es unter anderem mit General Motos und Fiat geschlossen hat, stark gewachsen. Die aktuellen Bestellungen des Unternehmens übersteigen das Dreifache des Jahresumsatzes des Unternehmens.

Samsung, wie andere Unternehmen versuchen Sie, Ihr Geschäft so weit wie möglich zu diversifizieren, Und dank dieses Neukaufs, der auch den Einstieg in die Automobilbranche erleichtert, stellt das Unternehmen sicher, dass es direkten Zugang zum Verbrauchergeschmack hat, an den sich die Automobilhersteller immer anpassen müssen, und dass es mit Harman den perfekten Verbündeten hat.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.