Die GSMA macht die Daten des MWC 2019 offiziell

 

Es scheint unglaublich, dass wir bereits die Hälfte dieses Jahres 2018 hinter uns haben, aber wenn es etwas gibt, das wir nicht aufhalten können, ist es Zeit. Im Februar dieses Jahres fand in Barcelona eine der größten aktuellen Veranstaltungen für Mobiltelefonie statt, der Mobile World Congress. In diesem Fall werden die meisten Neuheiten der verschiedenen Hersteller vorgestellt, die wir auf der ganzen Welt haben, und im nächsten Jahr wird erwartet, dass diese Veranstaltung weiterhin Besucherrekorde für Medien- und Technologieunternehmen brechen wird Die offiziellen Daten für den Beginn und das Ende des MWC liegen bereits vor.

Im Moment können wir sehen, dass die Daten in diesem Jahr ziemlich nahe am letzten Jahr liegen und die ganze Aktion findet vom 25. bis 28. Februar 2019 statt. Die GSMA möchte, dass Sie diesen Termin für die Veranstaltung reservieren, falls Sie daran teilnehmen möchten, und macht ihn daher offiziell, wenn noch einige Monate bis zum Beginn der Veranstaltung verbleiben.

Wie jedes Jahr werden die großen Unternehmen, die an der Veranstaltung teilnehmen, ihre Präsentationen am Wochenende vor dem eigentlichen Start des MWC halten, also werden wir am Samstag, den 24. und Sonntag, den 25. Februar 2019 haben Huawei, Samsung, Lenovo, LG und andere große Marken präsentieren möglicherweise ihre neuen Geräte. Alle von ihnen werden an MWC-Tagen am Veranstaltungsort La Fira erhältlich sein.

Das MWC Es ist viel mehr als nur Smartphones, und das kann die enorme Anzahl akkreditierter Unternehmen und Medien, die Jahr für Jahr am Mobile World Congress teilnehmen, sehen und verifizieren. S.Wir hoffen, dass es bis 2023 in Barcelona stattfinden wirdAber all dies wird von den Behörden des Landes und den Organisatoren der Veranstaltung abhängen. Im Prinzip scheint es sicher, dass wir Mobile für eine Zeit in Spanien haben werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.