So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Treffen Sie sich jetzt - Skype

Während sich die Kameras von Smartphones in den letzten Jahren stark verbessert haben, scheinen die Hersteller bei Laptops nicht für die Arbeit zu sein. Die meisten, wenn nicht alle Notebooks bieten uns Auflösung und Qualität ähnlich wie bei Mobiltelefonen aus dem Jahr 2010.

Wenn Sie regelmäßig Videoanrufe tätigen, insbesondere wenn diese mit der Arbeit zusammenhängen, können Sie die Qualität verbessern, indem Sie eine Webcam kaufen (Logitech ist einer der besten Hersteller in diesem Bereich). Aber wenn Sie das Geld nicht ausgeben möchten, ist die andere Lösung durch Verwenden Sie die Kamera Ihres Telefons als Webcam.

Sowohl im Play Store als auch im Apple App Store finden wir eine Vielzahl von Anwendungen, die Sie stellen sicher, dass wir unser Smartphone als Webcam verwenden können, von denen, die es uns nicht erlauben, die Videoauflösung auszuwählen, die unseren Anforderungen am besten entspricht, bis zu denen, für deren Verwendung ein monatliches Abonnement erforderlich ist. Nachdem wir fast alle verfügbaren Anwendungen ausprobiert haben, stehen uns nur zwei Optionen für Windows und eine für macOS zur Verfügung.

Verwandte Artikel:
So funktioniert Skype Meet Now, die beste Alternative zu Zoom für Videoanrufe

 

Welche Anwendungen brauchen wir?

Zoom

Um unser Smartphone nutzen zu können, sei es ein iPhone oder ein von Android verwaltetes Smartphone, sowohl auf einem PC als auch auf einem Mac, stehen uns nur zwei Anwendungen zur Verfügung: DroidCam und Epocam. In beiden Geschäften finden wir andere ähnliche Anwendungen, aber trotz der Tatsache, dass sie als Webcam angeboten werden, Sie bieten uns nicht die Funktion, die wir suchen.

Die Funktionsweise beider Anwendungen ist dieselbe: Über die Treiber und / oder Anwendungen, die wir auf unserem Computer installieren, tun sie dies creer Auf diese Weise können wir beim Einrichten der Videoquelle die native Quelle (die unser Gerät enthält, wenn es sich um einen Laptop handelt) und unser Smartphone auswählen, je nach Anwendung, die wir verwenden, werden sie aufgerufen DroidCam o Epoche.

Während DroidCam es uns ermöglicht, unser Smartphone unter Windows mit jeder Anwendung oder jedem Webdienst zu verwenden, bietet Epocam eine Reihe von Einschränkungen innerhalb von macOS, da ab macOS 10.14 Mojave, Apples integrierte Anwendungen Verwenden Sie eine robustere Laufzeit (um bestimmte Arten von Exploits zu vermeiden, wie z. B. Code-Injection, Hijacking von dynamisch verknüpften Bibliotheken (DLL) und Manipulation des Prozessspeicherplatzes).

Anwendungen, die eine robustere Laufzeit verwenden, können keine Plugins von Drittanbietern laden, es sei denn, dies wurde vom Anwendungsentwickler ausdrücklich zugelassen, daher Kameratreiber von Drittanbietern Sie funktionieren nicht mit Apple-Anwendungen, aber mit den übrigen Anwendungen, um Videoanrufe zu tätigen.

DroidCam bietet uns zwei verschiedene Versionen für Android an, eine kostenlose und eine kostenpflichtige. Der Bezahlte eliminiert nicht nur die Anzeigen, sondern ermöglicht es uns auch Ändern Sie die Bildausrichtung, den Spiegelmodus und schalten Sie den Smartphone-Blitz ein Um die Beleuchtung zu verbessern, wird das Bild vergrößert. DroiCamX, wie die kostenpflichtige Version genannt wird, kostet im Play Store 4,89 Euro.

Kinomi, Entwickler von Epocam, bietet uns zwei Versionen seiner Anwendung an: eine frei und eine bezahlt. Die kostenlose Version ermöglicht es uns nicht nur, Anzeigen zu integrieren, sondern auch die Auflösung zu ändern, die wir während der Videoübertragung verwenden möchten. Diese Funktion ist in der Pro-Version verfügbar. Diese Version kostet in der App 8,99 Euro Store und 5,99 im Google Play Store.

Verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam in Windows

DroidCam

Mit einem Android-Smartphone

Das erste was wir tun müssen ist Installieren Sie die DroidCam App auf unserem Android-Gerät über den Link, den ich unten lasse.

