So erstellen Sie eine vollständige Sicherung Ihres Telefons

Smartphone-Backup

Eines der Fächer, die in Schulen benötigt werden sollten, insbesondere jetzt, wo die meisten Informationen digital sind, sollte sein Backups. Das Backup ist das, woran wir immer gedacht haben, aber aus verschiedenen Gründen tun es viele Benutzer nicht und bedauern es zutiefst, wenn sie ihre Daten verlieren.

Viele von uns benutzen ihre Handys täglich für praktisch alles, sei es um Bankkonten zu überprüfen, eine E-Mail zu senden, ein Dokument zu scannen, soziale Netzwerke zu überprüfen, das Wetter ... Dies liegt an der Tatsache, dass sowohl Technologie als auch Betriebssysteme haben sich mit diesem Ziel weiterentwickelt. Für all dies und mehr ist es sehr wichtig Erstellen Sie Sicherungskopien unseres Handys regelmäßig.

Die Fotos und Videos, die wir mit unserem Terminal erstellen, sind auch gleich oder wertvoller als die zusätzlichen Inhalte, die wir möglicherweise auf unseren Geräten haben. Wir können WhatsApp nicht vergessen, die meistgenutzte Messaging-Anwendung nicht nur der Welt, sondern auch lDie am häufigsten verwendete Anwendung auf praktisch jedem mobilen Gerät.

Sowohl iOS als auch Android Erlauben Sie uns, vollständige Sicherungskopien unseres Terminals zu erstellenWenn es verloren geht, gestohlen wird oder nicht mehr funktioniert, können wir alle Daten auf jedem anderen Terminal wiederherstellen. Wir können auch wählen, um den Prozess zu beschleunigen und nur Sicherungskopien der Informationen zu erstellen, die uns am meisten interessieren und die wahrscheinlich mit Bildern und Videos zusammenhängen.

So sichern Sie auf Android

WhatsApp

Sichern Sie WhatsApp Android

WhatsApp. Google hat eine Vereinbarung mit WhatsApp getroffen, damit die Nutzer dies können Speichern Sie WhatsApp auf Google-ServernWenn der belegte Platz von dem verfügbaren abgezogen wird (15 GB). Um festzustellen, wie oft wir eine Sicherungskopie aller in WhatsApp gespeicherten Inhalte erstellen möchten, müssen wir auf die zugreifen Einstellungen> Chats> Backup. Die verfügbaren Optionen sind: täglich, wöchentlich und monatlich. Der Kopiervorgang wird immer nachts ausgeführt, wenn das Terminal aufgeladen wird.

Kontakte und Kalender

Um ein Android-Smartphone verwenden zu können, ist ein Google Mail-Konto erforderlich. Über dieses Google Mail-Konto haben wir immer eine Kopie der Kontakte in unserem Terminal und der Termine in unserer Agenda, zusätzlich zu den E-Mails, da diese immer auf den Servern von Google und nicht auf unserem Terminal gespeichert sind. Aus diesem Grund ist keine zusätzliche Sicherung der Kontakte oder des Kalenders erforderlich, da Jede Änderung, die wir in unserem Terminal vornehmenwird automatisch in unserem Google Mail-Konto angezeigt.

Fotos und Videos

Google Fotos

Jetzt liegt es an den Fotos. Google Fotos ist die beste kostenlose Option, mit der wir heute alle Fotos und Videos, die wir mit unserem Mobilgerät aufnehmen, automatisch sichern können. Dieser kostenlose Dienst von Google speichert eine qualitativ hochwertige Kopie (nicht die Originalqualität) aller unserer Bilder und Videos, wenn eine Verbindung zu einem WiFi-Netzwerk besteht. Daher ist es nicht erforderlich, regelmäßig eine zusätzliche Kopie zu erstellen, es sei denn, wir möchten die Originalqualität beibehalten ( der Unterschied ist kaum spürbar). Diese Anwendung ist nativ in Android enthalten.

Sicherung des gesamten Geräts

Android sichern

Nachdem Sie sich darüber im Klaren sind, wie das Betriebssystem selbst und die Anwendungen unter Android funktionieren, müssen Sie prüfen, ob es sich wirklich lohnt, die für die Erstellung eines Backups erforderliche Zeit zu verlieren. Wenn Sie Ihr Leben nicht komplizieren wollen und es vorziehen Sichern Sie direkt von Ihrem GerätHier sind die folgenden Schritte:

  • Zuerst greifen wir auf die Einstellungen von unserem Gerät und suchen Sie nach dem Menü Google.
  • Als nächstes suchen wir nach der Option Backup erstellen.
  • Schließlich müssen wir nur noch Aktivieren Sie den Schalter Backup to Google Drive und wählen Sie aus, in welchem ​​Konto wir die Daten unseres Terminals speichern möchten. Diese Daten sind:
    • Anwendungen und Anwendungsdaten.
    • Anrufliste
    • Kontakte
    • Geräteeinstellungen (einschließlich Wi-Fi-Passwörtern und Berechtigungen)
    • SMS

Stellen Sie die gesamte Gerätesicherung wieder her

Stellen Sie ein Backup, das wir zuvor auf Android erstellt haben, in unserem neuen Terminal wieder her Wählen Sie diese Option, wenn wir unser Smartphone-Terminal startenDa wir diese Option in den Android-Konfigurationsoptionen nicht haben, können wir nur Sicherungskopien erstellen, nicht wiederherstellen.

