Was ist ein Virtual Private Server?

VPS

Bekannt als VPS (Virtual Private Server oder Virtual Private Server) an eine virtuelle Partition innerhalb eines physischen Servers, auf dem eine oder mehrere virtuelle Maschinen ausgeführt werden. Die Virtualisierung, auf die sich dieser Begriff bezieht, besteht darin, den oben genannten physischen Server in einen oder mehrere logische dedizierte Server oder VPS zu unterteilen, die trotz gemeinsamer Hardware voneinander getrennt sind. Jeder VPS verfügt über ein eigenes Betriebssystem, das Benutzer, IP-Adressen, Speicher, Prozesse und alles, was Teil eines Systems ist, umfasst.

Um es einfacher zu erklären: Wenn wir einen physischen Server in Slices schneiden könnten, wäre jedes Slice ein VPS. Das Gute an dieser Art von virtuellen Maschinen ist, dass, wenn der Teil, der uns berührt hat, 10% der Ressourcen des physischen Servers ausmacht, diese 10% der Ressourcen gesichert sind und wir manchmal mehr für anspruchsvollere spezifische Momente benötigen. Wir können auch Nutzen Sie die Ressourcen anderer VPS, solange sie zum Zeitpunkt der Verwendung nicht verwendet werden, benötigen wir Ihre Unterstützung.

VPS, alles ist Vorteile

VPN

Neben dem oben genannten Vorteil gibt es noch einen weiteren Grund, warum VPS interessant ist: Wir zahlen nur für das, was wir benötigen. Wenn wir beispielsweise einen physischen Server mit X GB RAM haben und unsere Geräte mit einem Prozessor oder einer Festplatte erweitern müssen, ist es normal, den Computer auszuschalten, die neue Komponente zu installieren und wieder einzuschalten . Wenn nötig Erweitern Sie unser VPS-basiertes TeamWir können es schaffen ohne es aufhalten zu müssenDas spart uns Zeit, Arbeit und ist produktiv für uns. Dank dessen können wir jederzeit nur das einstellen, was wir brauchen, was auch sicherstellt, dass wir mehr Kontrolle über unsere Ausgaben haben.

Unterschiede zwischen dedizierten, gemeinsam genutzten und VPS-Servern

Dedizierter Server

Ein dedizierter Server ist eine Maschine, die für den Webdienst eingerichtet ist einem Kunden angeboten unter einem exklusiven Mietvertrag. Jeder Client nutzt die Leistung des von ihm vertraglich vereinbarten Servers, ohne von Ressourcen anderer Server oder externer Clients abhängig zu sein. Im Allgemeinen wird ein dedizierter Server im Rechenzentrum des Unternehmens gehostet, das uns den Service anbietet. Dieser Plan ist die beste Option für Kunden mit einer professionellen Website, die die maximale Leistung einer Maschine nutzen müssen, auf die sie aufgrund der Planung ihres Projekts im Internet uneingeschränkt zugreifen können.

Freigegebene Server

Freigegebener Server

Freigegebene Server sind auch Computer, die für den Webdienst eingerichtet sind, aber wie wir anhand ihres Namens erraten können, unterscheiden sie sich von dedizierten Servern in diesem gemeinsam genutzten werden von mehreren Clients verwendet. Clients, die auf demselben gemeinsam genutzten Server arbeiten, teilen sich auch die Nutzung und Leistung des Servers, sodass dieser auch billiger ist. In Bezug auf Letzteres können gemeinsam genutzte und dedizierte Server mit der Anmietung einer Wohnung verglichen werden: Wenn wir Geld dafür haben, ist es am besten, die Kosten zu tragen und alleine zu leben. Wenn wir nicht genug Geld haben, ist es am besten, einen oder mehrere Mitbewohner zu finden. Ein gemeinsamer Plan kann eine gute Idee sein, wenn Sie ein Webprojekt starten.

VPS-Server

Ein VPS-Server ist eine Partition innerhalb eines Servers völlig unabhängig von anderen Partitionen vom System. Es kann mehr oder weniger Ressourcen haben, abhängig von den Gesamteigenschaften der Maschine und dem, was wir bezahlen möchten. Ein Client mit einem VPS-Server kann exklusive Funktionen, Leistung und Leistung nutzen, ohne diese gemeinsam nutzen zu müssen. Wenn jedoch andere Clients auf demselben Computer ihre Partition nicht verwenden, können wir auch einen Teil ihrer Ressourcen nutzen.

