Synchronisieren Sie alle SMS-Nachrichten auf allen Ihren Geräten mit Pulse

Pushbullet ist eine interessante App, zu der unter anderem die gehört Synchronisierung zwischen allen Geräten das will man. Was passiert ist, dass er nicht wusste, wie er die Kritik rechtzeitig stoppen konnte, als er zur Premium-Version ging und die kostenlosen Funktionen einschränkte, die er von Anfang an an alle Benutzer "verschenkte".

Eine App, die in dieser Hauptfunktion folgt, ist Pulse, eine neue Anwendung für die SMS-Verwaltung Dies ist eine der größten Möglichkeiten, alle auf Ihrem Telefon empfangenen SMS-Nachrichten über alle Geräte synchronisieren zu lassen. Sein Schöpfer ist der gleiche wie Talon für Twitter.

Puls hat auch eine Webportalein Chrom App und Erweiterung für denselben Browser Damit haben Sie die Verwaltung aller SMS-Nachrichten. Obwohl hier in diesen Teilen SMS nicht so beliebt ist wie in den USA, ist es dies eine gültige Option für diejenigen, die aus ihrem monatlichen Datenplan solche Nachrichten kostenlos haben.

Impuls

Abgesehen von dieser großen Kapazität für Mehrfachsynchronisation zwischen Geräten, Pulse ist eine App zum Verwalten von SMS-Nachrichten. Es verwendet eine Material Design-Stilschnittstelle mit diesem wichtigen seitlichen Navigationsbereich.

Aber nicht alles ist so hübsch, wenn wir wissen, dass die Synchronisierung über mehrere Geräte hinweg mit einem Preis oder Kosten verbunden ist. Sie können auf den Full-Service mit dem zugreifen einmalige Zahlung von 10,99 $oder wechseln Sie zu dem Abonnementmodell mit einem Wert von 5,99 USD pro Jahr, 1,99 USD für 3 Monate oder 0,99 USD pro Monat.

Es gibt einige Optionen für die Anpassung, und Luke Klinker, sein Entwickler, hat angegeben, dass dies der Fall ist viele Ideen, um es zu verbessern rechtzeitig mit Qualitätsupdates. Wenn Sie einen Manager für Ihre SMS wünschen, lohnt es sich auf jeden Fall, da er kostenlos verfügbar ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.