Satya Nadella bestätigt, dass Windows 10 auf 500 Millionen Geräten installiert ist

Windows-10

In diesen Tagen findet der Microsoft Build in Seattle statt, wo Satya Nadella, der CEO von Microsoft wurde beauftragt, es zu eröffnen und bietet interessante Daten über die Anzahl der Windows-10. Die Zahl sollte viel positiver sein, und wir erinnern uns, dass das Ziel des in Redmond ansässigen Unternehmens darin bestand, 1.000 Installationen seines neuen Betriebssystems zu erreichen.

Moment Neue Software ist auf 500 Millionen Geräten vorhanden (einschließlich Desktops, Laptops, Tablets und auch einer kleinen Anzahl von Lumia-Telefonen). Diese Zahl ist sicherlich schockierend, aber sie bleibt weit hinter dem Ziel zurück, das Satya Nadella vor nicht allzu langer Zeit selbst gesetzt hat.

Wenn wir zurückblicken, gab Microsoft im vergangenen September von den Dächern bekannt, dass 400 Millionen Installationen erreicht wurden, wodurch sie auf dem richtigen Weg waren, um ihr Ziel zu erreichen. Mehr als ein halbes Jahr später ist die Anzahl der Installationen jedoch nicht wie erwartet gestiegen und stagniert bei 500 Millionen Installationen.

Satya Nadella hat sich nicht gemeldet, um die Daten zu bewerten, aber es ist vorstellbar, dass sie bei Microsoft nicht allzu glücklich sein werdenBei Microsoft Build 2015 haben sie bestätigt, dass sie versuchen werden, Windows 10 spätestens 2017 oder 2018 auf eine Milliarde Geräte zu bringen. Im Moment ist das Ziel sehr weit und das spricht sehr deutlich dafür, dass Windows 10 nicht die von fast allen erwartete Entwicklung hat.

Glauben Sie, dass Microsoft das Ziel erreichen wird, Windows 10 auf insgesamt 1.000 Milliarde Geräten zu installieren?. Geben Sie uns Ihre Meinung in dem Bereich, der für Kommentare zu diesem Beitrag oder über eines der sozialen Netzwerke, in denen wir präsent sind, reserviert ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.