WhatsApp-Status bereits in Spanien verfügbar

WhatsApp-Status

Heute Morgen haben wir über die neue Funktion gesprochen, die die WhatsApp-Messaging-Anwendung in den folgenden Stunden starten soll im Falle Spaniens ist es bereits verfügbar. Die Aktivierung dieser neuen Funktion, die Benutzern zur Verfügung steht, erfolgt remote. Daher ist es im Prinzip nicht erforderlich, die Anwendung zu aktualisieren (wenn Sie die neueste Version installiert haben), und Sie werden sehen, wie die Status implementiert werden. Wenn Sie mehr über diese Funktion erfahren möchten Hier hinterlassen wir Ihnen den Artikel heute morgen, wo wir ausführlicher über seine Funktionalität sprechen.

Die Aktivierung, wie wir zu Beginn sagten, ist remote und daher muss der Benutzer nichts tun. Falls sie jedoch für Sie nicht funktioniert oder Sie sie nicht aktiv haben, ist es am besten, die Messaging-Anwendung selbst neu zu starten und Status werden automatisch angezeigt. Diese Option wird anstelle der «bevorzugten» Kontakte angezeigt auf iOS und Android.

Im Prinzip ist es nicht notwendig, noch einmal zu erklären, woraus diese Funktion besteht, aber darüber hinaus können wir sagen, dass es eine Option ist, die es uns ermöglicht, kleine Videos oder Fotos zu erstellen und sie in unserem Zustand zu veröffentlichen, auf diese Weise die Personen, die wir ausgewählt haben Wer unseren Status sehen kann, kann ihn 24 Stunden lang anzeigen. Nach dieser Zeit verschwindet das Video oder Foto aus unserem Zustand, ja, das gleiche wie Facebook Stories, Instagram Stories und Snapchat.

Sicherlich werden viele Benutzer diese neue WhatsApp-Funktion nicht verwenden, aber viele andere werden dies tun, und dies wird in den meisten sozialen Netzwerken und Messaging-Anwendungen implementiert. Hast du es schon versucht? 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.