Die neuen SF-G-Speicher von Sony sind die schnellsten

Die Besessenheit von Prozessoren und RAM liegt hinter uns. Nehmen wir an, es ist im Allgemeinen ein ziemlich ausgenutztes Feld, und fast niemand verlangt echtes Wachstum bei dieser Art von Komponenten. Alle Augen deuten jedoch auf Speicher, ein Bereich, der die Leistung unserer Geräte sowie die Qualität der Datenübertragung erheblich verbessert. Sony hat die Batterien eingelegt und die möglicherweise schnellsten Speicherkarten auf dem Markt vorgestelltWenn kein Unternehmen schnell die Initiative ergreift, präsentieren wir Ihnen den Sony SF-G.

Diese klassischen Speicherkarten im SD-Format bieten eine Datendurchsatzgeschwindigkeit von 300 MB / s, die höher ist als bei vielen heutigen mechanischen Festplatten. In diesem Abschnitt ist es nicht außergewöhnlich besser als bei anderen professionellen Samsung-Karten. Die Schreibgeschwindigkeit der Karte lässt uns jedoch den Mund offen. UHS-I-Karten der Klasse 10 bieten Geschwindigkeiten von bis zu 80 MB / s , ein Rekord in einem Treffer von zerschlagen Dieser Sony SF-G erreicht unter wirklich günstigen Bedingungen 260 MB / s.

Zweifellos wird diese Karte zum bevorzugten Speicher für diejenigen, die Inhalte in der Auflösung der Zukunft speichern und reproduzieren möchten. 4K, eine Bildqualität, die mit Unterstützung der Hersteller immer beliebter wird, obwohl sie auf den Markt kommt Aufgrund der schlechten Qualität der meisten Netzwerkverbindungen, des schlechten WLAN-Signals in vielen Haushalten und natürlich des Fehlens von Panels, die eine FullHD-Auflösung überschreiten, ist dies recht langsam. Möglicherweise unterstützt diese Art von Speicher eher die Erstellung von Inhalten zu Hause in 4K und gib dir den Schub, den du brauchst.

Diese Karte wird ab April in 32, 64 und 128 GB angeboten, und Sony hat den Preis noch nicht besprochen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.