So erhalten Sie dank lokaler Handbücher kostenlosen Speicherplatz auf Google Drive

Google Drive

Google Drive Es ist einer der beliebtesten Cloud-Speicherdienste mit der weltweit größten Anzahl von Benutzern, unter anderem aufgrund seiner Einfachheit und der zahlreichen Optionen, die es uns bietet. Leider hat es leider einen einzigen Nachteil, der nichts anderes ist, als uns unbegrenzten und freien Speicherplatz zu bieten. Auf native Weise kann jeder Benutzer 15 GB Speicherplatz zur Verfügung haben, der zweifellos für fast jeden sehr knapp ist.

Um die Auswirkungen dieser Funktion etwas zu verringern, möchten wir Ihnen diesen Artikel anbieten So erhalten Sie dank lokaler Handbücher kostenlosen Speicherplatz auf Google DriveDadurch können wir eine größere Anzahl von Bildern, Videos oder anderen Dateitypen speichern. Dies ist nicht die einzige Möglichkeit, zusätzlichen und kostenlosen Speicherplatz zu erhalten, aber es ist eine der wenigen, bei denen kein erheblicher Geldaufwand anfällt.

Was sind lokale Guides?

Bevor wir erklären, wie Sie freien Speicherplatz auf Google Drive erhalten, erläutern wir, was Local Guides ist, eine interessante Funktion von Google Maps, die Sie mit ziemlicher Sicherheit gelegentlich verwendet haben, ohne es jedoch zu merken. Mit diesem Google-Tool können wir auch zusätzlichen Speicherplatz in unserem Google Drive-Konto hinzufügen.

In Google Maps gibt es bestimmte Orte, z. B. einige bekannte Denkmäler, Restaurants, Bars und sogar Fitnessstudios, die über einen eigenen Bereich verfügen, in dem Benutzer Meinungen und Fotos des betreffenden Ortes einfügen können. Alle diese Orte mit Meinungen und Bildern der Benutzer, die sie besuchen, bilden lokale Leitfäden.

Wenn wir ein aktiver Teilnehmer sind, können wir zusätzlichen Speicherplatz für unser Google Drive-Konto erhalten. Wenn wir es schaffen, Stufe 4 in lokalen Handbüchern zu erreichen, werden wir Premium Drive-Benutzer mit dem, was dies bedeutet.

So erhalten Sie kostenlosen Google Drive-Speicher

Um den lang erwarteten kostenlosen Speicherplatz in Google Drive mithilfe lokaler Handbücher zu erhalten, müssen wir dies berücksichtigen Wir erhalten jedes Mal Punkte, wenn wir ein Foto, einen Kommentar oder eine Bewertung hinzufügen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Einteilung in Ebenen:

  • Stufe 1: von 0 bis 4 Punkten
  • Stufe 2: von 5 bis 59 Punkten
  • Stufe 3: von 50 bis 199 Punkten
  • Stufe 4: von 200 bis 499 Punkten
  • Level 5: mehr als 500 Punkte

Lokale Führer

Wie bereits erwähnt, benötigen wir 500 Punkte, um auf den Google Prime Premium-Dienst zugreifen zu können. Daher benötigen wir ungefähr 100 Bewertungen. Auf der Hauptseite des Google-Tools können wir jederzeit sehen, wie viele Punkte und auf welcher Ebene wir uns befinden.

So melden Sie sich für Local Guides an

Lokale Führer

Die Anmeldung bei Local Guides ist äußerst einfach wir müssen nur zum gehen Programm-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt beitreten". Mit Google können Sie in nur wenigen Sekunden Mitglied dieser Community werden. Gleich nachdem Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Fotos, Kommentare und Bewertungen begonnen haben, können Sie nicht nur anderen Nutzern helfen, sondern auch unser Ziel erreichen, mehr zusätzlichen Speicherplatz für Google Drive zu schaffen .

Es versteht sich von selbst, dass die Registrierung bei Local Guides wie bei den meisten Google-Anwendungen oder -Tools völlig kostenlos ist. Wir haben die Vorteile bereits erkannt und das heißt, wir können zusätzlichen Speicherplatz für Google Drive erhalten und haben auch eine vollständige Liste der verfügbaren Orte zur Hand.

Machen Sie Ihren ersten Beitrag und sammeln Sie dafür Punkte

Um Punkte in lokalen Guides zu sammeln und so schnell wie möglich aufzusteigen, können wir jederzeit nach unserer Anmeldung unseren ersten Beitrag leisten.

Um beispielsweise unsere erste Bewertung zu erstellen, haben wir zwei Möglichkeiten. Der erste ist Navigieren Sie durch die Google Maps-Karte, bis Sie den Ort finden, den wir suchen oder an dem Sie vor kurzem waren.

Wenn Sie ein mobiles Gerät mit Android-Betriebssystem haben, können Sie über die Registerkarte "Beitrag" auf das Menü der Orte zugreifen, die Sie besucht haben, von wo aus Sie Ihre Bewertung erstellen und Fotos hinzufügen können.

Haben Sie es geschafft, lokale Handbücher zu nutzen und etwas zusätzlichen Speicherplatz für unser Google Drive-Konto hinzuzufügen?. Sagen Sie es uns in dem Bereich, der für Kommentare zu diesem Beitrag reserviert ist, oder über eines der sozialen Netzwerke, in denen wir präsent sind.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Halil abel sagte

    Wie viele GB verdiene ich dafür?

    1.    Luis Pavon (@luispavon) sagte

      Ich stimme der Frage zu

    2.    Villamandos sagte

      Es ist mir passiert, um es auszudrücken, 100 GB können Sie nehmen.