WhatsApp benachrichtigt Ihre Kontakte automatisch, wenn Sie Ihre Telefonnummer geändert haben

WhatsApp

Wenn seitdem Sie verwenden WhatsApp Wenn Sie Ihre Telefonnummer geändert haben, werden Sie sicherlich feststellen, dass Sie, wenn Sie möchten, dass einer Ihrer Kontakte von dieser Änderung erfährt, diese direkt selbst benachrichtigen sollten. Dies ist ein Verfahren, das auch in den offiziellen FAQ der Plattform beschrieben wird, dass es bisher auf diese Weise gemacht werden musste.

Unter den Neuheiten, die in der nächsten Version erwartet werden, scheinen die Entwickler der Plattform eine neue Funktionalität implementiert zu haben, damit WhatsApp die ganze Arbeit für Sie erledigt. Grundsätzlich wird die Anwendung tun Senden Sie eine Benachrichtigung an alle Ihre Kontakte, wenn Sie Ihre Telefonnummer ändern. Im Moment wurde nicht offiziell kommentiert, ob dies eine Funktion ist, die manuell deaktiviert werden kann.

WhatsApp benachrichtigt Ihre Kontakte automatisch darüber, dass Sie Ihre Telefonnummer geändert haben.

Wie bereits erwähnt, gibt es zumindest im Moment keine offizielle Erklärung, in der bekannt gegeben wird, dass WhatsApp wirklich an dieser Funktionalität arbeitet, obwohl mehrere gut informierte Benutzer bestätigen, dass dies der Fall ist und dass dies der Fall ist Nur eine Frage der Zeit, bis diese Art von Benachrichtigung in WhatsApp Beta vorhanden ist Daher ist das Verbot offen für Spekulationen über die mögliche Funktionsweise.

Zurück in der Community sind viele Benutzer, die nicht nur bestätigen, dass sie an dieser Neuheit arbeiten, sondern auch ankündigen, dass die Anwendung beim Ändern der Telefonnummer zwei Optionen bietet, alle unsere Kontakte über die Änderung informieren oder nur die Kontakte, mit denen wir in letzter Zeit einige Gespräche geführt haben. Das Problem liegt wieder in Was passiert, wenn wir keinen dieser Kontakte benachrichtigen möchten, mit denen wir kürzlich ein Gespräch geführt haben?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.