Es ist ein Video durchgesickert, das aussieht wie das iPhone 7, das iPhone 7 Plus und das iPhone 7 Pro

Als Tag der Präsentation der iPhone 7Viele Gerüchte besagen, dass in der ersten Septemberwoche eine größere Anzahl von durchgesickerten Bildern und Videos im Netzwerk von Netzwerken sowie eine große Menge an Informationen über das neue Apple-Terminal erscheinen wird.

In den letzten Stunden ist ein Video durchgesickert, in dem wir angeblich das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus sehen können, die sich nur in der Größe Ihres Bildschirms unterscheiden, wie es bei früheren Gelegenheiten geschehen ist. Dennoch Wir können auch das iPhone 7 Pro sehen, von denen wir in letzter Zeit viele Gerüchte gehört haben, aber dass fast alle Informationslecks den Start zumindest vorerst ausgeschlossen haben.

Mit diesem Video noch einmal Wir können das äußere Design des iPhone 7 sehen, das dem iPhone 6s sehr ähnlich sein wirdÄndern einiger kleiner Details, z. B. der Antennen, die sich derzeit auf der Rückseite des Terminals befinden. Wir können auch die Änderungen sehen, die die Kamera des neuen iPhone erfahren wird.

In Bezug auf das iPhone 7 Pro, das in letzter Zeit für den Start verworfen wurde, können wir nur sehen, dass es ein Design haben würde, das dem des iPhone 7 Plus sehr ähnlich ist. Wir stellen uns vor, dass mit einigen Änderungen an der Hardware.

Im Moment konnte dieses durchgesickerte Video nicht verifiziert werden, und unserer Meinung nach bezweifeln wir seine Richtigkeit sehr, obwohl wir nicht aufhören konnten, es Ihnen zu zeigen. Und es scheint immer sicherer zu sein, dass wir nur zwei Versionen des iPhone 7 auf dem Markt sehen werden, obwohl dieses Video einige der Zweifel geweckt hat, die wir anscheinend bereits hatten, war es vor einigen Wochen.

Glaubst du, Apple wird endlich 3 verschiedene Versionen des neuen iPhone 7 herausbringen?.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Loker PNS sagte

    Sehr gute Bewertung