FreeBuds 4i: Huawei kehrt zum Qualitäts- / Preisschlüssel zurück

Soundprodukte und insbesondere TrueWireless-Kopfhörer (TWS) unternehmen große Schritte, um Funktionen wie die aktive Geräuschunterdrückung hinzuzufügen (ERLEICHTERN) und der Rest der Kapazitäten, die im Allgemeinen seine Möglichkeiten und seinen Preis erhöhen. Huawei scheint jedoch das Geheimnis des Preis-Leistungs-Verhältnisses gefunden zu haben.

Entdecken Sie mit uns alle Merkmale und wichtigsten Details in einer neuen eingehenden Analyse, in der wir Ihnen absolut alles erzählen, was Sie wissen müssen. Wir analysieren das neue Huawei FreeBuds 4i, Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, schnelles Aufladen und ein innovatives Design.

Wie schon bei anderen Gelegenheiten haben wir beschlossen, diese Analyse mit einem zu begleiten Video das wird das gleiche führen, Darin finden Sie das Unboxing des Huawei FreeBuds 4i sowie ein kleines Tutorial über seine Konfiguration und die interessantesten Tests, die wir durchführen konnten. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich das Video anzusehen und die Gelegenheit zu nutzen, den Actualidad Gadget-Kanal zu abonnieren, auf dem wir Ihnen weiterhin die besten Analysen zu allen Arten von Produkten im Allgemeinen liefern. Werden Sie es verpassen? Auf die gleiche Weise, Wenn Ihnen das neue Huawei FreeBuds 4i gefallen hat, können Sie es zum besten Preis im Huawei Store kaufen.

Design und Materialien: Ein Hauch frischer Luft

In letzter Zeit verursachte die kleine Innovation, die TWS-Kopfhörer aller Arten von Marken durchmachten, eine Stagnation in der Branche, und zum x-ten Mal hat Huawei dies getan Das ganze Fleisch auf den Grill legen mit leichten Neuheiten, die Ihr Produkt zu einem einzigartigen oder zumindest differenzierten Produkt machen. Das Huawei FreeBuds 4i setzt auf ein ovales Gehäuse, das etwas kompakter ist als das des FreeBuds Pro und mit einem flachen Rücken, der seine Platzierung auf Oberflächen erheblich verbessert.

  • Größe Gehäusegröße: 48 x 61,8 x 27,5 mm
  • Kopfhörerabmessungen: 37,5 x 23,9 x 21 mm
  • Gewicht des Falles: 35 Gramm
  • Kopfhörergewicht: 5,5 Gramm

Sie wählen erneut "glänzende" Kunststoff- und Qualitätsoberflächen, die in drei verschiedenen Farben angezeigt werden: Rot, Schwarz und Weiß (die analysierte Einheit). Wetten auf einen ziemlich komprimierten "Schwanz", auf halbem Weg zwischen FreeBuds 3 und FreeBuds Pro, Neben einem hybriden In-Ear- und herkömmlichen System ruhen die Kopfhörer mit viel Widerstand auf dem Ohr. Sie setzen auf Silikonkautschuke, die ein Gefühl von "Druck" im Ohr erzeugen und unerwünschte Bewegungen vermeiden, wodurch die Unterdrückung erheblich verbessert wird passives Rauschen. Unsere Wahrnehmung von Qualität ist offensichtlich, und der Komfort in meinen Betriebsstunden hat sich bewährt.

Klangqualität und technische Eigenschaften

Huawei hat sich für das FreeBuds 4i entschieden Bluetooth 5.2 um die neueste Konnektivität auf dem Markt in diesem Abschnitt sicherzustellen. Für seinen Teil werden wir eine haben Wiedergabefrequenz von 20Hz bis 20.000Hz, taktile Reaktion, die uns ein ziemlich einfaches Multimedia-Steuerungssystem und einige geben wird 10mm Treiber ziemlich großzügig. Dies führt direkt zu einem ziemlich hohen maximalen Volumen, was ich in meiner Analyse überraschen würde.

