Woher weiß ich, welche Festplatte ich habe?

Arten von Festplatten

¿Woher weiß ich, welche Festplatte ich habe?? Bis vor einigen Jahren war diese Frage sehr einfach zu beantworten, da die meisten PCs nur eine Festplatte vom Typ IDE in Betracht zogen. Diese Situation trat natürlich auf, wenn wir einen herkömmlichen Computer mit Windows hatten. Bei einem Mac kann es bestimmte Unterschiede geben und wo ein Benutzer eine SCSI-Festplatte auswählen könnte, um eine höhere Geschwindigkeit bei der Datenübertragung zu erzielen.

Heutzutage ist es für uns sehr schwierig, über eine IDE-Festplatte zu sprechen, wie wir im vorherigen Absatz vorgeschlagen haben, da dies der Fall war schnell und einfach durch andere viel schneller ersetzt, unterschiedlicher Technologie und mit größerer Speicherkapazität. Wenn Sie einen Computer haben und zusätzliche Informationen zur Festplatte benötigen, empfehlen wir Ihnen einige Tricks und bestimmte Tools, mit denen Sie diese Informationen überprüfen können.

Woher weiß ich, welche Festplatte ich in Windows habe?

Wenn wir unter Windows arbeiten, gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, dies zu tun Überprüfen Sie die Eigenschaften unserer Festplatte "auf einen Blick". Wir beziehen uns nicht auf den "Plattenmanager", sondern auf den "Optimierer" desselben. Damit Sie diesen Trick anwenden können, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte auszuführen:

  • Wählen Sie die Schaltfläche Windows Start von unten links.
  • In das Suchfeld schreiben «Optimierung»(Vorausgesetzt, Sie haben ein englisches Betriebssystem). Wenn Sie es auf Spanisch haben, suchen Sie nach «Einheiten optimieren»
  • Wählen Sie das Windows-Tool aus den angezeigten Ergebnissen.

Sofort öffnet sich das Fenster oder die Oberfläche dieses Tools, das tatsächlich entsteht die, die uns hilft, unsere Festplatten zu optimieren. Ohne diese Aufgabe ausführen zu müssen (obwohl Sie sie zu einem anderen Zeitpunkt verwenden könnten), finden Sie oben auf der Benutzeroberfläche die Liste aller auf dem PC installierten Festplatten.

Disk Optimizer in Windows, um zu wissen, welche Festplatte ich habe

In dem zuvor vorgeschlagenen Screenshot haben Sie die Möglichkeit, diese Festplatten zu erkennen und wo, Die zweite Spalte gibt den Typ an, dem jeder von ihnen entspricht. Wir können leicht denjenigen identifizieren, der über die SSD-Technologie verfügt, da dies nicht die gleiche Situation für die anderen dort aufgeführten ist, obwohl es leicht zu klären ist, dass sie vom Typ S-ATA sein könnten, da dies für den SSD-Typ sehr schwierig ist koexistieren in einem Computer mit einer IDE.

Jetzt wo du es weißt Wie erfahre ich, welche Festplatte ich in Windows habe?Wir werden andere Methoden sehen, um weitere Informationen über unser HDD- oder SSD-Modell zu erhalten.

Verwandte Artikel:
Konvertieren Sie die interne Festplatte in eine externe

Spezielle Informationen zu unseren Festplatten in Windows

Der oben erwähnte Trick bietet uns Nur eine allgemeine Information über unsere Festplattendas heißt, die Art der Technologie und damit der Verbinder, den sie innerhalb ihrer Struktur verwenden könnten. Wenn Sie herausfinden möchten, welche Festplatte sich auf meinem Computer befindet, um speziellere und technischere Informationen zu Ihrer Festplatte oder SSD zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, eines der beiden Tools zu verwenden, die wir in diesem Moment erwähnen werden.

Piriform-Spezies

Piriform-Spezies Es ist eines davon, das Sie vollständig kostenlos von der offiziellen Website herunterladen können (sofern Sie keinen Support anfordern). Wenn Sie es in der Benutzeroberfläche des Tools ausführen, werden alle Festplatten angezeigt, die an Ihren PC angeschlossen sind.

Woher weiß ich, welche Festplatte ich mit Speccy habe?

Der Screenshot, den wir im oberen Teil platziert haben, zeigt uns jede dieser Festplatten, aber, mit speziellen Informationen; Genau dort können wir sehen, ob sie vom SATA-Typ sind und welche Übertragungsgeschwindigkeit sie haben.

CrystalDiskInfo

CrystalDiskInfo ist ein weiteres interessantes Tool, das Sie völlig kostenlos verwenden können. Auf der Download-Website können Sie zwischen der Version wählen, die unter Windows oder dem Laptop installiert werden soll. Letztere wird am meisten empfohlen, damit Sie keine Aufzeichnungen über die Verwendung in Windows hinterlassen müssen.

CrystalDiskInfo, um das Festplattenmodell zu erhalten, das ich habe

Obwohl Dieses Tool bietet uns auch spezielle Informationen, aber es ist ein bisschen verständlicher als das, was uns das oben Genannte bieten kann. Hier haben wir die Möglichkeit, unter anderem den Festplattentyp, die Lese- und Schreibgeschwindigkeit, die Leistung, die aktuelle Temperatur und den aktuellen Stand zu sehen.

Verwandte Artikel:
So klonen Sie einfach und schnell eine Festplatte

Was auch immer Sie brauchen, wenn es darum geht wichtige Informationen über Ihre Festplatten kennen, Jede der drei Alternativen, die wir in diesem Artikel erwähnt haben, kann sehr nützlich sein. Wir hoffen, Sie haben Ihre Zweifel ausgeräumt und wissen es bereits Woher weiß ich, welche Festplatte ich habe? auf dem Computer installiert.

Kennen Sie weitere Methoden, um dies herauszufinden? Lass uns wissen!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   lalo sagte

    sehr gut ich syrian. Vielen Dank!

  2.   Nicht Roi sagte

    Roi war fassungslos