DroidCam - Webcam für PC
DroidCam - Webcam für PC
Entwickler: Dev47Apps
Preis: Frei
DroidCamX - HD Webcam für PC
DroidCamX - HD Webcam für PC
Entwickler: Dev47Apps
Preis: 5,20 €

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Sobald wir es installiert haben, müssen wir die Treiber für diese Anwendung in unserer Windows-Version herunterladen, Treiber, von denen wir herunterladen können diese Webseite. Wenn während des Installationsvorgangs abhängig von der von uns verwendeten Windows-Version die Meldung "Möchten Sie diese Gerätesoftware installieren" angezeigt wird, klicken Sie auf "Installieren", da sind die Treiber für Video und Audio notwendig, damit die Anwendung richtig funktioniert.

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Als Nächstes öffnen wir die Anwendung, die wir auf Android heruntergeladen haben, und sie zeigt eine IP-Adresse und den Zugriffsport (DroiCam-Port) an Wir müssen in die Desktop-Anwendung eingeben. In der mobilen Anwendung müssen wir nichts anderes tun. Jetzt müssen wir die Windows-Anwendung öffnen.

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Im DroidCam-Anwendungsfenster müssen wir Geben Sie die Geräte-IP- und DroidCam-Port-Daten ein die auf dem Bildschirm unseres Smartphones angezeigt werden. In diesem Fall wäre es: 192.168.100.7 für die IP und 4747 für den DroidCam-Port. Zum Schluss klicken wir auf Start und sehen, wie sich mit unserem Bild ein neues Fenster öffnet. Der nächste Schritt ist das Öffnen der Anwendung, mit der wir die Kamera unseres Smartphones verwenden möchten.

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Im Kamerabereich müssen wir Wählen Sie als Eingangsquelle DroidCam Source X. (Die angezeigte Nummer hat keinen Einfluss auf den Prozess).

Mit einem iPhone, iPad oder iPod touch

Die Anwendung, die erforderlich ist, um DroidCam als Webcam verwenden zu können, ist nur im Play Store erhältlich (Android Application Store), daher können wir unser iPhone, iPad oder iPod touch mit dieser Anwendung nicht als Webcam verwenden.

Epoche

Mit einem Android-Smartphone

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Wir laden die Epocam-Anwendung auf unser Gerät herunter Handy, Mobiltelefon. Hier sind die Links zu den beiden verfügbaren Versionen.

Im nächsten Schritt müssen wir Laden Sie die Treiber hier herunter (o Besuch der Entwicklerseite), damit Windows unsere Kamera erkennt, wenn wir die Anwendung auf unserem Smartphone öffnen. Als nächstes müssen wir die Anwendung auf unserem Gerät und die Anwendung öffnen, mit der wir den Videoanruf tätigen möchten, und Wählen Sie als Videoquelle Epocam. Es ist nicht erforderlich, die IP-Adresse unseres Geräts zu konfigurieren.

Mit einem iPhone, iPad oder iPod touch

Zunächst müssen wir Laden Sie die Epocam-Anwendung auf unser Mobilgerät herunter. Hier sind die Links zu den beiden verfügbaren Versionen.

EpocCam Webcam für Mac und PC (AppStore Link)
EpocCam Webcam für Mac und PCeinem kostenlosen
EpocCam Webcamera für Computer (AppStore Link)
EpocCam Webcamera für Computer7,99 €

Im nächsten Schritt müssen wir Laden Sie die Treiber hier herunter (o Besuch der Entwicklerseite) damit Windows Erkenne unsere Kamera wenn wir die Anwendung auf unserem Smartphone öffnen. Um die Kamera unseres iPhone, iPad oder iPod touch verwenden zu können, müssen wir die Anwendung auf unserem Gerät und die Anwendung, mit der wir den Videoanruf tätigen möchten, öffnen und Epocam als Videoquelle auswählen. Es ist nicht erforderlich, die IP-Adresse unseres Geräts zu konfigurieren.

Verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam unter macOS

Von allen im App Store verfügbaren Anwendungen ist Epocam die einzige Anwendung, die wirklich wie angekündigt funktioniert, also für dieses Betriebssystem Wir haben nur eine Option.

DroidCam

Mit einem iPhone, iPad oder iPod touch oder Android-Smartphone

DroidCam ist nur verfügbar für Windows und Linux Derzeit plant der Entwickler nicht, eine Anwendung für macOS zu starten. Daher ist die einzige Option, die wir auf einem Mac zur Verfügung haben, um unser Smartphone als Webcam zu verwenden, die von Epocam angebotene.

Epoche

Mit einem Android-Smartphone

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Das erste und wichtigste ist Laden Sie die Epocam-Anwendung auf unser Mobilgerät herunter. Hier sind die Links zu den beiden verfügbaren Versionen.

