BluffTitler: Erstellen Sie ganz einfach Intros für Ihre Videos

BluffTitler

Haben Sie diese Einführungsvideos gesehen, die von den Fernsehmedien verwendet werden? Dies kann im Allgemeinen vor der Ankündigung einer Nachricht oder vor dem Start eines Programms für das Publikum dargestellt werden, was in einem 3D-Animationswerkzeug zusammen mit einer nichtlinearen Bearbeitungssoftware möglich gewesen wäre. Wenn Sie einen dieser Jobs erledigen, müssen Sie viel Geld bezahlen oder zumindest über die Grundkenntnisse verfügen, um dies zu tun.

Wenn Sie nicht über das Wissen oder die finanziellen Ressourcen verfügen, um eines dieser Einführungsvideos zu haben, empfehlen wir die Verwendung von «BluffTitler», was allen Benutzern die Arbeit erleichtert Animationen sind praktisch aufwendig und wo wir nur einen Text schreiben oder ein Logo platzieren müssten.

Vorgefertigte Animationen in BluffTitler

Wie der Entwickler dieses Tools vorschlägt, wird das Erstellen von Einführungsvideos mit Ihrem Vorschlag zu einer der einfachsten und einfachsten Aufgaben. Alles was wir tun müssen, ist die Demoversion (mit einer begrenzten Nutzungsdauer) und später herunterzuladen. Navigieren Sie durch die verschiedenen verfügbaren Animationen in Ihrer Schnittstelle. Da Sie eine Demoversion herunterladen, sind dort nur wenige vorhanden, die erweitert werden, wenn Sie für die Nutzung der jeweiligen Lizenz bezahlen. Der Benutzer muss nur den Text oder die Nachricht schreiben, die er in diesen Animationen anzeigen möchte. Ein Logo kann jedoch auch verwendet werden, wenn es vorhanden ist.

«BluffTitler»Ist die ideale Lösung für diejenigen, die an verschiedenen audiovisuellen Projekten wie Filmveranstaltungen, Video-Tutorials und für die Präsentation Ihres Unternehmens und Ihrer Dienstleistungen arbeiten. Wenn Sie der Meinung sind, dass eines dieser Videos auf dem Markt einen Wert von mehr als 300 Euro hat, ist die Bezahlung der Nutzungslizenz sehr praktisch, da sie 10% dieses Werts ausmacht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)