Die Klangqualität der Mitten und Höhen scheint völlig angemessen zu sein, sie sind standardmäßig korrekt eingestellt und leiden nicht unter der Wiedergabe von Musik, die diese Art der Entzerrung erfordert, wie Queen oder Artic Monkeys, bei der wir die verschiedenen Instrumente und Vocals korrekt unterschieden haben Unterschiede. Der Bass ist ziemlich präsent, wie bei den meisten dieser Art von Kopfhörern, und bei übermäßig kommerzieller Musik kann er den Rest des Inhalts abdecken, obwohl es genau das ist, was in diesen Genres gesucht wird. In Bezug auf die Klangqualität sind sie zweifellos die besten, die ich in ihrer Preisklasse versucht habe.

Akkulaufzeit und Kapazität

Wir beginnen hier zu sehen, welchen Mechanismus Huawei verwendet hat, um den Preis anzupassen, und das heißt, dass der Unterschied zum FreeBuds Pro in Bezug auf die Kosten groß ist, obwohl ein Großteil seiner Funktionen erhalten bleibt. Das erste, was verschwunden ist, ist das kabellose Laden. Als Reaktion darauf finden wir einen USB-C-Anschluss, der Mit nur 10 Minuten Ladezeit können wir bis zu sieben Stunden Wiedergabe genießen (ohne ANC). Das großzügige USB-C-Kabel ist in der Verpackung enthalten.

  • 55 mAh für jeden Ohrhörer
  • Etwas über 200 mAh für den Fall

Wir haben seinerseits eine von der Marke versprochene Autonomie von 10 Stunden Wiedergabe ohne aktivierte Geräuschunterdrückung und 7,5 Stunden mit aktivierter Geräuschunterdrückung, die In unseren Bewertungen sind es ungefähr 9,5 Stunden ohne Geräuschunterdrückung und ungefähr 6,5 Stunden mit Geräuschunterdrückung. Dies sind Zahlen, die den von der Marke versprochenen Daten sehr nahe kommen, wenn man bedenkt, dass wir sie bei höheren Mengen als den empfohlenen getestet haben. Huawei hat Akkus mit hoher Dichte verwendet und das Unternehmen hat bereits einen früheren Ruf in Bezug auf die Autonomie seiner Geräte, keine Beschwerden in diesem Abschnitt.

Geräuschunterdrückung und Benutzererfahrung

Die Einrichtung ist sehr einfach dank seiner Synchronisationstaste und natürlich der Anwendung AI Life in der Huawei App Gallery verfügbar. Dort können wir die Firmware aktualisieren, die Touch-Antwort konfigurieren und vieles mehr. In Bezug auf Letzteres können wir durch unterschiedliche Berührungen des oberen Teils des Headsets Anrufe entgegennehmen / auflegen, die Musik abspielen oder anhalten und mit einer langen Berührung sogar den Modus zwischen aktiver Stornierung und externem Hören ändern. Offensichtlich, Mit Huawei-Geräten ab EMUI 10.0 werden wir ein noch intensiveres Erlebnis haben.

Die Geräuschunterdrückung war zufriedenstellend, viel scheint mit der guten Verwendung der Silikonkautschuke sowie dem Design der Kopfhörer zu tun zu haben. Die Isolation in einer Standardumgebung wie dem Büro war außergewöhnlich gut. Zumindest mit einem identischen Ergebnis wie beim FreeBuds Pro, was in dieser Hinsicht bemerkenswert ist.

Unsere Erfahrung war angesichts des Einführungspreises besonders zufriedenstellend in Spanien werden es rund 89 Euro sein, Es fällt mir schwer, eine Alternative zu finden, die eine bessere Klangqualität und einen besseren ANC zu einem ähnlichen Preis bietet. Von diesem Moment an werden sie meine Empfehlung in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis in dieser Produktreihe.

FreeBuds 4i
  • Bewertung des Herausgebers
  • 5 Sterne
89
  • 100%

  • FreeBuds 4i
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: 16 März 2021
  • Design
    Herausgeber: 95%
  • Die Klangqualität
    Herausgeber: 90%
  • Konfiguration
    Herausgeber: 90%
  • ANC
    Herausgeber: 85%
  • Autonomie
    Herausgeber: 90%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 95%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 95%

Vorteile

  • Eine gute Design-Wette, sehr kompakt
  • Gute Autonomie
  • Premium-Produktempfindungen
  • Gute Klangqualität und ANC

Contras

  • Kein kabelloses Laden
  • Begrenzte Touch-Steuerung
 

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.