Einfachere Backups und Migration zwischen iOS und Android dank Google Drive

Google Drive

Vor kurzem hat Google ein neues Update für die Anwendung von veröffentlicht Google Drive verfügbar für iOS. Markieren Sie unter den Neuheiten, die in dieser neuen Version enthalten sind, die, mit der wir jetzt eine sichern Von unserem Gerät in der Google Cloud hat eine Kopie, die nicht nur das Speichern bestimmter Informationen ermöglicht, die wir im Falle eines Verlusts später wiederherstellen können, sondern auch eine zusätzliche Funktion.

Wie Google vor wenigen Tagen angekündigt hat, können alle iOS-Nutzer mit dem Google Drive-Update eine Sicherungskopie sehr vertraulicher und relevanter Informationen wie Kontakte, Kalenderereignisse, Fotos und Videos erstellen, die Sie in Ihrem Terminal haben können. Diese Daten sind wie üblich sicher auf den Servern der amerikanischen Firma gespeichert.

Mit Google Drive können Sie Ihre Daten jetzt viel einfacher von iOS auf Android migrieren, ohne Anwendungen von Drittanbietern verwenden zu müssen.

Das Interessante an dieser neuen Funktionalität, es ist auch klar, dass wir sie wiederherstellen können, falls wir unser Gerät wiederherstellen müssen, ist, dass es uns jetzt wiederum auf eine viel einfachere und vor allem komfortable Weise ermöglicht, dies zu können Verwenden Sie diese Sicherung, um Daten von iOS auf Android zu migrieren. Auf diese Weise werden beim Kauf eines Android-Geräts, beispielsweise eines der neuen Pixel, Ihre Kontakte, Videos, Fotos ... automatisch und ohne Verwendung von Anwendungen von Drittanbietern auf Ihr neues Telefon übertragen.

Wenn Sie mit dieser Anwendung ein Backup erstellen möchten, teilen Sie uns mit, dass Sie die Option 'Sichern'im Bereich Einstellungen Ihres Telefons. Als Tipp sagen Sie einfach, dass, wenn Sie viele Fotos oder Videos haben, Der Vorgang kann mehrere Stunden dauern Das Beste und Schnellste ist also, wenn Sie mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sind und das Telefon aufgeladen wird.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)