Twitter sendet 1.500 Stunden eSport, einschließlich Originalinhalten

Das Microblogging-Netzwerk versucht, sich an die Bedürfnisse seiner Benutzer anzupassen, indem es nicht nur neue Funktionen hinzufügt, um die gefürchteten Trolle des sozialen Netzwerks so weit wie möglich zu enthalten, sondern auch erweitert neue Dienste, um die bevorzugte Plattform für viele Benutzer zu werden, zumindest im Zusammenhang mit Sport. Seit einigen Monaten sendet Twitter das NFL-Spiel am Donnerstag, aber es scheint, dass es nicht der einzige Inhalt sein wird, den Jack Dorseys Unternehmen übertragen möchte, da es gerade eine Vereinbarung mit ESL und Dreamhack über die Ausstrahlung von Veranstaltungen und Turnieren im Zusammenhang mit Videos getroffen hat Spiele.

Wie wir in The Verge lesen können, beginnt morgen Samstag die erste Ausstrahlung der Intel Extreme Masters-Weltmeisterschaft, die in Polen stattfindet. Im Moment ist dies die erste Veranstaltung, die offen über das soziale Netzwerk übertragen wird, die erste von fünfzehn, die sie angeblich bereits vereinbart hat, einschließlich der bevorstehenden Intel Extreme Masters- und Dreamhack-Meisterschaften. Für alle, die nicht die Möglichkeit haben, die Veranstaltung zu genießen, die live übertragen wird, Das soziale Netzwerk sendet jede Woche eine 30-minütige Zusammenfassung mit allen Neuigkeiten rund um eSports.

In den letzten Jahren hat sich Facebook dem Kopieren von allem verschrieben, was seine Hauptkonkurrenten getan haben, sei es Twitter, Snapchat oder irgendein anderes. einschließlich Live-Übertragung von Spielen, Kein Wunder also, dass Mark Zuckerbergs Unternehmen die Kopier- und Einfügemaschinen erneut startet und auch bald die Ausstrahlung dieser Art von Veranstaltung ankündigt, insbesondere nach dem Start der Anwendung für SmartTV und Set-Top-Boxen Facebook TV, mit denen Sie können die Facebook-Videoplattform auf Ihrem Heimfernseher genießen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.