Verwendung und Herunterladen von Byte, dem Nachfolger von Vine

Byte

Sicherlich kennt oder kannte mehr als einer der Anwesenden Vine bereits eine Website, die auch für iOS- und Android-Geräte verfügbar wurde. Nun, nach einer Weile können wir sagen, dass die nächste Version dieser Anwendung bereits für alle verfügbar ist und es heißt Byte.

Vine erlaubte dem Benutzer grundsätzlich, kurze, lustige, kreative Videos zu erstellen, Tricks zu lehren oder was auch immer der Benutzer für eine sehr kurze Zeit als Loop oder GIF wollte, dann konnte dieses Video auf einfache Weise in sozialen Netzwerken geteilt werden. Die neue App namens ByteEs wird später bleiben und heute werden wir auf einfache Weise sehen, wie wir diese Anwendung von unserem mobilen Gerät aus verwenden können, ob es sich um ein iPhone oder ein Android-Gerät handelt.

Bevor wir zur Sache kommen, wollen wir sehen, wer die Vine-Website erstellt hat, die später zu einer Anwendung für mobile Geräte wurde und recht erfolgreich war. Warum nicht? Die Macher dieser App waren Dom Hofmann, Jacob Marttinen und Rus Yusupov im Juni 2012, Das ist also eine wirklich erfahrene Anwendung. Diese Anwendung wurde im selben Jahr von Twitter gekauft. Als wir alle dachten, dass sie einen spektakulären Anstieg haben könnte, geriet sie in Vergessenheit. Heute haben wir andere Anwendungen ähnlich wie Vine, daher können wir sagen, dass es eine der ersten war, die diese Art von Service anbot.

Schließlich würde die Plattform ihre Dienste nicht mehr anbieten und ankündigen, dass im Oktober 2016 keine Videos mehr auf Vine erstellt werden könnten. Obwohl einige Benutzer weiterhin Inhalte herunterladen und ansehen konnten, war dies nicht dasselbe. Vine änderte seinen Namen im Jahr 2017 Vine Camera genannt werden und Benutzer konnten Videos hochladen, aber es bot keinen Speicherplatz, so dass es nicht mehr verwendet wurde. In den letzten Jahren wurde die unbestimmte Verschiebung von bestätigt Wirtschaftsprobleme in größerem Umfang.

Byte-Optionen

Vine durfte Videos von ca. 7 Sekunden erstellen

Die Erstellung von Videos auf Vine wurde von der anschließenden Veröffentlichung in sozialen Netzwerken wie Twitter selbst, Facebook oder ähnlichem begleitet, sodass diese Videos von maximal 6 oder 7 Sekunden zu Beginn für alle ausreichend waren. Im Laufe der Zeit wurde die Plattform weiterhin genutzt, jedoch in geringerem Umfang. Um einen Schub zu geben, wurde beschlossen, die Zeit zu verlängern, die die Benutzer aufzeichnen und aufnehmen konnten Dies dauerte bis 140 Sekunden.

Aber schließlich kam alles zu nichts, seit Hofmanns Tod alles aufhörte, bis vor kurzem ein anderer Schöpfer beschloss, es auf den Markt zu bringen eine neue App, um bestehende zu konkurrieren oder sogar zu übertreffen, einschließlich des bekannten TikTok. Sie wissen, dass es schwierig ist, aber in der Welt der mobilen Apps ist nichts unmöglich. Das Beste ist also, es zu versuchen.

Byte

Byte ist hier, um zu bleiben

Die Anwendung bietet eine vollständige Erneuerung der ursprünglichen Vine-Anwendung, ist es aber in Wirklichkeit ähnlich in Bezug auf Funktionen und Merkmale dem Benutzer angeboten. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Anwendungen auf beiden Plattformen völlig kostenlos sind und dass Sie sie direkt am Ende dieses Artikels herunterladen können.

Die App bietet ihre eigenen Feed, um alle Inhalte zu erkunden Auf einfache und schnelle Weise bietet es gleich zu Beginn viele Optionen, um unser Profil direkt von unserem Konto aus zu bearbeiten, und wir können Benachrichtigungen erhalten, wie die Videos, die uns am besten gefallen, oder schnell eigene erstellen.

Dom Hofmann will alle "Influencer" anziehen Aktuelle und zukünftige, dafür möchte er den Inhalt monetarisieren, was heute für diejenigen sehr wichtig ist, die sich der Erstellung dieser Art von Inhalten widmen. Instagram, Facebook, TikTok und andere soziale Netzwerke sind eine wichtige Einnahmequelle für Entwickler. Sie müssen sie also motivieren, Byte einzugeben, und wie können sie den beliebtesten die Monetarisierung besser anbieten:

In Kürze werden wir eine Pilotversion unseres Partnerprogramms vorstellen, mit der wir die Urheber bezahlen. Byte feiert Kreativität und Gemeinschaft, und die Belohnung von Schöpfern ist ein wichtiger Weg, um Schöpfer zu unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Wir können nicht viel mehr dazu sagen, und es ist so, dass wir alle eine Monetarisierung für Ihre Arbeit wünschen, und es scheint, dass wir diese Art von Anwendungen, die wirklich soziale Netzwerke sind, auf die Erstellung von konzentrieren monetisierte Inhalte. 

Byte-1

Byte funktioniert einfach

Das erste, was wir sagen können, ist, dass unsere Sprache derzeit nur wenig Inhalt enthält, aber wir haben bereits einige interessante Videos gefunden. Die Wahrheit ist, dass es sehr intuitiv ist und wir können zunächst sagen, dass es in der App für iOS (wo wir es ausprobiert haben) über die Apple- oder Google-Registrierung funktioniert, sodass wir keine Probleme bei der Registrierung haben werden. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist Wir können anfangen, unsere Videos in einer «Schleife» zu erstellen. kurze Dauer durch Drücken der zentralen Taste und Ermöglichen des Zugriffs auf Kamera und Mikrofon. Dann liegt es in Ihren Händen, sie zu teilen oder nicht, im Allgemeinen ist es sehr einfach.

Wir können auch die Suchmaschine verwenden, die in Form einer Lupe angezeigt wird, um alle Arten von Inhalten zu finden. Zugriff direkt auf unser Profil Um das Bild zu ändern, Anpassungen in unserem Namen vorzunehmen, Benachrichtigungen zu aktivieren und das Konto direkt abzumelden oder zu löschen, ist es sehr einfach, Ihr Byte-Konto zu löschen, wenn Sie sich nicht wohl fühlen.

Um Byte für Ihr iOS- oder Android-Gerät herunterzuladen, müssen Sie lediglich direkt vom Gerät aus auf den Anwendungsspeicher zugreifen und die Links herunterladen oder darauf klicken, die wir Ihnen unten hinterlassen. Es ist völlig kostenlos Und Sie können ab heute direkt mit der Erstellung Ihrer Inhalte beginnen, um kreativ zu werden und sie von Ihrem Android- oder iOS-Gerät aus der Welt zu zeigen.

Byte (AppStore Link)
Byteeinem kostenlosen
Byte - Video-Communities
Byte - Video-Communities
Entwickler: Clash-App, Inc.
Preis: Frei

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.