So sichern Sie unter iOS

iCloud-Apple

Im Gegensatz zu Android haben wir zwei Möglichkeiten, Backups unter iOS zu erstellen. Einerseits können wir, wenn wir Speicherplatz in iCloud reserviert haben, das gesamte Terminal in der Apple Cloud sichern. Wenn wir nur die 5 GB haben, die uns kostenlos zur Verfügung stehen, können wir eine jederzeit synchronisierte Kopie unseres Kalenders, unserer Kontakte, Aufgaben, Wi-Fi-Passwörter, Notizen, Nachrichten, Safari-Lesezeichen, Startseite, Gesundheit, Brieftasche speichern , Game Center und Siri.

Kontakte und Kalender

Die 5 GB Speicherplatz, die Apple uns nur für die Verwendung eines seiner Geräte bietet, sind mehr als genug, um eine Sicherungskopie aller unserer Kontakte und des gesamten Kalenders zu speichern Lassen Sie beide Registerkarten in den iCloud-Optionen aktiviert.

Fotos und Videos

Wenn wir Speicherplatz in iCloud reserviert haben, werden alle Fotos und Videos, die wir auf unserem Gerät aufnehmen, werden automatisch in die Apple Cloud hochgeladen in seiner ursprünglichen Auflösung. Wenn wir keinen Speicherplatz in der Cloud haben (die kostenlosen 5 GB sind für sehr wenig), ist die Verwendung von Google Fotos die beste Option, um immer eine Kopie dieses Inhalts zu haben.

Google Fotos, wie Android-Version, Laden Sie automatisch eine hochwertige Kopie hoch Von allen Fotos und Videos, die wir auf unserem iPhone, iPad oder iPod touch aufnehmen, ist es nicht erforderlich, eine zusätzliche Kopie zu erstellen, es sei denn, wir möchten sie in ihrer ursprünglichen Auflösung beibehalten.

WhatsApp

Backup auf WhatsApp Es ist auf den Speicherplatz in iCloud beschränkt. Wenn der verfügbare Speicherplatz begrenzt ist, müssen wir WhatsApp so konfigurieren, dass das Backup keine Fotos oder Videos enthält, da sonst kein Backup erstellt wird und wir keine der Konversationen wiederherstellen können, die wir heutzutage führen.

Sicherung des gesamten Geräts

Vom iPhone

Sichern Sie das iPhone in iCloud

Um ein Backup vom iPhone selbst erstellen zu können, besteht die einzige Möglichkeit darin, Speicherplatz in der Cloud zu haben. In diesem Fall müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Wir greifen zu Einstellungen
  • Klicken Sie in den Einstellungen auf iCloud.
  • Schließlich suchen wir nach der Option ICloud Kopie und wir haben den Schalter aktiviert.

zu Backup wiederherstellenWir müssen es nur angeben, wenn wir das iPhone, iPad oder den iPod touch zum ersten Mal starten, wo wir alle Daten wiederherstellen möchten, die wir in der iCloud-Sicherung gespeichert haben.

Von einem PC mit Windows / MacOS 10.14

Sichern Sie das iPhone mit iTunes

Wenn wir keinen Speicherplatz in iCloud haben und nicht vorhaben, ihn zu mieten, können wir eine Sicherungskopie unseres iPhone, iPad oder iPod touch auf unserem Computer erstellen. Der Vorgang zum Sichern auf einem Mac, hängt von der Version des Betriebssystems abWie bei macOS 10.15 hat Apple iTunes vom System entfernt.

Wenn Ihr Computer von Windows oder MacOS 10.14 oder niedriger verwaltet wird, Wir werden iTunes verwenden um das Backup zu machen. Sobald wir iTunes geöffnet haben, müssen wir unser Gerät verbinden und auf das Symbol klicken, das sie darstellt und in der Anwendung angezeigt wird.

Klicken Sie anschließend in der linken Spalte auf Zusammenfassung und auf der rechten Seite markieren wir das Kästchen Dieser Computerinnen Backups. Um die Sicherung zu starten, müssen wir die Taste drücken Machen Sie jetzt eine Kopie.

Von einem Mac mit macOS 10.15 oder höher

Sichern Sie das iPhone mit iTunes

Mit macOS 10.15 ist iTunes keine Anwendung mehr im Ökosystem. Wir können jedoch weiterhin ein Backup unseres iPhone, iPad oder iPod touch erstellen. Wir müssen nur Schließen Sie unser Gerät an den Mac an und öffnen Sie den FinderWählen Sie das Gerät aus, das Sie sichern möchten.

Im rechten Teil des Finders werden praktisch dieselben Optionen angezeigt, die iTunes uns angeboten hat. Wir müssen nur zu Backups gehen und das Kontrollkästchen aktivieren Speichern Sie eine Sicherungskopie aller iPhone-Daten auf diesem Mac. Schließlich müssen wir auf Jetzt sichern klicken, um den Vorgang zu starten.

Der Vorgang zum Durchführen der Sicherung auf Mac und Windows hängt von der Datenmenge ab, über die unser Terminal verfügt. Im Gegensatz zu dem Backup, das wir auf Android machen können, das wir auf dem iPhone, iPad und iPod touch machen speichert alle zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Daten im GerätDies gilt auch für Bilder und Videos, unabhängig davon, ob wir Google Fotos verwenden, um eine Kopie unserer Fotos und Videos in der Google Cloud zu speichern.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.