SYMFONISK Lampe und Lautsprecher von IKEA und Sonos, weniger ist mehr [Bewertung]

Wir kehren mit dem Produkt von zurück IKEA x Sonos dass wir noch nicht analysiert hatten, sprachen wir, wie es logisch über die Lampe ist, und das ist es vor kurzem Wir haben das IKEA x Sonos SYMFONISK-Lautsprecher-Bücherregal getestet und analysiert Das hat uns einen sehr guten Geschmack im Mund hinterlassen. Wird dieses andere Produkt aus der SYMFONISK-Reihe auf dem neuesten Stand sein?

Damit Sie Ihren Einkauf abwägen und alle seine Eigenschaften kennen können, Wir laden Sie zu unserer Analyse des Tischlampen + WiFi-Lautsprechers ein, die aus der Zusammenarbeit von IKEA und Sonos hervorgeht. Lohnt es sich? Natürlich stehen wir vor einem recht auffälligen Produkt.

Wie immer, Wir empfehlen Ihnen, das Video zu diesem Artikel durchzugehen. Ein erster Blick darauf, wo Sie diese Produkte aus der SYMFONISK-Reihe von sehen können IKEA im Betrieb, ebenso wie das Unboxing und unsere ersten Eindrücke, und es ist immer viel einfacher, es zu sehen als zu lesen. Jetzt werden wir jedoch wie immer mit den technischeren Eigenschaften fortfahren, die Sie über diese IKEA SYMFONISK WiFi-Lampe und den Lautsprecher wissen möchten, die Sie nicht missen möchten.

Design und Materialien: nicht zu groß?

Die Box ist einfach ... riesig. Sie können sich nie vorstellen, wie groß es ist, bis Sie es vor sich haben, Wir finden ein komplexes Produkt von 34 x 28 x 48 cm, das ein Gesamtgewicht von 5,17 kg bietet nicht mehr und nicht weniger. Ein Großteil der Schuld liegt in der riesigen Basis, die wie eine Platte aussieht, und der Glasplatte, die die Glühbirne in der Lampe bedeckt. Wie bei anderen ähnlichen Produkten wurde dieses Glas mundgeblasen und wir haben ein gebleichtes halbtransparentes Glas. Diesmal haben wir die gleiche Farbpalette wie im Regal SYMFONISKDas heißt, wir können uns für das klassische Schwarzweiß entscheiden, das normalerweise zu Sonos-Produkten gehört.

  • Material: Kunststoff und Glas
  • Farben: Weiß und Schwarz
  • Größe: 34 x 28 x 48
  • Maximales Gewicht pro Packung: 5,17 kg

Sowohl der zylindrische Lautsprecher, der mit einem leicht an- und auszuziehenden Textilmaterial bedeckt ist, als auch der Sockel bestehen ohne weiteres aus Kunststoff. Die Glasplatte ist separat vom Rest der Lampe verpackt und wird mit einem klassischen Schraubmechanismus installiert. Im Inneren finden wir den Standardlampenhalter. Ich verstehe aufrichtig, dass die Verwendung einer freistehenden Glühbirne jedoch zu einem haltbareren Produkt führt Es ist selten, dass sie sich nicht für eine integrierte LED-Beleuchtung entschieden haben. An der Basis haben wir die drei Multimedia-Steuertasten, der hintere Teil hat den RJ45-Anschluss und der seitliche Teil hat einen klassischen Schalter zum Ein- und Ausschalten der Glühbirne. Auf den ersten Blick hat die Lampe ein extravagantes Design, aber ohne Zweifel ist ihre Schwachstelle ihre übertriebene Größe und ihr Gewicht, die sie mit vielen Nachttischen nicht kompatibel machen, selbst von IKEA selbst.

Konnektivität und Klangqualität

Wie Sie es von einem Sonos-Produkt erwarten würden, haben wir eine Verbindung RJ45 für den Fall, dass wir uns nicht für WiFi entscheiden. Sobald wir die Sonos-Anwendung herunterladen, starten wir eine einfache Konfiguration, die nicht länger als drei Minuten dauert. Hier zeigt sich, dass es sich um ein Sonos-Produkt handelt. Damit dieser Lautsprecher funktioniert, müssen wir eine WiFi-Verbindung verwenden. Sonos hat immer mit dieser Technologie anstelle von Bluetooth gearbeitet, um überlegene Leistung und Qualität zu bieten. Einmal mit unserem verbunden Sonos App Im Google Play Store und im iOS App Store verfügbar, können wir verschiedene Musikdienste wie z Deezer, Spotify oder Apple Music, Wir müssen Alexa und andere virtuelle Assistenten vergessen, die in anderen Sonos-Geräten vorhanden sind.

