Suchen Sie nach DLL-Bibliotheken, die zum Ausführen einer Anwendung unter Windows erforderlich sind

Suche nach DLL-Bibliotheken in Windows

Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir im Begriff sind, eine neue Anwendung zu installieren, die ein Familienmitglied oder ein Freund mit uns geteilt hat. Diese könnte portabel sein und wir haben sie daher mit einem USB-Stick auf unserem Windows-Computer ausgeführt.

Da es sich um eine tragbare Anwendung handelt, muss sie nicht installiert werden Unter Windows sollte es problemlos ausgeführt werden können, da sich alle Dateien und Bibliotheken in ihren jeweiligen Ordnern im selben Container befinden. Leider gibt es Fälle, in denen einige dieser Bibliotheken fehlen könnten, die im Allgemeinen eine DLL-Erweiterung haben, und ohne diese ist es für uns sehr schwierig, das Tool auszuführen, an dem wir interessiert sind. Jetzt werden wir einige Tipps und Tricks erwähnen, mit denen Sie diese Bibliotheken aus dem Internet finden können.

Wo finden Sie diese erforderlichen DLL-Bibliotheken für Windows-Anwendungen?

Der erste Ort, an dem wir nach diesen Bibliotheken suchen müssen, sollte sich in den gemeinsamen Ordnern befinden, die mit der von uns erworbenen Anwendung geliefert werden. Es gibt Zeiten, in denen die Entwickler dieser Tools sie normalerweise in einem anderen Ordner ablegen, was der Benutzer versuchen muss Wählen Sie diese Bibliotheks-DLL aus, um sie zu ziehen in das Systemverzeichnis (das im Allgemeinen "system32" ist).

DLL-Bibliotheken in Windows verloren

Wenn die Bibliothek in diesen Ordnern nicht gefunden wird, müssen wir auf die Meldung achten, die bei der Ausführung des Tools auftreten kann. Dort erwähnen wir allgemein das Fehlen dieses Dateityps (wie das Fenster oben), was einfach ist wir müssten in der Google-Engine danach suchen. Es gibt Zeiten, in denen diese Ergebnisse zu illegalen Websites führen können, was gefährlicher ist, da möglicherweise eine Art schädlicher Codedatei in das, was wir herunterladen, eingedrungen ist. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, nach einer der drei Adressen zu suchen, die wir unten vorschlagen. Dort finden Sie diese Bibliotheken im Allgemeinen für Betriebssysteme ab Windows XP.

Sobald Sie zu der Datei oder Bibliothek gelangen, die Sie benötigt haben, muss sich Ihre Arbeit auf den Ort konzentrieren, an den Sie das Element kopieren müssen.

Analysieren der Bibliotheken mit Dependency Walker

Die URL-Adressen, die wir im oberen Teil platziert haben, enthalten diese Art von Bibliotheken. Sie müssen lediglich versuchen, den Server nach dem aktuellen Betriebssystem zu durchsuchen. Wenn das Problem nach dem Kopieren der im Windows-Systemordner gefundenen Bibliothek weiterhin besteht, bedeutet dies, dass sich der Zielspeicherort und der Speicherort möglicherweise an einem völlig anderen Ort befinden.

Abhängigkeitsläufer

Diese Anwendung namens "Dependency Walker" hilft Ihnen bei der Lösung einiger verwandter Probleme. Sobald Sie es ausführen, müssen Sie die Datei (Bibliothek, die wir zuvor gefunden haben) in ihre Schnittstelle importieren, was später geschieht Sie erfahren, welche Anwendungen davon abhängen und der Ort, an den Sie es kopieren sollten; Diese Anwendung unterstützt beide ausführbaren Dateien wie .dll, .sys oder .ocx.

Analysieren der Bibliotheken mit PeStudio

Ein weiteres interessantes Werkzeug, das uns mit demselben Ziel helfen kann, ist der Name «PeStudio«, Was uns auch hilft, die Bibliothek zu finden, die wir zuvor erhalten haben.

Pestudio-importierte-Bibliotheken

Wie im vorherigen Fall ist das Tool neben den von Anfang an erwähnten DLL-Bibliotheken auch mit ausführbaren Dateien kompatibel. Um ein höheres Maß an Zuverlässigkeit zu erreichen, müssen Sie die mit Ihrem Betriebssystem kompatible Version herunterladen, da es eine für 3 gibt2 Bit und eins für 64 Bit. Sie müssen nur über die Benutzeroberfläche dieses Tools nach dem Ort suchen, an dem sich Ihre Bibliothek befindet, um die Abhängigkeit zu erkennen, die von anderen Anwendungen zu dieser Bibliothek besteht.

Trotz der Tatsache, dass die Probleme des Fehlens einer Bibliothek in den neuesten Versionen des Microsoft-Betriebssystems jeden Tag seltener auftreten, gibt es immer noch einen Teil der Benutzer, die weiterhin Windows 7 und sogar Windows XP verwenden. Mit dem, was wir in diesem Artikel erwähnt haben, müsste der Benutzer zuerst versuchen, die Bibliothek oder Datei zu identifizieren, die für die Ausführung einer Anwendung fehlt, und dann versuchen, dieses Element auf den Servern zu finden, die wir zuvor platziert haben, und dann von diesem Sehen Sie sich die Abhängigkeit anderer Anwendungen von dieser Bibliothek an und finden Sie heraus, wo sie sich befinden soll.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.