Der schwierige Teil: einen guten Lieferanten finden

VPS-Server

Die schöne Theorie klar zu haben, ist die schwierigste: finde einen guten Lieferanten. Wir werden das gleiche Problem bei praktisch allen Diensten haben, die sie uns anbieten, wie z. B. Telefonie. Stellen wir uns vor, wir schließen einen Internetdienst mit einer Firma namens Interfacinet ab. Wie alle Unternehmen möchte Interfacinet große Vorteile erzielen, daher werden immer mehr Kunden benötigt, bis ein Punkt erreicht ist, an dem das Versprechen nicht mehr erfüllt werden kann. Es stellt sich heraus, dass Interfacinet eine Vereinbarung zur Versorgung von Millionen und Abermillionen von Benutzern getroffen hat, aber seine Plattform unterstützt nicht so viel Verkehr. Was ist das einzige, was passieren kann? Also was Die Geschwindigkeit und Qualität unserer Verbindung wird sehr instabil sein und wir können Ausfälle und Ausfälle erleben. In diesem Szenario wäre Intrafacinet keine gute Option, wenn wir einen guten Internetdienst nutzen möchten. Ein weiteres einfacheres Beispiel ist die "Überbuchung" von Flügen. Wenn ein Flugzeug 100 Sitzplätze hat, 110 verkauft werden und wir alle teilnehmen, gibt es 10 Passagiere, die nicht in dieses Flugzeug einsteigen können.

Um Probleme bei der Einstellung eines VPS zu vermeiden, müssen Sie zunächst überprüfen, ob die Infrastruktur sicherstellt, dass wir immer den besten Service genießen können, sowohl bei einem diskreteren VPS als auch bei jedem anderen größeren. Es sollte auch die Möglichkeit bieten, es jederzeit zu erweitern, falls Ihre Bedürfnisse steigen. Es ist, als ob ein Telefonist eine 100% ige weltweite Abdeckung bietet: Egal wohin wir gingen und was wir taten, wir hätten immer eine Abdeckung und unsere Anrufe würden eine hervorragende Klangqualität bieten, während es andere Betreiber gibt, die uns den Mond versprechen, aber dann nicht. wir können von unserem Haus aus anrufen.

Internet der Dinge

Ein weiterer wichtiger Punkt bei VPS-Plänen besteht darin, sicherzustellen, dass sie verwaltet werden. Was bedeutet das? Also was Es ist das Hosting, das alles verwaltet. Wenn wir Benutzer sind, die nicht über ausreichende Kenntnisse verfügen, ist die Verwaltung eines VPS möglicherweise keine sehr gute Idee. Und selbst wenn wir fähig wären, lassen Sie uns ehrlich sein: Gibt es etwas Besseres, als jemanden die Drecksarbeit für uns erledigen zu lassen?

Es ist klar, dass all diese Vorteile bei jedem Projekt berücksichtigt werden müssen, das wir durchführen möchten: vor der Verwendung testen. Für jedes elektronische Gerät haben wir eine Garantie, die uns versichert, dass wir 100% unserer Zahlung zurückerhalten, wenn wir nicht zufrieden sind, und wir werden es in den ersten 15 Tagen nach dem Kauf zurücksenden. Bei Diensten wie VPS ist es normal, die Zahlung zu leisten, ohne zu wissen, wie der Dienst aussieht. Dies kann zu einer unangenehmen Überraschung führen, wenn es zu spät ist.

Was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Sie nicht für etwas bezahlen, das nicht Ihren Erwartungen entspricht. Seien Sie also vorsichtig und sehen Sie sich das Kleingedruckte der Hosting-Unternehmen genau an, bevor Sie Dienste einstellen, die Ihre Erwartungen nicht erfüllen.

Wenn Sie nach einem VPS für Ihr Projekt suchen, finden Sie hier eine Promo-Code Professionalhosting von Couponshost, um das Hosting zu testen, bevor Sie dafür bezahlen. Natürlich gibt es auf dem Markt noch viele weitere Optionen. Suchen Sie also nach der Option, die den Anforderungen Ihres Projekts entspricht und dem von Ihnen verwalteten Budget entspricht.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.