Als nächstes müssen wir Laden Sie die Treiber hier herunter (o Besuch der Entwicklerseite) erkennen unsere Kamera, wenn wir die Anwendung auf unserem Smartphone öffnen. Um unser iOS-Smartphone auf unserem Mac verwenden zu können, müssen wir nur die Anwendung auf unserem Gerät öffnen und dann die Anwendung öffnen, mit der wir den Videoanruf tätigen möchten Wählen Sie die Epocam-Videoquelle.

Wir müssen unser Gerät nicht an den USB-Anschluss unserer Geräte anschließen, da die Übertragung von Bildern über WLAN erfolgt. Die kostenpflichtige Version für das iPhone bietet uns die Möglichkeit, das durchzuführen Übertragung der Kamera unseres iPhone, iPad oder iPod touch über Kabel (ohne Störung).

Wenn wir den Vorgang testen möchten, bevor wir eine Videoanrufanwendung verwenden, können wir dies tun Laden Sie die Epocam Viewer App für Mac herunter, Anwendung im Mac App Store über den folgenden Link verfügbar. Diese Anwendung kann auch in Kombination mit unserem Smartphone als Überwachungskamera verwendet werden, obwohl dies nicht die beste Lösung für diese Zwecke ist.

Die Anwendung ist nicht mehr im App Store verfügbar

Mit einem iPhone, iPad oder iPod touch

So verwenden Sie Ihr Telefon als Webcam

Das erste, was zu tun ist, Laden Sie die Anwendung für unser iPhone, iPad oder iPod touch herunter von Epocam. Hier sind die Links zu beiden Versionen.

EpocCam Webcam für Mac und PC (AppStore Link)
EpocCam Webcam für Mac und PCeinem kostenlosen
EpocCam Webcamera für Computer (AppStore Link)
EpocCam Webcamera für Computer7,99 €

Als nächstes müssen wir Laden Sie die Treiber hier herunter (o Besuch der Entwicklerseite), damit macOS unsere Kamera erkennt, wenn wir die Anwendung auf unserem Smartphone öffnen. Um unser iOS-Smartphone auf unserem Mac verwenden zu können, müssen wir nur die Anwendung auf unserem Gerät öffnen und dann die Anwendung öffnen, mit der wir den Videoanruf tätigen möchten Wählen Sie die Epocam-Videoquelle.

Mit Epocam Pro können wir unser iPhone, iPad oder iPod touch an den Computer anschließen, damit die Übertragung schneller erfolgt und keine Störungen auftreten. Die kostenlose Version erlaubt uns nur Video über WLAN streamenDaher ist es nicht erforderlich, das Gerät physisch an den Computer anzuschließen.

Bitte beachten Sie

Teilen Sie Wi-Fi

Wenn das Gerät sehr alt ist, ist es wahrscheinlich, dass das Bild zeige dich nicht so reibungslos wie wir wollen. Die Tests wurden auf einem Computer mit einem Intel Core i5 mit 16 GB RAM und einem Intel Core 2 Duo mit 4 GB RAM durchgeführt. In beiden Fällen war das Ergebnis zufriedenstellend.

Neben der Geschwindigkeit unseres Computers müssen wir auch berücksichtigen der Prozessor unseres Smartphones. In meinem Fall habe ich ein Google Pixel der ersten Generation (verwaltet vom Snapdragon 820, einem 4 Jahre alten Prozessor und 4 GB RAM) und ein iPhone 6s (mit weiteren 4 Jahren auf dem Markt) verwendet.

Ein weiterer Aspekt, den wir berücksichtigen müssen, ist die Art des Netzwerks, mit dem unser Smartphone verbunden ist. Wenn wir einen Router haben, der mit 5-GHz-Netzwerken kompatibel ist, ist es ratsam, unser Smartphone mit diesem Netzwerk zu verbinden, um dies zu können Genießen Sie eine schnellere Datenübertragungsgeschwindigkeit, wenn wir sehen, dass das Bild manchmal einfriert oder langsam wird.

Sowohl die kostenpflichtige Version von DroidCam als auch Epocam bieten uns Anpassungsoptionen in der kostenlosen Version nicht verfügbar B. die Möglichkeit, die Auflösung der Kamera zu ändern, das Bild zu drehen, den kontinuierlichen Fokus zu aktivieren, den Blitz des Geräts einzuschalten, um die Beleuchtung zu verbessern ... Optionen, die sich für das geringe Geld, das sie kosten, lohnen.

Neben der Kamera können wir auch das Mikrofon nutzen

Vertrauen Sie GXT 4376

Beide Anwendungen erlauben es uns Verwenden Sie das Mikrofon unseres Smartphones wie das unseres PCs es wird sein. Diese Funktion ist ideal, wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden möchten, der sie nicht nativ enthält, obwohl sie nur für Windows verfügbar ist. Wenn Sie also ein MacOS-Benutzer sind, müssen Sie die Kopfhörer mit einem in Ihrem Smartphone enthaltenen Mikrofon verwenden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.