Bessere Dollars oder Kryptowährungen?

Kryptowährungen Sie haben die Nische der bloßen Neugier längst aufgegeben, um selbst zu werden. ein wichtiger Teil der Weltwirtschaft in verschiedenen Aspekten. Sie wurden nicht nur dem Bereich der Ersparnisse oder Spekulationen umschrieben, sondern sind auch ein wichtiger Aktivposten, der in einer ebenso wichtigen Facette wie der zu berücksichtigen ist AußenhandelZuvor war es praktisch ausschließlich der US-Währung vorbehalten.

Vorteile von Kryptowährungen als Zahlungsmittel im Außenhandel

Einer der Vorteile, die wir in unseren Taschen am meisten bemerken werden, ist die Übertragung von Kryptowährungen hat sehr niedrige Provisionenoder hat sogar keine Provisionen für bestimmte Kryptos. Dies liegt daran, dass wir für die Durchführung der Transaktion ohne Banken vorgehen, da wir keinen Vermittler benötigen. Ein nicht unerheblicher Geldbetrag, da die Provision, die Unternehmen normalerweise bei internationalen Überweisungen erheben, sehr hoch ist.

Es gibt Experten, die vorhersagen, dass wir in Zukunft direkt mit unserer E-Wallet (elektronische Geldbörse, in der Benutzer von Kryptowährungen sie speichern) bezahlen können, anstatt die klassischen Kreditkarten zu verwenden. Angesichts der Tatsache, dass Kryptowährungen schnell an Position gewinnen, können wir nicht sagen, dass es sich um phantasievolle Fantasien handelt, sondern um eine Vision der nahen Zukunft mit Optionen, um Realität zu werden.

Kryptowährungen fressen Boden vom Dollar

Obwohl es etwas schüchtern ist, ist es klar, dass das Geld, das irgendwo in Kryptowährungen investiert wird, eingestellt wird, und obwohl der Forex-Markt bei weitem immer noch der größte Markt der Welt ist, Was ist Kryptowährungshandel? schon bewegen etwa 400.000 Milliarden Dollar und es wächst weiterhin exponentiell (wir dürfen nicht vergessen, dass es vor 10 Jahren nur Kryptowährungen gab, außer im Kopf eines Theoretikers).

Auch nach einem Jahr 2018 konstanter Rückgänge müssen wir das gute Jahr 2019 hervorheben, das Kryptowährungen im Allgemeinen hatten, und Bitcoin hervorheben, das, obwohl es 2019 unter 4.000 Dollar eröffnet wurde, erreichte, als wir den Äquator dieses Jahres berührten. die $ 13.000. Weit über den Vorhersagen seiner Kritiker, von denen viele in Bitcoin nicht mehr als die x-te Wirtschaftsblase sahen, unter der die Menschen leiden. Die übrigen großen Unternehmen entwickeln sich in der zweiten Jahreshälfte bisher nicht so gut, obwohl sie über dem Preis liegen, den sie im Januar hatten.

Kryptowährungshandel

Zunächst werden wir sagen, dass wir den Handel durch Differenzkontrakte nicht verwechseln sollten (CFD für sein Akronym in Englisch) mit Kryptowährungen, mit dem Handel über CFDs mit Forex oder mit dem Forex-Markt selbst, der der Geldwechsel ist, der zum Beispiel von einem großen Unternehmen durchgeführt werden muss, das in Dutzenden von Ländern tätig ist, mit seinen entsprechenden Landeswährungen.

Bei Forex verdienen oder verlieren Menschen Geld bei Forex-Operationen, weil sich ihr Preis ständig ändert. Daher ist es ideal, die Währung zu kaufen und zu verkaufen oder zu ändern, wenn sie stärker ist, wie wir es bei jedem anderen finanziellen Vermögenswert tun würden .

Der Handel mit CFDs mit Kryptowährungen, Währungen (Forex) oder natürlichen Ressourcen ist jedoch komplexer und hat Vor- und Nachteile, auf die wir noch eingehen werden.

Zuallererst Wir arbeiten mit HebelwirkungDies bedeutet, dass wir, wenn wir beispielsweise CFDs eines Vermögenswerts für 1.000 Dollar kaufen und der Prozentsatz der Garantie für Tranchen 10% beträgt, um die Position zu eröffnen, nur 100 Dollar einzahlen müssen, aber wenn sich der Preis des Vermögenswerts gegen uns bewegt 20% von uns verlieren 200 Dollar, das Doppelte des eingezahlten Geldes, und umgekehrt. Daher streben wir an, mehr Geld zu gewinnen oder zu verlieren, als allein durch unsere Investition entstehen würde.

Dies liegt daran, dass der Broker uns bei der Eröffnung einer Position mit einem „Darlehen“ abdeckt. Wenn wir Geld riskieren, können wir es natürlich verlieren, und Geld zu verlieren, das sie „geliehen“ haben, bedeutet natürlich Wir werden Schulden erworben haben, zusätzlich zu dem investierten Geld verloren zu haben.

Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, vor Beginn dieser Art von Operation sicherzustellen, dass die von uns getätigte Einzahlung erfolgt wir können es uns leisten, es zu verlieren (Die Möglichkeiten, Verluste zu akkumulieren, sind sehr hoch) und das Wir haben umfangreiche Erfahrung im Investieren in Märkten mit hoher Volatilität.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.