Die drei neuen Funktionen von Android 7.1.1

7.1.1

Im Moment nur Es gibt noch ein kleines Update Nach der Veröffentlichung der OTAs für Android 7.1.1 gestern, dem vorletzten dieser vier Updates, die eine Vielzahl von Fehlerkorrekturen und kleinen Neuigkeiten für das am meisten installierte mobile Betriebssystem der Welt gebracht haben.

Google hat einen eigenen Blog gestartet, um für das zu werben drei Neuheiten Das wichtigste von Android 7.1.1, das neben der Integration auch Lösungen für Fehler bietet, sodass das System sogar die Leistung verbessert. Wie das große G behauptet, enthält 7.1.1 mehr Möglichkeiten, sich selbst und einige der Funktionen des Pixels auszudrücken.

Der erste bezieht sich auf Emojis. Anfang dieses Jahres versprach Google mehr Gleichstellung der Geschlechter und die Vertretung einer Vielzahl von Berufen für Männer und Frauen. Jetzt ist das Gegenstück zu Darstellungen enthalten, die nur für Männer oder Frauen waren. Dieses Paket ist jetzt für alle Geräte mit Android 7.1.1 verfügbar.

Nougat

Das zweite Merkmal, das eintrifft, ist die Einbeziehung des Sendens von GIFs direkt von der Tastatur in Apps, die dies unterstützen, wie Google Allo, Google Messenger und Hangouts. Wir wissen nicht, ob diese API auf die übrigen Tastaturen von Drittanbietern übertragen werden darf, die den Google Play Store füllen, obwohl es nicht verwunderlich wäre, wenn sie in diesen SwiftKey und anderen hinzugefügt würden.

App-Verknüpfungen

Von último, la 7.1.1 bringt die App-Verknüpfungen oder Verknüpfungen vom Startbildschirm. Mit einem langen Druck können Sie über den Desktop selbst auf schnelle Aktionen von verschiedenen Apps wie Twitter oder Google Maps zugreifen. Ein guter Weg, um zur YouTube-Suche oder zum Tweet von Twitter zu springen.

Wenn Sie wollen, dass es erfahren Sie mehr über das Android 7.7.1-Update für das Nexus, Sie können hier vorbeischauen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.