Diese Lampe + Lautsprecher hat kein Mikrofon, so vergessen wir auch alle freien Hände. Die Klangqualität ist genau das, was Sie von einem Produkt erwarten würden, das in Größe und Gewicht dem Sonos One sehr ähnlich ist. Es bietet Leistung und Audioadressierbarkeit (durch das Trueplay von Sonos) ganz gut, es verliert bei hohen Stückzahlen nicht an Qualität, aber dafür müssen wir darauf achten, eine gute Oberfläche zu verwenden, Ich empfehle überhaupt keine schwebenden Tische oder instabilen Oberflächen. Das heißt, es zeigt genug, um jeden Raum im Haus wie Schlafzimmer und Büros vollständig auszufüllen, und bietet einen Klang, der etwas unter der von einem Sonos One erwarteten Qualität liegt, aber entsprechend dem Preis, den wir für diese Lampe zahlen.

Lichter und Schatten dieses Produkts

Ich werde zunächst die Aspekte analysieren, die mir am wenigsten gefallen haben. Das wichtigste ist, dass sein Design ist extravagantWeit entfernt von dem Minimalismus, den IKEA und vor allem Sonos normalerweise für diese Art von Produkten bieten, ist die SYMFONISK-Lampe natürlich nicht für jeden Geschmack oder für jedes Zuhause geeignet. Es hat auch einige Details, die schlecht verarbeitet zu sein scheinen, wie die Textilabdeckung des Lautsprechers, obwohl Sie andere schmeichelhafter finden, wie die Antihaft-Basis. Ich denke jedoch, dass Sie sich für ein leichteres und kompakteres Produkt entscheiden und hinzufügen eine kostenlose Glühbirne (denken Sie daran, dass sie nicht nur die Glühbirne nicht enthält, sondern auch dünne Kappe) Bei einem Produkt von fast 200 Euro wäre es nicht mehr gewesen. Es erlaubt uns auch nicht, die Intensität oder den Ton davon zu regulieren, es könnte eine großartige intelligente Lampe sein, aber nein.

Es hat viele andere bemerkenswerte Dinge, und es ist, dass es eine unabhängige Glühbirne hat, die es langlebiger macht, sowie die Klangqualität und die vollständige Integration mit Sonos-Produkten und dem AirPlay 2, die es uns ermöglichen, ein sehr schönes Stereo- und Multiroom-System zu montieren.

Meinung des Herausgebers

Vorteile

  • Einfaches und minimalistisches Design
  • Hohe Klangqualität und Konnektivität mit Sonos
  • AirPlay 2 und Stereo-Multiroom-System

Contras

  • Groß und schwer
  • Keine Einstellung der Lampenintensität oder intelligente Verbindung
 

Die SYMFONISK-Lampe von IKEA schien mir eine großartige Idee zu sein, das scheint auf halbem Weg geblieben zu sein. Mit einem einfachen Intensitätswähler, einer mitgelieferten Glühbirne und einer etwas kompakteren Größe hätten sie ein fast rundes Produkt ergeben. Im Gegensatz zum SYMFONISK-Regal scheint es jedoch kein Produkt zu sein, das in fast jedem Haushalt eingesetzt werden kann. Wir haben einen Lautsprecher und eine Lampe gefunden, die zusammen aber nicht durcheinander sind. Sie bieten einen spektakulären Klang, sind aber auch nicht zu attraktiv. Ohne Zweifel als Ansatz für die Sonos-Welt- und Weltraumlösung ist es interessant, aber ich persönlich finde das Bücherregal attraktiver. Sie können diese Lampe in jedem IKEA Center ab 179 Euro kaufen.

SYMFONISK Lampe + Lautsprecher
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
179
  • 80%

  • SYMFONISK Lampe + Lautsprecher
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 70%
  • Macht
    Herausgeber: 90%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 90%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 60%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 80%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.