Was ist eine IP und welche Daten kann sie mir bieten?

IP-Adresse

Ein IP Adresse Dies ist für die Mehrheit der Benutzer, die täglich eine Verbindung zum Internet herstellen, völlig unbemerkt, spielt jedoch bei jeder Verbindung zum Netzwerk der hergestellten Netzwerke eine grundlegende und entscheidende Rolle. Zuallererst können wir das sagen Es ist eine Abkürzung für Internet Protocol und eine eindeutige und unwiederholbare Nummer, mit der ein Computer eindeutig identifiziert werden kann oder jedes andere Gerät, das mit einem Netzwerk verbunden ist, auf dem das sogenannte IP-Protokoll ausgeführt wird.

Es besteht aus vier Zahlengruppen und wird in der Form 127.0.0.1 angezeigt. Jede Gruppe von Zahlen kann einen Wert von 0 bis 255 haben, der sie, wie bereits erwähnt, unwiederholbar macht. Die IP ist immer sichtbar, kann jedoch gelegentlich ausgeblendet werden, um bestimmte Aktivitäten auszuführen. Keine Methode ist jedoch unfehlbar, da es besser ist, beispielsweise im Netzwerk von Netzwerken keine Probleme zu bekommen, da wir fast immer identifiziert und lokalisiert werden können.

IP-Adressen sind öffentlich und werden von unserem Anbieter für die Verbindung zum Netzwerk von Netzwerken bereitgestellt. Von nun an werden wir wissen, wie wir unser geistiges Eigentum kennen, wie wir das Land identifizieren, zu dem es gehört, und viele andere Dinge, die interessanter sind.

Arten von IP; Öffentlich und privat, fest und dynamisch

Bevor wir uns mit technischen und interessanten Dingen über IP befassen, müssen wir wissen, dass es vier Arten gibt. die öffentlichen und privaten und andererseits die festen und die dynamischen, die wir nachstehend ausführlich erläutern werden:

Private IP: Diese Art von IP-Adresse wird von einem Computer in seinem lokalen Netzwerk verwendet und ermöglicht die Identifizierung aller Computer, die mit diesem Netzwerk verbunden sind. Eine IP eines lokalen Netzwerks ist immer noch eindeutig, kann jedoch mit einer anderen IP eines öffentlichen Netzwerks übereinstimmen, obwohl sie in keinem Fall verwirrt werden, da die beiden zu keinem Zeitpunkt gemischt werden.

Öffentliche IP: Diese IP-Adresse wird den übrigen Geräten außerhalb des lokalen Netzwerks angezeigt. In diesem Fall kann keine IP dieselbe sein, obwohl es vorkommen kann, dass mehrere an denselben Router angeschlossene Geräte dieselbe IP-Adresse anzeigen.

Feste IP: Diese Art von IP ist, wie der Name schon sagt, fest und ändert sich in keinem Fall. Auch als statisch bezeichnet werden solche, die von den Servern von Internetanbietern verwendet werden.

Dynamische IP: Diese Art von IP-Adressen werden nicht jedes Mal wiederholt, wenn eine Verbindung zum Netzwerk hergestellt wird. Zum Beispiel haben wir normalerweise die Mehrheit der Benutzer, und das heißt, jedes Mal, wenn wir uns mit dem Internet verbinden, gibt uns unser Dienstanbieter eine andere IP.

Wie kann ich herausfinden, wie meine IP lautet?

Abhängig von dem Gerät, auf dem wir unsere IP kennen möchten, können wir verschiedene Methoden anwenden. Im Allgemeinen ist es jedoch für jeden Computer oder jedes Gerät am einfachsten und nützlichsten, die folgenden zu besuchen Link.

Wenn wir diese IP aufschreiben, können wir feststellen, dass alle an denselben Router angeschlossenen Geräte dieselbe IP-Adresse haben oder dass dies sehr wenig mit der privaten IP zu tun hat, die wir in einem lokalen Netzwerk haben werden.

Auch und woher wissen wir das? Es gibt immer mehr Benutzer, die mobile Geräte mit Android oder iOS verwenden. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie die IP-Adresse in einem beliebigen Gerät ermitteln können Gerät das nutzt eines der beiden Betriebssysteme.

IP-Adresse auf einem iOS-Gerät abrufen

Wie jedes Gerät, das eine Verbindung zum Netzwerk von Netzwerken herstellt, haben Geräte mit einem iOS-Betriebssystem, dh iPhone oder iPad, eine zugeordnete IP-Adresse, die sehr einfach abgerufen werden kann. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Greifen Sie zuerst auf die Einstellungen Ihres Geräts zu und wählen Sie die Option Verbindung. Wenn Sie über ein WLAN mit dem Internet verbunden sind, klicken Sie auf die entsprechende Option. Jetzt Klicken Sie auf das Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, und Sie können die IP-Adresse Ihres Geräts ermitteln.

IP-Adresse auf Android-Gerät abrufen

Das Abrufen der IP-Adresse auf einem Android-Gerät ohne Verwendung eines Tools kann etwas komplizierter sein, und es gibt verschiedene Versionen von Google-Software auf dem Markt, die jeweils auf unterschiedliche Weise funktionieren.

Zum Beispiel in Android 5.0 Lollipop Sie müssen lediglich auf Ihr WiFi-Netzwerk zugreifen, mit dem Sie verbunden sind, und in den Optionen „Erweitertes WiFi“ auswählen. Wenn Sie zum unteren Rand dieses Bildschirms scrollen, können Sie Ihre IP-Adresse überprüfen.

In den meisten Android-Versionen müssen Sie auf das WiFi-Netzwerk oder Datennetzwerk zugreifen, mit dem Sie verbunden sind, und die Optionen überprüfen, die auf die eine oder andere Weise angezeigt werden, aber normalerweise nicht zu schwer zu finden sind.

Facebook

Wie Sie wissen, aus welchem ​​Land eine IP stammt

Da wir bereits eine IP-Adresse kennen, ist es möglich, auf einfache Weise zu wissen, woher diese IP stammt. Es gibt Dutzende verschiedener Methoden, um dies herauszufinden, aber wie üblich werden wir die einfachste Methode von allen vorschlagen.

Wenn wir wissen, zu welchem ​​Land eine IP gehört, können wir beispielsweise feststellen, woher der Verkehr auf unserer Website stammt oder woher verschiedene Angriffe stammen. Dies kann auch nützlich sein, wenn Sie E-Mails von unbekannten Benutzern empfangen, die wir über die IP auf einer Karte finden können.

Um herauszufinden, aus welchem ​​Land eine IP stammt, verwenden Sie am einfachsten das Tool, das Sie unter dem folgenden Link finden.

Was ist ein Geolocator?

So wie wir wissen können, aus welchem ​​Land eine IP stammt, können wir auch schnell und einfach den genauen Standort einer IP-Adresse ermitteln. Darüber hinaus können wir beispielsweise auch die Stadt, die Provinz und die autonome Gemeinschaft des Benutzers kennen, der von dieser IP aus eine Verbindung zum Netzwerk von Netzwerken herstellt. Wenn Ihnen das alles wenig erscheint, können Sie auch den Internetdienstanbieter kennen.

Im Netzwerk der Netzwerke Es gibt Hunderte von kostenlosen Geolokalisatoren von höherer oder niedrigerer Qualität, aber wie immer werden wir eine Empfehlung aussprechen dass Sie es im Folgenden finden können Link.

Wenn Sie diese Art von Service nutzen möchten, müssen Sie wie immer wissen, dass sie nicht ganz korrekt sind und Fehler enthalten können. Denken Sie also daran.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.